Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Disney Micky Epic: Die Macht der 2 im Test für PS3 und Xbox 360

    Es ist doch zum Mäusemelken: Fiese Design-Fehler vergällen den Spaß am eigentlich schönen Comicabenteuer Disney Micky Epic: Die Macht der 2. Vor allem der KI-Partner Oswald stellt sich bermerkenswert doof an, außerdem sorgen Steuerung und Kollisionsabfrage für Frust.

    Warren Spector hat ein Markenzeichen: Seit dem genialen Deus Ex drehen sich die Werke der Entwicklerlegende vor allem darum, den Spieler vor Entscheidungen zu stellen, ihm möglichst viele Freiheiten zulassen. Auch Spectors neuestes Spiel, Micky Epic: Die Macht der 2, folgt diesem Konzept! Das Action- Adventure um den weltberühmten Cartoon-Nager verbindet Familienunterhaltung mit moralischen Untertönen sowie einer innovativen Spielmechanik. Und doch ist es mehr "Verblendung" als "Sendung mit der Maus" … Die Story dreht sich (wie im Wii-exklusiven Vorgänger) um seltsame, teils gar düstere Geschehnisse im sogenannten Wasteland: Dieses Paralleluniversum beherbergt all die Zeichentrickfiguren, die es nicht zu Weltruhm brachten und deshalb in Vergessenheit gerieten.

    Die Handlung um Micky Maus und seinen Kumpel, den Hasen Oswald, wird mit herzallerliebsten Comicsequenzen erzählt – mal trällern die Helden ein Ohrwurm-Lied- chen, mal schmunzelt man über charmante Slapstick-Einlagen. Auch spielerisch wirkt das epische Abenteuer zu Beginn noch pfiffig und unterhaltsam: Der Spieler turnt entweder mit einem KI- oder einem menschlichen Koop-Kollegen (siehe Kasten oben) durch wunderschöne Zeichentrick-Levels, löst Rätsel, meistert Sprungpassagen und bekämpft skurrile Comicmonster. Dabei steht immer Mickys magischer Pinsel im Mittelpunkt: Auf Knopfdruck malt die Farbkanone entweder Gegner sowie Levelbauten an oder aber sie löscht sie einfach per Verdünner aus.

    Als Spieler steht man also immer vor der moralischen Wahl: Will ich das Königreich beschädigen oder will ich es in eine blühende Landschaft verwandeln? Und auch die zahlreichen Quests lassen sich stets auf mehrere Arten lösen. So kann man selbst Bossgegner nicht nur plump zerstören, sondern sie auf schonende Art und Weise zur Aufgabe bewegen. So toll all die Ideen des Spiels auch sein mögen, handwerkliche Stümperei lässt Epic Micky 2 ins Genre-Mittelfeld abrutschen. Besonders die KB ("Künstliche Blödheit") von Oswald bringt einen in Verbindung mit unklaren Aufgabenstellungen regelmäßig in Rage.

    Es ist uns ein Rätsel, wie die eher junge Disney-Zielgruppe bis zum Abspann des Spiels gelangen soll. Zudem sind Steuerung und Kollisionsabfrage für ein Spiel, das so viele Hüpfeinlagen bietet, arg unpräzise. Also machen wir es im Sinne von Spector und entscheiden uns – und zwar gegen eine Empfehlung sein Spiel zu kaufen.

    01:02
    Disney Micky Epic: Die Macht der 2 - Launch-Trailer

    Micky Epic: Die Macht der 2 (X360)

    Spielspaß
    70 %
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
    Pro & Contra
    Wunderschöne Cartoon-Zwischensequenzen
    Charmante Story, knuffige Charaktere
    Tolle, innovative Spielmechanik
    Hakelige Sprungpassagen
    Viele Aufgaben unklar, miese Spielerführung
    Behämmerter KI-Partner
  • Micky Epic: Die Macht der 2
    Micky Epic: Die Macht der 2
    Publisher
    Disney Interactive Studios
    Developer
    Junction Point Studios
    Release
    26.09.2012
    Es gibt 2 Kommentare zum Artikel
    Von Enisra
    wobei ich mich ja Frage, warum hat man die Konsolenversionen nicht auch verschoben?
    Von Shadow_Man
    Die PC Version wurde ja auf nächstes Jahr verschoben. Vielleicht verbessern sie ja da noch das ein oder andere.
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Enisra Erfahrener Benutzer
        Zitat von Shadow_Man
        Die PC Version wurde ja auf nächstes Jahr verschoben. Vielleicht verbessern sie ja da noch das ein oder andere.

        wobei ich mich ja Frage, warum hat man die Konsolenversionen nicht auch verschoben?
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Die PC Version wurde ja auf nächstes Jahr verschoben. Vielleicht verbessern sie ja da noch das ein oder andere.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1036500
Micky Epic: Die Macht der 2
Disney Micky Epic: Die Macht der 2 im Test für PS3 und Xbox 360
Es ist doch zum Mäusemelken: Fiese Design-Fehler vergällen den Spaß am eigentlich schönen Comicabenteuer Disney Micky Epic: Die Macht der 2. Vor allem der KI-Partner Oswald stellt sich bermerkenswert doof an, außerdem sorgen Steuerung und Kollisionsabfrage für Frust.
http://www.pcgames.de/Micky-Epic-Die-Macht-der-2-Spiel-15210/Tests/Disney-Micky-Epic-Die-Macht-der-2-im-Test-1036500/
20.11.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/11/Disney_MickyEpic2_Box01.jpg
disney,action-adventure
tests