Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Parkan 2

    Es war einmal vor langer Zeit in einer weit, weit entfernten, stinklangweiligen Galaxis ...

    Wir haben an ein feindliches Schiff angedockt. Die Roboterbesatzung stellt sich uns pflichtbewusst entgegen. Wir haben an ein feindliches Schiff angedockt. Die Roboterbesatzung stellt sich uns pflichtbewusst entgegen. Ein "spektakuläres Universum" mit "über 500 Sternensystemen" soll man erkunden, mit "Top-Grafik" und "hunderten von mächtigen Waffen". Die Packungsrückseite von Parkan 2 lässt hoffen - wird es ein Battlecruiser 3000 A.D., nur diesmal in gut?

    Direkt nach der Installation (Starforce-Kopierschutz!) folgt bereits die Bruchlandung: Winzige Menüs ersticken die Vorfreude, man wählt verzweifelt das Tutorial an - und blickt durch ein Raumschiff-Cockpit in ein knallbuntes Weltall. Kenner von Darkstar One atmen kurz auf. Dann kommt es schlimmer: Eine ätzend freundliche Frauenstimme erklärt die Steuerung, welche nur schwer noch komplizierter hätte ausfallen können. Warum, liebe Entwickler, nicht so wie in Freelancer?

    Man kämpft so lange mit sekündlich aufpoppenden Tipps und Hilfestellungen, bis der erste Auftrag erscheint. Nicht zu verwechseln mit einer Story - von der haben wir in unserer mehrstündigen Testphase kaum auch nur etwas erahnen können. Wir landen in einem hölzernen Raumschiff-Geballer, pusten minutenlang unsere Gegenüber mit der Laserkanone weg.

    Wer mag, darf auch nahe heranfliegen und andocken. Dann wirds bitter: An Bord des Schiffs läuft man in einem aufrüstbaren High-Tech-Anzug wie in einem Ego-Shooter umher und kämpft gegen ungelenk animierte Roboter, deren Sprüche der Marke "Ich reiße dich in Stücke, dummer Affenmann!", nur von ihrer bescheuerten künstlichen Intelligenz übertroffen werden. Gäbe es einen Preis für die lächerlichsten Widersacher in einem Computerspiel, er ginge dieses Jahr an die Roboter von Parkan 2.

    Auf Planeten dürfen Sie landen - die sehen nicht mal schlecht aus! Hier rüsten Sie auf, handeln und reparieren; nicht so komplex wie etwa in X3, aber okay. Der Möglichkeit zum Trotz, sogar einen Panzer zu steuern: Die Himmelskörper sind leblos, Erkundungsfreude kommt nicht auf. Und obwohl ein Logbuch jede noch so unwichtige Info festhält, fehlt dem Spieler eine klare Aufgabenstellung; häufig ist man schlicht und ergreifend planlos. Auch mit zahllosen Bugs, inklusive Abstürzen, kämpft Parkan 2.

    Parkan 2 (PC)

    Spielspaß
    53 %
    Leserwertung:
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Pro & Contra
    Mutiges Konzept ...
    ... fürchterlich umgesetzt
    Technisches Mittelmaß mit vielen Bugs
    Überfrachtete, ungenaue Steuerung
    Akute Orientierungslosigkeit
  • Parkan 2
    Parkan 2
    Publisher
    Frogster Interactive
    Developer
    1C (RU)
    Release
    01.04.2006
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Friday the 13th Release: Friday the 13th
    Cover Packshot von Rime Release: Rime Devolver Digital , Tequila Works
    Cover Packshot von Everspace Release: Everspace
    Cover Packshot von Strafe Release: Strafe
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
499845
Parkan 2
Parkan 2
http://www.pcgames.de/Parkan-2-Spiel-26677/Tests/Parkan-2-499845/
28.08.2006
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2006/08/PCG_1006_Parkan_2_01.jpg
tests