Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • PS4: Sony kann Steam OS nicht einfach ignorieren

    Valve stellte vergangene Woche die sogenannten Steam Machines vor, die Spiele mit Hilfe von Steam OS ins Wohnzimmer bringen sollen und somit direkte Konkurrenz zur PS4 und Xbox One darstellen. Aus diesem Grund kann es sich Sony auch nicht erlauben, dass neue Steam OS einfach zu ignorieren.

    Erst letzte Woche kündigte Valve die sogenannten Steam Machines an, die das neue Betriebssystem Steam OS nutzen werden und Spiele ins Wohnzimmer bringen sollen. Damit treten die Half-Life-Entwickler in direkte Konkurrenz mit Sony, Microsoft und Nintendo, die mit ihren Konsolen die heimischen Wohnzimmer im Griff haben. Dennoch wird es sich Sony nicht einfach erlauben können, die Vorhaben von Valve zu ignorieren. Das hat Fergal Gara, seines Zeichens Managing Director bei Sony CE UK, nun in einem aktuellen Interview verraten. So gäbe es laut Gara immer wieder neue Mitbewerber, die mit den drei etablierten Konsolen-Herstellern konkurrieren wollen.

    Allerdings sieht Gara im Moment keine Gefahr für die kommende PS4 und die PlayStation-Marke. Allerdings habe man Valve dennoch im Blick. "Wir müssen Valve und viele andere Mitbewerber im Auge behalten. Wir können es uns nicht leisten, das zu ignorieren. Steam ist ohne Zweifel der herausragende Service für digitale Downloads von Spielen.", so Gara. Während die PlayStation 4 hierzulande am 29. November 2013 in den Handel kommen wird, erscheinen die ersten Steam Machines erst 2014. Die Originalmeldung zu Steam OS und Sonys Aussagen findet ihr unter eurogamer.net.

    02:42
    Playstation 4: Zehn Antworten auf immer wieder gestellte Fragen
  • PlayStation 4
    PlayStation 4
    Hersteller
    Sony Computer Entertainment
    Release
    29.11.2013
    Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Kratos333
    Also ich werd es aufjedenfall probieren auf meinem PC. Das derzeitige "Big Picture" klappt schon wunderbar mit meinem…
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Kratos333 Erfahrener Benutzer
        Also ich werd es aufjedenfall probieren auf meinem PC. Das derzeitige "Big Picture" klappt schon wunderbar mit meinem PS3 Controller. Per knopf in der Mitte ruf ich jederzeit das Menü auf und kann jedes Spiel sofort loslegen.
    • Aktuelle PlayStation 4 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1091103
PlayStation 4
PS4: Sony kann Steam OS nicht einfach ignorieren
Valve stellte vergangene Woche die sogenannten Steam Machines vor, die Spiele mit Hilfe von Steam OS ins Wohnzimmer bringen sollen und somit direkte Konkurrenz zur PS4 und Xbox One darstellen. Aus diesem Grund kann es sich Sony auch nicht erlauben, dass neue Steam OS einfach zu ignorieren.
http://www.pcgames.de/PlayStation-4-Konsolen-220102/News/PS4-Sony-kann-Steam-OS-nicht-ignorieren-1091103/
02.10.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/06/PlayStation_4_Design.jpg
ps4 playstation 4,sony,konsole
news