Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Die Mideast Crisis 2-Mod bringt neues Setting für Tiberium Wars

    Eineinhalb Jahre nach ihrem Mod Mideast Crisis für Command & Conquer: Generäle - Die Stunde Null veröffentlichten die Derelict Studios nun den Nachfolger für Command and Conquer 3: Tiberium Wars.

    Mideast Crisis 2 Mideast Crisis 2 Die Total Conversion Mideast Crisis 2 für C&C3: Tiberium Wars enthält in der kürzlich veröffentlichten ersten Version vier Karten, auf denen sich die beiden Parteien "Israel Defense Forces" und "Guardians of Islam" ihren blutigen Konflikt in Mehrspielerpartien austragen können. Einen Kampagnenmodus gibt es (derzeit noch) nicht.

    Der Basenbau ist im Vergleich zum Hauptspiel recht rudimentär gehalten. So gibt es beispielsweise lediglich aufseiten der "Guardians of Islam" ein einziges Defensivgebäude von geringer Bedeutung. Entsprechend schnell kommen die Partien voran. Vorausgesetzt, es gelingt Ihnen, mit jeweils speziellen Einheiten ausreichend "Occupation Points" zu besetzen, die, wie schon in Generäle, einen nicht versiegenden Geldstrom bescheren.

    Da Geld bekanntlich nicht alles ist, müssen Sie auch noch dafür sorgen, genügend Öl für ihre Einheiten und Gebäude zu beschaffen, das sich in Form von Raffinerien und Lastwagen auf den Karten findet. Andernfalls bleibt der Radarschirm schwarz und es lassen sich keine zusätzlichen Einheiten mehr produzieren. Das Kampfmaterial orientiert sich dabei grob am realen Konflikt, die IDF verwenden etwa Merkava-Panzer, High-Tech-Helikopter und Flugdrohnen tragende Zeppeline, die nicht wenig an die Träger der Protoss aus Starcraft erinnern. Die "Guardians of Islam" schicken vor allem Gerät russischer Bauart wie Katjuscha-Werfern, Hinds und MiGs in die Schlacht. Für Spezialaufträge stehen "Märtyrer" zur Verfügung, die sich in den Gegnermassen in die Luft sprengen. Unterstützt wird er hierbei vom Jihadisten, der immer wieder neue Mitglieder anwerben kann.

    Mideast Crisis 2 Mideast Crisis 2 Allen Einheiten gemein ist die hervorragende, witzige und ziemlich zynische englische Sprachausgabe, die beide Fraktionen sowie deren karikierte Standpunkte gekonnt durch den Kakao zieht. Wobei es dem jeweiligen persönlichen Geschmack überlassen bleibt, ob sich das Szenario für Derartiges eignet. Technisch bietet die Mod solide Kost, die Effekte können allerdings weder optisch noch akustisch völlig überzeugen. Spielerisch liegt das Hauptaugenmerk eindeutig auf schneller Action: Die in regelmäßigen Abständen aktivierbaren Spezialfähigkeiten- und Waffen unterliegen beispielsweise sehr kurzen Wartezeiten, was zu einem wahren Hagel etwa an Scudraketen führt. Das Spielgefühl ist daher dem eines Command & Conquer: Generäle sehr ähnlich. Liebhaber dieses Titels, sowie alle Spieler mit einem Hang zu zynischem Humor dürften somit ihre Freude mit diesem Mod haben. Reinschauen lohnt sich!

    Mid East Crisis 2 setzt die Version 1.09 von Tiberium Wars voraus; die Installation selbst läuft automatisch. Die Installation von Crosus, einem Verwaltungsprogramm für Mods und Maps für viele Spiele, wird zwar angeboten und ist auch grundsätzlich empfehlenswert. Allerdings ist sie nicht zwingend notwendig und kann auch abgebrochen werden. Bei den Grafikeinstellungen präsentiert sich die Mod allerdings von ihrer weniger schönen Seite: So ist von den fünf Globaleinstellungen nur die Niedrigste zu gebrauchen. Wählt man eine andere, stürzt das Programm ab. Dasselbe gilt, wenn für Modell- sowie Texturqualität eine andere als die niedrigste Option gewählt wird. Alle anderen Detaileinstellungen ließen sich auf unserem Testrechner jedoch problemlos verändern. Die Deinstallation der Mod funktioniert ebenfalls automatisch und versetzt Tiberium Wars in den Zustand vor der Installation zurück.


    Außerdem interessant:
    Erste Screenshots zur C&C 3 Modifikation Mideast Crisis 2

  • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von patertom
    habe mir (zu) viel erhofft von der mod. Blödes DING. das einzig gute daran ist das Programm Crosus.
    Von Oberscht
    Fand den Vorgänger nicht schlecht, und wenn TW mal nur noch 20€ kostet, werd ichs mir wegen dieser Mod auch kaufen…
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von patertom Erfahrener Benutzer
        habe mir (zu) viel erhofft von der mod. Blödes DING. das einzig gute daran ist das Programm Crosus.
      • Von Oberscht Erfahrener Benutzer
        Fand den Vorgänger nicht schlecht, und wenn TW mal nur noch 20€ kostet, werd ichs mir wegen dieser Mod auch kaufen.
        Find ich übrigens gut, dass hier mal wieder abseits von Crysis Mods/Maps/Configs auch über andere Hoffnungsträger der Mod-Szene berichtet wird.
    • Aktuelle Mideast Crisis 2 Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
678725
Mideast Crisis 2
Die Mideast Crisis 2-Mod bringt neues Setting für Tiberium Wars
Eineinhalb Jahre nach ihrem Mod Mideast Crisis für Command & Conquer: Generäle - Die Stunde Null veröffentlichten die Derelict Studios nun den Nachfolger für Command and Conquer 3: Tiberium Wars.
http://www.pcgames.de/Mideast-Crisis-2-Spiel-15290/News/Die-Mideast-Crisis-2-Mod-bringt-neues-Setting-fuer-Tiberium-Wars-678725/
13.03.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/03/mideast_crisis_2_03.jpg
mod
news