Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Monster Hunter 4 Ultimate auf der E3: Vorschau zur 3DS-Monsterjagd

    Monster Hunter 4 Ultimate auf der E3 - Vorschau zur Monsterjagd auf dem Nintendo 3DS: In Europa und Nordamerika erscheint Monster Hunter 4 Ultimate im kommenden Jahr. In unserer Vorschau zu Monster Hunter 4 Ultimate für Nintendo 3DS erhaltet ihr neue Details zum kommenden 3DS-Spiel.

    Monster Hunter 4 Ultimate für Nintendo 3DS - E3-Vorschau: Drachen erledigt man nicht im Alleingang – Das wissen wir alle spätestens seit Bilbo Beutlins Aufeinandertreffen mit der Riesenechse Smaug, ohne euch jetzt groß spoilern zu wollen. Selbst in Kooperation mit den gewitzten Zwergen gab der riesige Drache nicht klein bei und ließ sich auf von diversen Fallen und Gerätschaften nicht aus der Ruhe bringen. Monster-Hunter-Veteranen haben während dieses CGI-Spektakels bestimmt öfter in sich hinein geschmunzelt, da ihnen so manches vertraut vorkam: Nur mit Teamgeist und Köpfchen erlegt man einen Drachen! Ok, und vielleicht auch ein bisschen Muskelkraft. All das benötigt ihr jedoch auf jeden Fall auch in Monster Hunter 4 Ultimate.

    Omega superb!

    Ultimate? Das klingt doch schon nach einer für Capcom typischen Update-Version des regulären Grundspiels. In der Tat kam die Monsterhatz schon als Monster Hunter 4 im September 2013 heraus, die Ultimate-Edition wird Anfang 2015 den Kampf auch nach Europa und Amerika bringen. Ein freundlicher Zug, direkt die aktuellste Version hierzulande zu veröffentlichen nicht erst den alten Käse. Auf diese Weise wird von Beginn an klargestellt, dass jeder Spieler die gleiche Fassung auf dem 3DS hat. Das ist deshalb wichtig, weil Monster Hunter 4 Ultimate das Handheld-Spiel der Serie ist, mit dem ihr online gemeinsam mit anderen Spielern auf die Jagd gehen könnt und nicht nur mit der vorher verfügbaren lokalen Wireless-Option. Das bietet nun auch endlich Hobby-Jägern aus ländlichen Gegenden die Möglichkeit, an der Hatz teilzuhaben.

    Es wäre mühsam für uns und die Leser, nun alle neuen Waffen und Ausrüstungsgegenstände aufzuzählen, weshalb wir uns lieber bevorzugt auf die wirklich wichtigen Neuerungen beschränken. Offensichtlich haben sich die Entwickler von Monster Hunter bei Dragon's Dogma im selben Haus bedient, denn in Ultimate ist es möglich, auf die besonders großen Monster rauf zu klettern und sich an ihnen fest zu halten. Dies könnt ihr mit Anlauf nun auch an Felsvorsprüngen oder anderen Landschaftsmerkmalen, die euch nach oben oder unten befördern. Das macht es für eine gut eingespielte Truppe noch wichtiger, immer die nahe Umgebung im Auge zu behalten. Erst recht, weil sich das Terrain nun dynamisch verändern kann und die fetten Gegner euch gerne mal den Boden unter den Füßen wegreißen.

    Digi-Unfug

    Mit der Übersicht hapert es in Monster Hunter 4 Ultimate leider aus mehreren Gründen. Der erste wird schnell durch die eher durchschnittliche Technik des Spiels deutlich. Auf dem kleinen Handheld-Bildschirm sieht man einfach viel weniger, gerade durch die eher mauen Texturen. Für den anderen Grund müsst ihr den Blick auf den Touchscreen werfen, wo euch ein Digi-Kreuz anlacht. Nicht auf der rechten Seite des 3DS, wo es der Meinung vieler Spieler nach hingehört, sondern auf dem Bildschirm selbst. Das dringend nötige Drehen der Kamera wird so zu einem ziemlichen Graus, der sich zu keinem Zeitpunkt an wirklich intuitiv anfühlt. Ob dies der Monsterjagd auf lange Sicht die Faszination raubt oder ob das nach wie vor gelungene Teamplay mit seinen verschiedenen Charakterklassen und der Vielzahl von Items diesen Umstand wett macht, können nur längere Sessions in Monster Hunter 4 Ultimate zeigen.

    01:42
    Monster Hunter 4 Ultimate: E3-Trailer zu Capcoms Monster-Klopperei für Nintendo 3DS
    Spielecover zu Monster Hunter 4 Ultimate
    Monster Hunter 4 Ultimate
  • Monster Hunter 4 Ultimate
    Monster Hunter 4 Ultimate
    Publisher
    Capcom
    Developer
    Capcom
    Release
    13.02.2015
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1124731
Monster Hunter 4 Ultimate
E3-Vorschau zur 3DS-Monsterjagd
Monster Hunter 4 Ultimate auf der E3 - Vorschau zur Monsterjagd auf dem Nintendo 3DS: In Europa und Nordamerika erscheint Monster Hunter 4 Ultimate im kommenden Jahr. In unserer Vorschau zu Monster Hunter 4 Ultimate für Nintendo 3DS erhaltet ihr neue Details zum kommenden 3DS-Spiel.
http://www.pcgames.de/Monster-Hunter-4-Ultimate-Spiel-54439/News/Monster-Hunter-4-Ultimate-auf-der-E3-Vorschau-zur-3DS-Monsterjagd-1124731/
11.06.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/06/monster_hunter_4_ultimate_3ds_01-pc-games_b2teaser_169.jpg
monster hunter,action,e3,capcom
news