Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Seegurkensalat
        Zitat von nigra
        Die haben wir auch mit der GEZ nicht, weshalb ich auch kein TV mehr schaue. GEZ zahle ich jedoch weiterhin. Das System ist auf jeden Fall legit und fair.
        Alle 2 Jahre schaue ich ein Fußballturnier auf ARD/ZDF und das war es, ich höre auch keine Radiosender von denen, aber…
      • Von Spiritogre Erfahrener Benutzer
        ARTE, ZDF Info und solche Kanäle möchte ich ehrlich gesagt nicht missen, von Radiosendern wie Deutschlandfunk mal ganz abgesehen.
      • Von nigra Erfahrener Benutzer
        Zitat von Spiritogre
        1. Ohne GEZ hätten wir hier überhaupt keine auch nur annähernd vernünftigen Fernseh- und Radiosender.
        Die haben wir auch mit der GEZ nicht, weshalb ich auch kein TV mehr schaue. GEZ zahle ich jedoch weiterhin. Das System ist auf jeden Fall legit und fair.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1203678
Netflix
Netflix: US-Staat Pennsylvania führt "Netflix-Steuer" ein
Der US-Staat Pennsylvania hat eine neue Steuer für digitale Downloads und Abonnement-Services in Höhe von sechs Prozent eingeführt. Die Gebühr wird aktuell umgangssprachlich als "Netflix-Steuer" bezeichnet und soll einen Teil der Schulden des US-Staates begleichen.
http://www.pcgames.de/Netflix-Firma-259629/News/Pennsylvania-Netflix-Steuer-1203678/
04.08.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/07/Netflix-pc-games_b2teaser_169.jpg
netflix
news