Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Overwatch: Zarya soll Kritik an mangelnder Vielfalt weiblicher Charaktere begegnen

    Overwatch: Zarya soll für mehr Vielfalt sorgen. (2) Quelle: Blizzard

    Mit dem neuen Charakter Zarya für Overwatch, der in der vergangenen Woche vorgestellt wurde, wollen die Entwickler von Blizzard für mehr Vielfalt auch unter weiblichen Spielfiguren sorgen. Zuletzt war immer wieder Kritik aufgekommen, dass weibliche Charaktere zu sehr einem einheitlichen Muster und Klischee entsprechen würden.

    Ende vergangener Woche haben die Entwickler von Blizzard mit McCree und Zarya zwei neue Charaktere für den kommenden Online-Shooter Overwatch vorgestellt. Dabei sorgte besonders die muskelbepackte Kämpferin Zarya für erhöhte Aufmerksamkeit. Die Figur vermeidet nämlich die typischsten Klischees, in die weibliche Helden gerne verfallen, wie zum Beispiel unpraktische Rüstung, die nur dazu diene die Weiblichkeit der Figur zu betonen.

    "Wir haben zahlreiche Diskussionen unter Spielern über die Notwendigkeit von Vielfalt in Videospielen verfolgt. Das bedeutet viele Dinge. Sie wollen Geschlechtsvielfalt, sie wollen Rassenvielfalt, sie wollen Vielfalt analog zu den Ländern, aus denen sie kommen. Es wird auch über Vielfalt von verschiedenen Körpertypen gesprochen, das nicht jeder den exakt gleichen Körper immer wieder sehen will. Wir wollen euch lediglich wissen lassen, dass wir zuhören und uns hart bemühen und wir hoffen, dass Zarya ein Schritt in die richtige Richtung ist", erklärt ein Sprecher von Blizzard gegenüber Kotaku.

    Bereits vor einigen Monaten bekräftigten die Entwickler von Blizzard, dass jeder in der Lage sein soll Overwatch zu genießen: "Immer mehr Leute aus allen sozialen Schichten, von überall auf der Welt wollen sich repräsentiert fühlen. Jungen und Mädchen - jedermann. Wir fühlen uns verpflichtet unser bestes zu geben, um das zu würdigen". Im nachfolgenden Video könnt ihr euch einen Eindruck von den Fähigkeiten der Kämpferin mit den pinken Haaren machen. Weitere News und Infos zu Overwatch findet ihr wie immer auf unserer Themenseite.

    Quelle: Kotaku

    01:58
    Overwatch: Die Skills von Zarya im Video
  • Overwatch
    Overwatch
    Publisher
    Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    24.05.2016
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 51 Kommentare zum Artikel
    Von TheSinner
    Hach wie gern würd ich ihnen Nachhilfe im Figurendesign anbieten... wenn sie wirklich und wahrhaftig Interesse hätten…
    Von Dampfplauderer
    Blizzard ist schon lange sehr darauf bedacht auf die jeweils aktuellen (lokalen) Moral-Fluktuationen zu achten.Aus den…
    Von Panth
    Der Zwerg ist nicht untersetzt, sondern ein Zwerg verdammt  und ich bin kein Zwerg und fühle mich nicht durch ihn…

    Aktuelle Online-Spiele Releases

    Cover Packshot von Skyforge Release: Skyforge
    Cover Packshot von Otherland Release: Otherland gamigo AG (DE) , Drago Entertainment
    • Es gibt 51 Kommentare zum Artikel

      • Von TheSinner Erfahrener Benutzer
        Hach wie gern würd ich ihnen Nachhilfe im Figurendesign anbieten... wenn sie wirklich und wahrhaftig Interesse hätten an starken Frauenbildern, so mögen sie doch mal George R. Martin konsultieren und ihm dieselbe legendäre Antwort entlocken wie es schon einmal geschah...
        https://upworthy-production.s3…
      • Von Dampfplauderer Benutzer
        Zitat von Sturm-ins-Sperrfeuer
        Naja, das Spiel hat noch einige sehr attraktive Frauen zu bieten ;-)

        Aber mir geht diese political correctness auch auf den Keks, gerade von Blizz, die das nun wirklich nicht nötig haben.
        Schließlich ist Blizzard Vorreiter in starken Frauen in…
      • Von Panth Erfahrener Benutzer
        Der Zwerg ist nicht untersetzt, sondern ein Zwerg verdammt  und ich bin kein Zwerg und fühle mich nicht durch ihn repräsentiert. Und ich habe noch von keiner Bodybuilderin gehört, die a) Computer spiele spielt (kann es ja geben) und b) fordert, dass sie irgendwo repräsentiert werden soll. (Wenn ich meine…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1152973
Overwatch
Zarya soll Kritik an mangelnder Vielfalt weiblicher Charaktere begegnen
Mit dem neuen Charakter Zarya für Overwatch, der in der vergangenen Woche vorgestellt wurde, wollen die Entwickler von Blizzard für mehr Vielfalt auch unter weiblichen Spielfiguren sorgen. Zuletzt war immer wieder Kritik aufgekommen, dass weibliche Charaktere zu sehr einem einheitlichen Muster und Klischee entsprechen würden.
http://www.pcgames.de/Overwatch-Spiel-55018/News/Zarya-soll-Kritik-an-mangelnder-Vielfalt-weiblicher-Charaktere-begegnen-1152973/
09.03.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/03/Overwatch_Zarya_04-buffed_b2teaser_169.jpg
overwatch,shooter,blizzard
news