Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Nintendo: Tatsumi Kimishima wird neuer Präsident

    Nach dem tragischen Tod von Satoru Iwata steht nun Tatsumi Kimishima als nächster President von Nintendo fest. Quelle: Nintendo

    Nach dem tragischen Tod von Nintendos langjährigem Präsidenten Satoru Iwata im Juli dieses Jahres, sah sich der Konzern gezwungen, nach einem Nachfolger zu suchen. Nun steht es fest: neuer Präsident wird Tatsumi Kimishima. Der aktuelle Personalchef und frühere Präsident von Nintendo of America übernimmt mit sofortiger Wirkung ab dem 16. September 2015 den Posten als Hauptverantwortlicher des japanischen Konzerns.

    Nach dem plötzlichen Tod des langjährigen Präsidenten von Nintendo, Satoru Iwata, im Alter von 55 Jahren im Juli dieses Jahres, sah sich der international agierende Elektronikkonzern Nintendo gezwungen, einen Nachfolger zu suchen. Diese Suche hat nun ein Ende und der nächste Präsident von Big N steht fest: es ist Tatsumi Kimishima. Der 65-jährige Kimishima wird ab dem 16. September 2015 den Posten als Präsident von Nintendo offiziell antreten. Aktuell ist Kimishima der Personalchef des Unternehmens und war von 2002 bis 2006 bereits Präsident von Nintendo of America, bevor er von Reggie Fils-Aime abgelöst wurde. Zuvor arbeitete Kimishima knappe dreißig Jahre (1973 bis 2000) bei der Sanwa Bank in Japan und war danach der Financial Officer bei der Pokemon Company.

    Verglichen mit Satoru Iwata, der als ehemaliger Programmierer eher den künstlerisch/gestalterischen Part innehatte, ist Tatsumi Kimishima seiner bisherigen beruflichen Erfahrungen nach zu urteilen, eher wirtschaftlicher Natur. Wie sich dieser persönliche Hintergrund auf die Firmenphilosophie von Nintendo sowie auf das Schaffen von "Mario-Vater" Shigeru Miyamoto oder Geniyo Takeda auswirken wird, bleibt abzuwarten. Beide letztgenannten Personen erweitern ihr Wirken und erhalten auch neue Posten innerhalb des Unternehmens. So soll Miyamoto zukünftig den Posten als "Creative Fellow" und Takeda den des "Technology Fellow" übernehmen. Beide werden trotzdem noch ihre alten Rollen als Senior Managing Director (Miyamoto) und Representative Director (Takeda) beibehalten.

    Quelle: Kotaku

    02:37
    Starfox Zero & Super Mario Maker: Der E3-Stand von Nintendo im Video
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1171118
Nintendo
Tatsumi Kimishima wird neuer Präsident
Nach dem tragischen Tod von Nintendos langjährigem Präsidenten Satoru Iwata im Juli dieses Jahres, sah sich der Konzern gezwungen, nach einem Nachfolger zu suchen. Nun steht es fest: neuer Präsident wird Tatsumi Kimishima. Der aktuelle Personalchef und frühere Präsident von Nintendo of America übernimmt mit sofortiger Wirkung ab dem 16. September 2015 den Posten als Hauptverantwortlicher des japanischen Konzerns.
http://www.pcgames.de/Nintendo-Firma-15624/News/Tatsumi-Kimishima-wird-neuer-Praesident-1171118/
14.09.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/06/nintendo_logo_b2teaser_169.jpg
nintendo,wiiu,videospiele
news