Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Spielspaß-Killer Künstliche Intelligenz: Wenn das Spiel zur Qual wird

    Wer an der künstlichen Intelligenz von aktuellen Spielen wie Red Dead Redemption, Assasins Creed 2 oder Call of Duty: Modern Warfare 2 herumnörgelt, meckert auf hohem Niveau - wir haben eine Reihe von Beispielen zusammengetragen, die eine unglaubliche künstliche Dummheit an den Tag legen. Eine Galerie des Grauens.

    Beim Begriff „Künstliche Intelligenz“ denken die meisten Spieler zuerst an computergesteuerte Gegner in Ego-Shootern. Das liegt auch nahe, schließlich sind möglichst menschlich und somit realistisch agierende KI-Feinde bei Chart-Stürmern wie Battlefield: Bad Company 2 oder Call of Duty: Modern Warfare 2 eine der Hauptzutaten für die gelungenen Einzelspielerkampagngen. Doch künstlicher Hirnschmalz ist auch in anderen Genres spielentscheidend. So kommt es in Taktik- oder Strategie-Serien wie Command & Conquer oder Die Siedler sehr auf die meist vom Computer übernommene Wegfindung der Einheiten beziehungsweise Figuren an, während eine Fußballsimulation häufig von den Fähigkeiten der CPU-Sportler lebt. Es gibt viele Beispiele für tolle KI-Leistungen, aber wir wollen den Spieß heute einmal umdrehen und ihnen vor Augen führen, welche ominöse Szenarien eine schlechte KI zur Folge haben kann.

    Es dürfte sicherlich bekannt sein, dass doofe Computer-Kameraden in schwierigen Ego-Shooter-Levels für Frustanfälle und Wutausbrüche sorgen können, aber in dieser Hinsicht sind unsere Spieletester hart im Nehmen. Während Hobbyzocker die angenehme Möglichkeit haben bei einem miserablen Spiel einfach die Konsole beziehungsweise den PC auszuschalten, muss sich der testverantwortliche Redakteur von Berufswegen mit strunzdummen Monstern und begriffsstutzigen KI-Kollegen herumärgern. In solchen oftmals qualvollen Stunden machen die schier unverwüstlichen Schreiberlinge allerdings oft dubiose Erfahrungen – die wir gerne teilen wollen: Wir präsentieren eine Sammlung seltsamer Szenen, bei denen die künstliche Dummheit einen Strich durch den Spielspaß gemacht hat. Ein zweifelhaftes Vergnügen...

  • Es gibt 13 Kommentare zum Artikel
    Von shimmyrot
    Ich finde es auch ziemlich kurzsichtig, so einseitig über manche Spiele zu berichten. Als Redakteur hat man doch eine…
    Von Kristian
    Warum gibt es eigentlich kein DirectX für KI? Ich meine damit eine feste Bibliothek, die eine ordentliche…
    Von Frostyrobar
    Nicht zu vergessen: Infantrie die unter Sperrfeuer wie verrückt aus der Deckung kriecht, oder anstatt einen Panzer mit…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
755097
Panorama
Spielspaß-Killer Künstliche Intelligenz: Wenn das Spiel zur Qual wird
Wer an der künstlichen Intelligenz von aktuellen Spielen wie Red Dead Redemption, Assasins Creed 2 oder Call of Duty: Modern Warfare 2 herumnörgelt, meckert auf hohem Niveau - wir haben eine Reihe von Beispielen zusammengetragen, die eine unglaubliche künstliche Dummheit an den Tag legen. Eine Galerie des Grauens.
http://www.pcgames.de/Panorama-Thema-233992/Specials/Spielspass-Killer-Kuenstliche-Intelligenz-Wenn-das-Spiel-zur-Qual-wird-755097/
26.06.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2006/11/medieval2024.jpg
assassins creed 2,battlefield bad company 2,call of duty 6 modern warfare 2,command and conquer
specials