Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Overwatch: Blizzard über Gefahren zusätzlicher Helden & Verbesserung von Play of the Game

    Overwatch: Blizzard über Gefahren zusätzlicher Helden & Verbesserung von Play of the Game (4) Quelle: PC Games Hardware

    Overwatch-Director Jeff Kaplan hat über Herausforderungen in der Implementierung zukünftiger Helden und einer Verbesserung des Play-of-the-Game-Modus gesprochen. Dieser könnte nach Meinung Blizzards nämlich teilweise noch wesentlich cineastischer herüberkommen.

    Seit über zwei Wochen ist Blizzards Overwatch nun auf dem Markt, und während sich der Heldenshooter derzeit großer Beliebtheit unter Spielern erfreut, will der Entwickler weiter an seinem Spiel schrauben und optimieren. Overwatch soll in der Zukunft durch neue Maps und Heldenklassen erweitert werden, allerdings gestaltet sich die optimale Einführung Letzterer offenbar nicht ganz so unkompliziert, wie vielleicht vermutet. Im Interview mit Eurogamer verriet Game-Director Jeff Kaplan nämlich, dass man sich bei Blizzard noch nicht ganz über den Plan einig sei, nach dem zukünftige Erweiterungen veröffentlicht werden sollten.

    In der Betaphase habe man mit der zeitgleichen Implementierung der Charaktere Mei, D.Va und Genji die Erfahrung gemacht, das zu viele Neuerungen auf einen Schlag einen zu großen Einschnitt in die Spielbalance darstellen können. "Das war eine Lektion, die wir gelernt haben", so Kaplan. "Wenn wir unsere ersten Helden nach der Veröffentlichung herausbringen, werden wir das erst einmal nach und nach tun, bis wir das Gefühl haben, dass sich das Spiel wirklich stabilisiert hat." Eine Einführung zu vieler neuer Figuren könne das Spiel durcheinanderbringen.

    Darüber hinaus ließ sich Kaplan noch einige Worte bezüglich des von Blizzard erdachten Play-of-the-Game-Features entlocken, das nach beendeten Spielrunden besonders gelungene Spielzüge einzelner Spieler hervorhebt. Diese Highlights sollen laut Kaplan zukünftig noch wesentlich cineastischer dargestellt werden. "Wir sind der Meinung, dass unser Standard-play-of-the-game derzeit großen Spaß macht, wenn etwa ein Reaper vier Spieler auf einmal erledigt", so der Game-Director. "Andere Aktionen, wie Torbjörns Geschütz, das auch nach seinem Ableben noch Leute tötet, oder Widowmaker, die quer über die Map einen wirklich beeindruckenden Schuss abgibt, sehen derzeit noch nicht so toll aus. Das sind schon ziemlich coole Momente, aber wir glauben, dass man das noch besser in Szene setzen kann." Vieles sehe nach Meinung des Game-Directors schon sehr zufriedenstellend aus, manche Highlights seien auf Grund der Egoperspektive allerdings noch zu beschränkt.

    Bis wir mit Updates zum Play-of-the-Game-Feature rechnen können, dürfte allerdings noch einige Zeit ins Land streichen. Derzeit ist Blizzard noch mit der Bekämpfung von Cheatern beschäftigt und denkt derweil über mögliche Cross-Plattform-Gefechte und Möglichkeiten nach, den von vielen Spielern schmerzlich vermissten 21:9-Modus wieder ins Spiel zu bringen. Für mehr Neuigkeiten zu Overwatch behaltet ihr unsere Themenseite im Auge.

    via Eurogamer

    03:55
    Overwatch: Testvideo zu Blizzards erstem Shooter
  • Overwatch
    Overwatch
    Publisher
    Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    24.05.2016

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1197771
Overwatch
Overwatch: Blizzard über Gefahren zusätzlicher Helden & Verbesserung von Play of the Game
Overwatch-Director Jeff Kaplan hat über Herausforderungen in der Implementierung zukünftiger Helden und einer Verbesserung des Play-of-the-Game-Modus gesprochen. Dieser könnte nach Meinung Blizzards nämlich teilweise noch wesentlich cineastischer herüberkommen.
http://www.pcgames.de/Overwatch-Spiel-55018/News/blizzard-helden-implementierung-play-of-the-game-1197771/
08.06.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/06/Overwatch_PCGH_002-pcgh_b2teaser_169.jpg
overwatch
news