Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Need for Speed: Kinofilm hat die Produktionskosten bereits fast wieder eingespielt

    Die Verfilmung von Need for Speed läuft erst am 20. März in den deutschen Kinos an. Dennoch ist es dem Film schon jetzt annähernd gelungen, die gesamten Produktionskosten in Höhe von über 60 Millionen Dollar wieder einzuspielen. Disney zeigt sich dementsprechend zufrieden mit dem Kinostart von Need for Speed.

    Need for Speed ist noch nicht einmal in deutschen Kinos angelaufen und doch hat der Film seine gesamten Produktionskosten bereits wieder annähernd eingespielt. In den 40 Ländern, in denen Need for Speed bislang zu sehen ist, wurde laut der berichtenden Webseite Hollywood Reporter ein Umsatz von 63,4 Millionen Dollar erzielt. Die Kosten für den Streifen lagen bei 66 Mio.Dollar Interessanterweise startete Need for Speed in China (21,2 Mio. Dollar) erfolgreicher als in den Vereinigten Staaten (17,8 Mio. Dollar).

    Bei Disney ist man im Großen und Ganzen recht zufrieden mit dem Start von Need for Speed an den Kinokassen. Zwar stelle das schwache Einspielergebnis auf dem Heimatmarkt USA durchaus eine kleine Enttäuschung dar. Aber die Tatsache, dass Need for Speed quasi bereits jetzt ein wirtschaftlicher Erfolg sei, sei einfach "großartig". Unsere Filmkritik zu Need for Speed findet ihr hier. Selbst überzeugen von Need for Speed könnt ihr euch dann ab übermorgen.

    07:23
    Need for Speed: Brandneue Szenen aus dem Kinofilm zum Rennspiel-Hit
  • Need for Speed 3D
    Need for Speed 3D
    Vertrieb
    Constantin Film AG
    Kinostart
    20.03.2014
    Film-Wertung:
     
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1113889
Need for Speed 3D
Need for Speed: Kinofilm hat die Produktionskosten bereits fast wieder eingespielt
Die Verfilmung von Need for Speed läuft erst am 20. März in den deutschen Kinos an. Dennoch ist es dem Film schon jetzt annähernd gelungen, die gesamten Produktionskosten in Höhe von über 60 Millionen Dollar wieder einzuspielen. Disney zeigt sich dementsprechend zufrieden mit dem Kinostart von Need for Speed.
http://www.pcgames.de/Need-for-Speed-3D-Film-258219/News/Need-for-Speed-Kinofilm-hat-die-Produktionskosten-bereits-fast-wieder-eingespielt-1113889/
18.03.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/01/Need_for_Speed_Film_Szenenfotos__3_-gamezone_b2teaser_169.jpg
need for speed,ea electronic arts
news