Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Overlord 2 für PC angespielt: Der Oberbösewicht ist zurück!

    Wir haben Overlord 2 angespielt und sagen Ihnen, wie gut und witzig die Fortsetzung jetzt schon ist.

    Overlord 2 erscheint für PC, Xbox 360 und Playstation 3. Overlord 2 erscheint für PC, Xbox 360 und Playstation 3. Quelle: Codemasters Anfang des Jahres sahen wir im niederländischen Delft als einzige Deutsche Overlord 2 (die PC Games-Vorschau finden Sie hier). Jetzt trudelte eine Vorschauversion bei uns ein. Verzückt steuerten wir endlich selbst die zweite Inkarnation des Bösen. Der neue böse Herrscher ist der Sohn des Overlords aus dem ersten Teil und steht diesem in puncto Flegelhaftigkeit in nichts nach. Das Spielziel ist es diesmal, das böse Imperium zu stürzen, das alle Magie aus der Welt bannen will. Wie vom ersten Teil gewohnt, gehen Sie dabei nicht gerade zimperlich vor. Sie können so gut wie alles zerstören und sogar Zivilisten angreifen. Zur Seite stehen Ihnen dabei wieder die Schergen, kleine Kobolde in den vier Ausführungen Braun, Rot, Blau und Grün. Jede Schergengruppe hat Spezialfähigkeiten. In unserer Vorschauversion machten vor allen Dingen die roten Schergen Spaß, die mit ihren Feuer-Attacken ganze Dörfer und Felder anstecken. In den Bränden brutzelten dann blumenartige Wesen oder nervige Gnome. Ein rabenschwarzer Spaß! Auch fein: Jeder Untergebene kann sich eines eigenen Reittiers bedienen. Die braunen Schergen zähmten flugs einige Wölfe. Mit den zähnefletschenden Wildtieren sprangen sie dann über einen Graben, um die römisch aussehenden Legionäre des Imperiums zu attackieren.

    Overlord 2 steuert sich ähnlich wie der Vorgänger. Mit einem simplem Mausklick schicken Sie Ihre Schergen zu Zielen, die diese selbstständig erkennen und verkloppen. Falls Sie nur bestimmte Untergebene auswählen wollen, benutzen Sie ein entsprechendes Menü. Das ist nötig, um taktisch vorzugehen, beispielsweise den Gegner mit Feuer-Attacken zu schwächen und ihm dann mit den braunen Schergen den Rest zu geben. Dadurch gewinnt Overlord 2 an Spielwitz, auch wenn die Levels meist recht linear aufgebaut sind. Eine offene Spielwelt finden Sie nämlich bei Overlord 2 nicht. Manchmal gelangen Sie über Umwege wieder an einen früheren Punkt der Mission, wo sich die Umstände verändert haben.

    Das Spiel nimmt Sie dabei an der Hand und gibt Ihnen immer Hinweise. Ein grantelnder alter Scherge hängt Ihnen dabei im Ohr und hat allerlei nützliche Tipps auf Lager. Cool sind kleine Rätsel, die es innerhalb der Levels zu lösen gilt. Oftmals sind Durchgänge versperrt oder zu eng für den klobigen Overlord. Durch einen Zauber kann dieser den Geist eines Schergen übernehmen. In Gestalt des kleinen Kobolds geht es dann durch den Engpass. So ergeben sich auch Undercover-Missionen in feindlichen Lagern. Denn die Schergen haben zudem gelernt, sich zu verkleiden. In den richtigen Gewändern durchwandern die Biester jede Sperre.

    Großer Pluspunkt ist die unglaubliche Liebe zu Witz und Detail. Das Entwicklerstudio Triumph packt so viele Kleinigkeiten in jeden Level, dass man sich oft gar nicht sattsehen kann. Da steckt ein Legionär bis zum Hals in einem Erdloch und wird unterirdisch von Gnomen an den Füßen gekitzelt, was ihn zu jämmerlichem Wehklagen veranlasst. An einer anderen Ecke verlieben sich Ihre Schergen spontan in fette, fliegende Wald­feen und Sie haben Mühe,
    die flirthungrigen Taugenichtse wieder zum Arbeiten zu bewegen. Zur humoristischen Story, geschrieben von Rhianna Pratchett, der Tochter des berühmten Fantasy-Autors Terry Pratchett, gehört auch die tolle Sprachausgabe. Nicht nur die Hauptcharaktere, sondern auch Feinde und Nebenpersonen haben passende, überzeichnete Stimmchen. Hoffen wir, dass dies später in der deutschen Version genauso sein wird.

    Die Missionsstruktur von Overlord 2 scheint weitgehend fertig zu sein. Wir konnten fünf komplette Levels durchspielen und hatten eine Menge Spaß dabei. Triumph dreht anscheinend derzeit an der Grafikschraube. Während die Lichteffekte schon wunderbar fließend daherkommen, brauchen die Texturen noch Feinschliff. An vielen Stellen sieht man aber schon, wo die Fantasy-Reise hingeht. Wenig konnten wir bis jetzt von den Rollenspiel-Aspekten der Höllenerfahrung erspähen. Zwar war ein Menü für die Entwicklung des Overlords in die böse oder sehr böse Richtung schon rudimentär vorhanden, einstellen konnte man dort aber noch nichts. Auch die Funktion, sein eigenes Reich in einer unterirdischen Höhle aufzubauen, fehlte in unserer Vorschauversion größtenteils. Dieses Schmankerl will sich Codemasters wohl für die Testversion aufheben.

  • Overlord 2
    Overlord 2
    Publisher
    Codemasters
    Developer
    Triumph Studios
    Release
    25.06.2009
    Leserwertung
     
    Meine Wertung

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Outlast 2 Release: Outlast 2
    Cover Packshot von Inner Chains Release: Inner Chains
    Cover Packshot von Flinthook Release: Flinthook
    Cover Packshot von Mr. Shifty Release: Mr. Shifty tinyBuild Games , Team Shifty
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
684393
Overlord 2
Overlord 2 Preview
Wir haben Overlord 2 angespielt und sagen Ihnen, wie gut und witzig die Fortsetzung jetzt schon ist.
http://www.pcgames.de/Overlord-2-Spiel-26365/News/Overlord-2-Preview-684393/
22.05.2009
overlord 2
news