Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von svd Erfahrener Benutzer
        Es kann ja nicht jedes Spiel so realistisch wie "Soldier of Fortune" oder "Rogue Warrior" sein. 
      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Das Interessante dabei ist doch immer, dass sie sich solche Leute dazuholen, aber man irgendwie davon gar nichts im Spiel bemerkt 
      • Von bottleBub Benutzer
        Zitat von xotoxic242
        Die werden kräftig mit dran verdienen........ ;-D


        insofern das sie sich die Gehaltszahlungen sparen ja

        die Amis geben doch n schei** drauf was mit EA ist die haben ihr eigenes Game, und um des bisschen Kohle kommts denen auch nicht an, ein einziges U-Boot kostet…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1035034
Medal of Honor: Warfighter
Medal of Honor: Warfighter - Offizielle Stellungnahme von EA zur SEAL-Affäre - Content bleibt
Wie wir kürzlich berichteten, sind einige Marines, die bei der Entwicklung des Ego-Shooters Medal of Honor: Warfighter als Berater mitwirkten, abgemahnt worden. Electronic Arts nimmt nun Stellung. Demnach soll der Titel nicht aus den Regalen verschwinden.
http://www.pcgames.de/Medal-of-Honor-Warfighter-Spiel-14420/News/Medal-of-Honor-Warfighter-Offizielle-Stellungnahme-von-EA-zur-SEAL-Affaere-Content-bleibt-1035034/
10.11.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/10/0009-MOHW_SomaliaStronghold_02_WM.jpg
medal of honor,ea electronic arts,ego-shooter
news