Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Stiefmütterliche Behandlung von PC-Spielern: Wenn Spiele erst nach den Konsolen für PC erscheinen

    Obwohl der PC in letzter Zeit wieder an Bedeutung als Spiele-Plattform gewinnt, scheinen viele Entwickler und Publisher immer noch die Konsolen gegenüber dem heimischen Rechner zu bevorzugen. Bei diesen Spielen liegt der Fokus der Entwickler offenbar zumindest am Anfang auf der Konsolenvariante - die PC-Version scheint zunächst zweite Geige zu spielen.

    Während die Konsolen angesichts ihrer veralteten Hardware immer mehr in die Kritik einiger Entwickler rücken, die lauthals eine neuen Generation verlangen, gewinnt der PC als Spiele-Plattform wieder an Bedeutung. Trotzdem sieht man es immer noch häufig, dass einige Entwickler und Publisher dem heimischen Rechner nur zweitrangige Aufmerksamkeit zukommen lassen. Nach wie vor passiert es häufig, dass Spiele zuerst für Konsolen erscheinen, bevor sie für den PC veröffentlicht werden. Obwohl es manchmal gewiss auch gute Gründe dafür gibt, hat man als PC-Spieler doch häufig das Gefühl, vernachlässigt zu werden.

    Gerade bei Ubisoft ist es inzwischen Sitte geworden, die PC-Versionen von den meisten Spielen zu verschieben. Das beste Beispiel ist hier wohl die Assassin's Creed-Reihe. Beharrlich kündigt Ubisoft bei jedem Assassin's Creed-Titel an, dass die PC-Fasssung gleichzeitig mit den Konsolenversionen erscheinen soll. Ebenso beharrlich wird die PC-Version letztlich aber doch um einige Wochen oder Monate verschoben. Doch auch andere Publisher behandeln ihr PC-Publikum kaum besser. Wir zeigen euch eine Auswahl von Spielen, die für den PC später erschienen sind oder noch erscheinen sollen. Sicherlich fallen euch aber noch mehr Beispiele ein. In den Kommentaren könnt ihr sie uns mitteilen.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    02:29
    Assassin's Creed: Revelations - Story-Trailer
    Spielecover zu Assassin's Creed: Revelations
    Assassin's Creed: Revelations
  • Es gibt 69 Kommentare zum Artikel
    Von Grimsight
    Reine Hetze. Schaut mal in ein Konsolenmagazin, da ist nie die Rede von solchen Sachen. Die meckern auch nicht darüber…
    Von Shorty484
    Richtig, seht es doch mal so: Sollen sich die Entwickler für die PC-Version doch ruhig Zeit lassen, dafür aber das…
    Von Daishi888
    Also wenn ich mir überlege, dass ich mein erstes Rennspiel auf dem PC (Damals wars, glaube ich, der Amiga) gespielt…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
848280
Panorama
Stiefmütterliche Behandlung von PC-Spielern: Wenn Spiele erst nach den Konsolen für PC erscheinen
Obwohl der PC in letzter Zeit wieder an Bedeutung als Spiele-Plattform gewinnt, scheinen viele Entwickler und Publisher immer noch die Konsolen gegenüber dem heimischen Rechner zu bevorzugen. Bei diesen Spielen liegt der Fokus der Entwickler offenbar zumindest am Anfang auf der Konsolenvariante - die PC-Version scheint zunächst zweite Geige zu spielen.
http://www.pcgames.de/Panorama-Thema-233992/Specials/Stiefmuetterliche-Behandlung-von-PC-Spielern-Wenn-Spiele-erst-nach-den-Konsolen-fuer-PC-erscheinen-848280/
10.10.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/11/HAWX_2_FS-18e_E_Super_Hornet_8_Small.jpg
specials