Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 4 Kommentare zum Artikel

      • Von Wynn Erfahrener Benutzer
        [Ins Forum, um diesen Inhalt zu sehen]

        Die hatte schon vor 30 Jahren berechtigte Sorgen 
      • Von Worrel Erfahrener Benutzer
        Nein, eine hohe Anzahl an CPUs macht noch keine KI aus. Eine KI kann schon ein einzelner Prozessor befeuern. Sollte gerade in einem Spieleforum nachvollziehbar sein (Gegner-KI anyone?)

        Nun gut, diese KI greift auf Millionen CPUs zu. Durch geschickte Verteilung kann so die Leistung der KI…
      • Von DerBloP Erfahrener Benutzer
        Ich bin schon die ganze Zeit dran und moduliere mit meinem Mund Modemgeräusche ins Telefon... :haeh:

        BTW: Gibt es sowas (in der Art) auch schon länger in anderen Bereichen. Wollte damals meinen Compi entweder für Medizinische zwecke zur verfügung stellen d.h. genau wie im Artikel werden Rechner zu einem…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1162005
Neue Technologien
Künstliche Intelligenz dank einer Million Prozessorkerne?
Ein Supercomputer muss nicht unbedingt eine Einheit sein - er kann sich auch aus zahlreichen, stinknormalen Rechnern zusammensetzen. Das ist die Vision des Unternehmens Sentient, das mit der Technologie Server für Maschinenlernen zusammenstellen will.
http://www.pcgames.de/Neue-Technologien-Thema-71240/News/Kuenstliche-Intelligenz-dank-einer-Million-Prozessorkerne-1162005/
16.06.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/Clipboard01_20150616120829-pc-games_b2teaser_169.jpg
technik
news