Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PlayStation 4: Technikdemo The Dark Sorcerer nutzte nur die Hälfte des Arbeitsspeichers

    Während der E3-Pressekonferenz zeigte Sony die beeindruckende Technik-Demo The Dark Sorcerer. Die vom Entwicklerstudio Quantic Dream, den Machern von Heavy Rain und Beyond: Two Souls, entwickelte Demonstration soll dabei völlig in Echtzeit berechnet worden sein. Wie nun bekannt wurde, nutzte The Dark Sorcerer nur die Hälfte des zur Verfügung stehenden Arbeitsspeichers der PlayStation 4.

    Sony und Quantic Dream, die Entwickler von Heavy Rain und Beyond: Two Souls, zeigten während der E3-Pressekonferenz zur Präsentation der PlayStation 4, die überaus beeindruckende Technik-Demo The Dark Sorcerer. Diese soll speziell für die Demonstration der Konsolen-Hardware entwickelt, jedoch in Echtzeit berechnet worden sein. Wie nun bekannt wurde, nutze die die Technik-Demo lediglich die Hälfte des zur Verfügung stehenden Arbeitsspeichers der neuen Sony-Konsole. Von den acht Gigabyte DDR5-RAM sollen demnach nur vier für die Darstellung von The Dark Sorcerer notwendig gewesen sein.

    Ein kürzlich veröffentlichtes Video von der E3-Messe zeigt Quantic Dreams Gavin Niebel bei der Präsentation von The Dark Sorcerer. Wie wir darin erfahren, enthielt die Demo weder vorgerenderte noch nachbearbeitete Szenen und wurde damit vollständig in Echtzeit berechnet. Mangels Optimierung läuft diese mit einer schwankenden Bildrate von 30 bis 90 Bildern pro Sekunde bei einer Auflösung von vollwertigen 1080p. Der Goblin Maurice soll zudem aus bis zu 700.000 Polygonen, 40 verschiedenen Shadern, rund 150 Megabyte an Textur-Daten und 388 verschiedenen Knochen bestehen.

    Aufgrund der beeindruckenden Tatsache, dass all dies mit nur vier Gigabyte und damit der Hälfte des Arbeitsspeichers, welcher der PlayStation 4 zur Verfügung stehen, berechnet worden sein soll, dürfen wir gespannt sein, welche Projekte uns von Quantic Dream in Zukunft bevorstehen. Die von Youtube-Nutzer TheAireaidLord aufgezeichnete Präsentation von The Dark Sorcerer, seht ihr auf Youtube. Weitere Informationen zur PlayStation 4, die noch in diesem Jahr zum Preis von 399 Euro erhältlich sein soll, findet ihr auf unserer Übersichtsseite.

    12:05
    Techdemo der Playstation 4: The Dark Sorcerer - A Next-Gen Comedy von der E3 2013
  • PlayStation 4
    PlayStation 4
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    29.11.2013
    Es gibt 21 Kommentare zum Artikel
    Von Chemenu
    Deswegen läuft es auch mit nur 30 FPS und wird vermutlich nicht mal die durchwegs halten können.[/QUOTE]Also auf…
    Von paysen
    Mit ENB und Downsampling sieht GTA IV auch gut aus... Dazu Texturenpakete und so weiter... trotzdem sah es bei Release…
    Von Lunica
    Also mit Downsampling sieht NFS 2010 Hot Pursuit doch noch ganz gut aus für einen 3 Jahre alten Titel.Zu mindestens am…
    • Es gibt 21 Kommentare zum Artikel

      • Von Chemenu Erfahrener Benutzer
        Zitat von Lunica
        Zitat von paysen;9600932
        Übrigens hat Killzone Shadow Fall schon 3GB verwendet in der Demo.
        Deswegen läuft es auch mit nur 30 FPS und wird vermutlich nicht mal die durchwegs halten können.
        Also auf meiner PS3 hatte ich keine Ruckler bei Killzone 2 und 3. Ich gehe davon aus…
      • Von paysen Erfahrener Benutzer
        Mit ENB und Downsampling sieht GTA IV auch gut aus... Dazu Texturenpakete und so weiter... trotzdem sah es bei Release nicht toll aus. und natürlich ist der Unterschied gewaltig, es ist 1. ein Multiplattformspiel und 2. gedownsampled?! 2010 konnte das niemand downsamplen, als ob ich jetzt ein 3…
      • Von Lunica
        Also mit Downsampling sieht NFS 2010 Hot Pursuit doch noch ganz gut aus für einen 3 Jahre alten Titel.
        Zu mindestens am PC.
        http://www.abload.de/img/...

        Hier mal der Vergleich zur Xbox/PS3 Version
        [url]http://www.gamesaktuell…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1075805
PlayStation 4
PlayStation 4: Technikdemo The Dark Sorcerer nutzte nur die Hälfte des Arbeitsspeichers
Während der E3-Pressekonferenz zeigte Sony die beeindruckende Technik-Demo The Dark Sorcerer. Die vom Entwicklerstudio Quantic Dream, den Machern von Heavy Rain und Beyond: Two Souls, entwickelte Demonstration soll dabei völlig in Echtzeit berechnet worden sein. Wie nun bekannt wurde, nutzte The Dark Sorcerer nur die Hälfte des zur Verfügung stehenden Arbeitsspeichers der PlayStation 4.
http://www.pcgames.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PlayStation-4-Technikdemo-The-Dark-Sorcerer-nutzte-nur-die-Haelfte-des-Arbeitsspeichers-1075805/
25.06.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/06/image_the_dark_sorcerer-22313-2753_0012-pcgh.jpg
ps4 playstation 4,sony,techdemo
news