Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Alles über Obi

    MOTION Die Bewegungen des Schauspielers werden von sieben Kameras gleichzeitig digitalisiert und in einen Rechner gespeist. MOTION Die Bewegungen des Schauspielers werden von sieben Kameras gleichzeitig digitalisiert und in einen Rechner gespeist. Nach Racer und Die dunkle Bedrohung bringt LucasArts mit Obi-Wan die dritte spielerische Umsetzung der Ereignisse aus Episode I. Machen Sie sich mit der Macht vertraut und laden Sie Ihr Laserschwert auf: Die Galaxie erwartet ihren Retter.
    Spielwitz, originelles Leveldesign und innovatives Gameplay sind nur drei der Stärken von George Lucas" Softwaremanufaktur. Kurze Entwicklungszyklen allerdings zählen sicher nicht dazu und Obi-Wan macht hier keine Ausnahme: Erstmals wurde das Spiel im vergangenen Jahr auf der E3 in Los Angeles der Öffentlichkeit vorgestellt. Seitdem gaben sich die Amerikaner eher bedeckt, wenn es um neue Informationen oder Bilder zu dem 3D-Actionspektakel ging.
    Obi-Wan spielt vor dem Hintergrund der Ereignisse in Episode I, und wie üblich hält sich die Geschichte streng an die Geschehnisse des Films. Das bedeutet allerdings nicht, dass Sie in der Rolle des Lichtschwertschwingers sklavisch die Storyline des Kinostreifens nachspielen werden. Für Abwechslung sorgen neue Örtlichkeiten und Charaktere die innerhalb der vorgegebenen Rahmenhandlung eingeführt werden. So soll beispielsweise von der Besetzung des Planeten Naboo durch die Handelsföderation wesentlicher mehr zu sehen sein als im Kinostreifen.
    Technisch gesehen machen die Entwickler im Vergleich zum Vorgänger einen großen Schritt nach vorne. Einen Quantensprung allerdings lassen die bisher veröffentlichten Screenshots nicht erwarten , da haben die 3D-Engines der Konkurrenz mehr zu bieten. Die lange Entwicklungszeit des Spiels lässt darauf hoffen, dass Obi-Wan eine ähnlich fesselnde Story wie sein Vorgänger bieten wird. Schon damals bewiesen die Designer bei LucasArts nämlich, dass ein erfolgreicher Ego-Shooter nicht unbedingt die allerneueste Technik bieten muss, um erfolgreich zu sein. Durchdachtes Leveldesign und eine starke Geschichte reichten im Fall von Jedi Knight völlig aus. Rein optisch erinnert das Spiel zur Zeit an einen Tomb Raider-Klon mit Star Wars-Flair, tatsächlich soll Obi Wan allerdings ein rätselastiger Ego Shooter werden. Wohl auch um der filmischen Vorlage gerecht zu werden, wird diesmal der Nahkampf mit dem Laserschwert und der Gebrauch der Macht eine wichtigere Rolle spielen als wilde Ballereien mit Laserblaster und Raketenwerfer. Wie Sie letztlich die Machtfähigkeiten erlernen und gegen Ihre Widersacher ins Feld führen, ist noch nicht bekannt. Als sicher gilt aber, dass die bekannten Spezialattacken wie Force Grip (Gegner festhalten) oder Force Jump, mit dem Sie in sonst unerreichbare Abschnitte hüpfen werden, auch diesmal wieder zu Ihrem Repertoire zählen.
    Mit diesen Waffen ausgestattet kämpft der Jedi-Schüler gegen so ziemlich jeden Bösewicht, den Sie schon im Film auf der Leinwand bewundern konnten. Je nach Spielwelt erwarten Sie die unterschiedlichsten Gegner. So dürften Sie sich in Naboos Hauptstadt Theed hauptsächlich mit den staksigen Kampfdroiden der Handelsföderation herumschlagen, auf dem Wüstenplaneten Tatooine hingegen erwarten Sie die gefürchteten Tusken-Raiders.
    Zwecks besserer Übersicht können sie in den Kämpfen wie gewohnt auf die Außenansicht schalten, besonders im Umgang mit dem Lichtschwert sollten Sie dieser Perspektive den Vorzug geben. Außerdem können Sie in diesem Modus die lebensechten Bewegungen des Protagonisten bewundern. Dank Motion Capturing mit kampfsporterprobten Schauspielern, sollen die Figuren mit echter Jedi-Eleganz über den Bildschirm huschen.
    Bevor Sie allerdings Obi-Wans graziöse Turnübungen am PC bewundern können, müssen Sie sich in einer typischen Jedi-Tugend üben, der Geduld. Obwohl das Spiel auf den aktuellen Screenshots schon relativ komplett erscheint, rechnet LucasArts mit einem Erscheinungstermin im Herbst 2000.
    |

  • Obi Wan
    Obi Wan
    Developer
    LucasArts
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
5195
Obi Wan
Alles über Obi
http://www.pcgames.de/Obi-Wan-Spiel-25713/News/Alles-ueber-Obi-5195/
07.03.2001
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2001/11/5194obi_photoshoot.jpg
news