Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von USA911 Erfahrener Benutzer
        Wenn dann endlich wieder das Rammen aufhört, wäre dem Spiel (vorallem multiplayer) viel geholfen. Denn NFS-World ist unspielbar mit dem sch... geramme. Und der aktuellste scheint auch auf das rammen ausgelegt zu sein (damit meine ich jetzt nicht Polizei - Raser)!
      • Von karsten2409 Erfahrener Benutzer
        Das war ganz zu den anfängen auch schon rein EA , dann hat man kein bock mehr gehabt und es an etliche entwickler abgegeben , mit wenig erfolg , bleibt abzuwarten ob es wieder zu alten stärken finden , zu wünschen wäre es ja
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1096002
Need for Speed: Rivals
Need for Speed: Rivals - Rennspiel-Serie in Zukunft eine EA Sports-Marke
Die altehrwürdige Need for Speed-Reihe gehört in Zukunft zur Markenfamilie von EA Sports. Patrick Soderlund, Chef der Sport-Abteilung, begründet diesen Schritt in einem Interview mit einer neuen Perspektive und frischen Ideen, die in die Serie einfließen sollen. Ende November erscheint mit Need for Speed: Rivals der nächste Teil der Serie.
http://www.pcgames.de/Need-for-Speed-Rivals-Spiel-15617/News/Need-for-Speed-Rivals-Rennspiel-Serie-in-Zukunft-eine-EA-Sports-Marke-1096002/
06.11.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/11/NFS-Rivals2-gamezone.jpg
need for speed,rennspiel,ea sports
news