Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 7 Kommentare zum Artikel

      • Von Sansana Erfahrener Benutzer
        Ich bin einfach nur froh das sich die Natur mehr Mühe gegeben hat mit der Physik als Nvidia.
      • Von Spruso Erfahrener Benutzer
        In den 10 Jahren hätten sie ihr ja wenigstens lange Haare wachsen lassen können  Dann würde auch die Physik besser rüberkommen, denn kurze Haare bewegen sich bekanntlich recht wenig, wenn sie nicht gerade im Sturm stehen.
      • Von billy336 Erfahrener Benutzer
        ähm ja die haarbewegungen sehen alles andere als realistisch aus. nach deren bewegung müsste da n sturm mit 250km/h langfegen dass solch kurze stoppel sich so bewegen. ansich sieht es sonst schick aus
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
888732
Nvidia
Nvidias bekannte Dawn-Demo jetzt mit 40.000 tesselierten Haarsträhnen und andere Optik-Schmankerl
Nvidia haucht Dawn, einer der bekanntesten Demo-Figuren, neues Leben ein und stellt die aus dem Jahr 2002 bekannte Fee mit aktuellen Optik-Finessen dar. Beispielsweise kommen satte 40.000 tesselierte Haarsträhnen zum Einsatz.
http://www.pcgames.de/Nvidia-Firma-17445/News/Nvidia-Dawn-Demo-GTX-680-888732/
05.06.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/06/Nvidia_Geforce_New_Dawn-02.jpg
nvidia,grafik,geforce
news