Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von shackal Neuer Benutzer
        Ich würde für F2P niemals items kaufen erstmal sind F2P die teuersten online games und 2tens würde ich mir beim kaufen von vorteils items eher wie ein loser vorommen und zieh monatliche gebühren vor der F2P
        Ich erarbeite mir halt gerne selber was ich in einen Online game brauche an items.
      • Von IXS Erfahrener Benutzer
        Von MMOs hat man eben mehr.
        Ich könnte aber wetten, dass F2P nicht mit aufgelistet ist.
      • Von Pwned666 Erfahrener Benutzer
        Interessant... da sieht man ja wohin der Weg geht. Von wegen ... kaum einer hat Internet heuzutage. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
706236
Online-Spiele
Online-Rollenspiele: Deutsche investieren jährlich 180 Millionen Euro
Online-Spiele gegen echte Gegner stehen derzeit hoch im Kurs. Fast sechs Millionen Deutsche besitzen einen Avatar in einem MMOG - und kurbeln damit kräftig den Umsatz an.
http://www.pcgames.de/Online-Spiele-Thema-121940/News/Online-Rollenspiele-Deutsche-investieren-jaehrlich-180-Millionen-Euro-706236/
09.03.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/03/Logo_Todays_Gamers.jpg
MMOs, Online-Spiele, Today’s Gamer MMOG Focus Report, MMOG Emerging Markets Survey
news