Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Der Porsche 911 von 1985 bis heute: Vom Pixelhaufen zum virtuellen Männertraum

    Der Porsche 911 ist das Kultauto des Sportwagen-Herstellers aus Zuffenhausen. Viele Rennspiele ermöglichten es, sich in das virtuelle Cockpit des Traum-Boliden zu setzen und nach Herzenslust zu rasen. Wir zeigen die grafische Entwicklung von 1985 bis heute: die Evolution vom matschigen Pixelbrei bis zum fotorealistischen, virtuellen Traumwagen.

    Der Porsche 911 ist der wahrgewordene Männertraum auf vier Rädern. Seit den 1960er-Jahren ermöglicht die Sportwagenschmiede aus Zuffenhausen gut betuchten Männern und Frauen mit dem Neunelfer das Rasen. Die wenigsten können sich einen solchen Traumwagen leisten, die meisten sehen ihn auf der Autobahn nur von hinten. Zum Glück gibt es Computerspiele, die es euch seit gut 25 Jahren erlauben, sich in das virtuelle Cockpit des Flitzers zu setzen und es den Schönen und Reichen der Welt gleichzutun und die Reifen quietschen zu lassen.

    Bis zu den heutigen, fast fotorealistischen Porsche 911-Modellen in einem Need for Speed: Shift 2 Unleashed beziehungsweise The Run war es ein weiter Weg. Dieser begann vor mehr als 25 Jahren mit Pixelhaufen, die entfernt an den deutschen Sportflitzer erinnern, doch jedes Gefühl von Geschwindigkeitsrausch oder etwa virtuellem Wohlstand vermissen lassen. Das änderte sich mit der Zeit nach und nach. Die virtuellen Nachbauten, ob voll lizenziert wie bei Need for Speed im Jahr 1994 oder nachgebildet wie bei GTA, ähnelten dem Original immer mehr.

    Diese Entwicklung könnt ihr in unserer folgenden umfangreichen Bildergalerie nachvollziehen. Sie beginnt im Jahr 1985 beim Spielhallen-Klassiker Shot Rider, der mit wenigen Mitteln das unverwechselbare Design des Neunelfers nachzeichnet. Nach einigen gruseligen Pixelhaufen folgen die immer authentischer wirkenden Automobile bis heute. Welches Bild gefällt euch am besten? Nutzt einfach die Daumen Hoch-Funktion, wenn euch ein Porsche-Modell besonders gut gefällt. Nachfolgend gibt es noch den Trailer zu Need for Speed: Porsche, einem eigenen Rennspiel zur Marke.

    Werbefrei auf pcgames.de und im Forum surfen - jetzt informieren.
    01:15
    Need For Speed The Run - Porsche Trailer
  • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel
    Von ThehakkeMadman
    Schöne Bildersammlung. Aber der Porsche aus Stunts fehlt eindeutig. Würde gut vor das Modell aus Need4Speed passen 
    Von Enisra
    ähmnur so, aber dir ist schon aufgefallen das die News von März ist? Und seit dem kamen wie viele sonst noch?
    Von Kabocha
    Gibt es solche News jetzt zu jedem Auto?Ist nicht böse gemeint, aber es gibt wichtigere Neuigkeiten 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
815183
Panorama
Der Porsche 911 von 1985 bis heute: Vom Pixelhaufen zum virtuellen Männertraum
Der Porsche 911 ist das Kultauto des Sportwagen-Herstellers aus Zuffenhausen. Viele Rennspiele ermöglichten es, sich in das virtuelle Cockpit des Traum-Boliden zu setzen und nach Herzenslust zu rasen. Wir zeigen die grafische Entwicklung von 1985 bis heute: die Evolution vom matschigen Pixelbrei bis zum fotorealistischen, virtuellen Traumwagen.
http://www.pcgames.de/Panorama-Thema-233992/Specials/Der-Porsche-911-von-1985-bis-heute-Vom-Pixelhaufen-zum-virtuellen-Maennertraum-815183/
14.01.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/06/need_for_speed_the_run_e3_2011_012.jpg
autos,grafik,panorama
specials