Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 19 Kommentare zum Artikel

      • Von Vordack Erfahrener Benutzer
        Ich denke mal daß sich so oder so nichts bei EA ändern wird (für uns wohlgemerkt). EA hat sich im westlichen Bereich etabliert und es wäre eine denkbar schlechte Entscheidung wenn die Nexoner da rumpfuschen würden. Eventuell wird EA eine "Filiale" gründen die sich um Asia-Spiele kümmert; alle anderen Bereiche von EA sollten aber so bestehen bleiben.

        So oder so ist es mir dennoch Latte 
      • Von sauerlandboy79 Erfahrener Benutzer
        Uuuiii ! Jemand der noch größer ist als EA ?! Mein lieber Herr Gesangsverein ! :-D
      • Von knarfe1000 Erfahrener Benutzer
        Und schon ist EA gar nicht mehr so schlimm  
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 01/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
880151
Nexon
Paukenschlag in der Games-Branche: Nexon plant die Übernahme von Electronic Arts!
Der japanisch-koreanische Spielehersteller Nexon Co. Ltd. hat dem Branchenriesen Electronic Arts offenbar ein Angebot zum Kauf gemacht. Die EA-Aktionäre reagierten erfreut. EA hat sich bislang noch nicht zur Angelegenheit geäußert.
http://www.pcgames.de/Nexon-Firma-15619/News/Paukenschlag-in-der-Games-Branche-Nexon-plant-die-Uebernahme-von-Electronic-Arts-880151/
26.04.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/07/Electronic_Arts.jpg
ea electronic arts,nexon europe
news