Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von KingKong76 Neuer Benutzer
        Zitat von thor2101 am 27.02.2009 12:48
        ddr3 erst, wenn windows 7 64 bit Sinn macht (keine probs mit älteren spielen etc.), und mehr spiele von 8gb ram profitieren. vorher... seh ich hier keinen bedarf.

        wenn windows der anwendung eh "nur" 4gb geben darf machen 8gb recht viel sinn 
      • Von thor2101
        ddr3 erst, wenn windows 7 64 bit Sinn macht (keine probs mit älteren spielen etc.), und mehr spiele von 8gb ram profitieren. vorher... seh ich hier keinen bedarf.
      • Von Soulja110 Erfahrener Benutzer
        naja es ist eher so, dass es momentan noch keinen grund gibt aufzurüsten. spürbare mehrleistung ist nur aufgrund es ddr3 rams nicht gegeben und es gibt auch momentan keine spiele wo man sagen könnte "ja dafür rüste ich auf und geh dann auch gleich auf ddr3".
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 04/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 04/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
677302
PC Games
Preisvergleich
"Je mehr RAM, desto besser" - dieses eherne IT-Gesetz gilt auch heute noch. Gerade bei den aktuellen Preisen für Hauptspeicher, fällt es relativ leicht, den Hauptspeicher des Spiele-PCs aufzustocken. Zumal sich mit einem 64-Bit-Betriebssystem bei 4 GB RAM und mehr die volle Speichermenge nutzen lässt.
http://www.pcgames.de/PC-Games-Brands-19921/News/Preisvergleich-677302/
27.02.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/02/Schnaeppchen_Geizhals_Speicher_RAM_1.jpg
schnäppchen,pc games
news