Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von kreychek Benutzer
        Keine von den Infos ist "neu".
      • Von Homerous Erfahrener Benutzer
        Das wird super! :-D
        Mein alter Kindheits-Raumschiff-Ego wird endlich wieder was zu tun haben seit Mass Effect. My Man's Sky!
      • Von Frullo Erfahrener Benutzer
        Freue mich schon wie ein kleines Kind darauf - wird vermutlich mein 2016-Spiel 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1186892
No Man's Sky
No Man's Sky: So realistisch wird die Weltraum-Sim - neue Details
In No Man's Sky bemüht sich Indie-Entwickler Hello Games um eine möglichst realistische Physik. Dies äußert sich beispielsweise in der Rotation der Planeten, so die Macher. In einem Interview verriet Chef-Entwickler Sean Murray neue Einzelheiten zu den physikalischen Gegebenheiten in der kommenden Weltraum-Simulation. No Man's Sky erscheint im Juni 2016 für PC und PlayStation 4.
http://www.pcgames.de/No-Mans-Sky-Spiel-16108/News/Nahezu-realistische-Physik-1186892/
22.02.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/no_mans_sky_e32015_0001-pc-games_b2teaser_169.jpg
no man's sky,hello games,weltraum-simulation
news