Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Xivanon Erfahrener Benutzer
        Während einer Mission ist man ja schon einige Zeit auf einem Planeten. Da kann dann schon mal eine Gewitterfront oder ein Sandsturm aufkommen. Es kann sogar teil der Mission sein, den Aussenposten zu erreichen oder zu verteidigen, bis der Sandsturm ankommt/vorüber ist. Ich finde es klingt cool.
      • Von MrFob Erfahrener Benutzer
        Hm, das ist aber sehr missverständlich von euch ausgedrückt bzw übersetzt. Unter dynamischem Wetter verstehe ich, dass sich das Wetter auf einem Planeten verändert, wartend man da ist (zB dass es zu regnen anfängt) und dass die uebergaenge dynamisch, sprich fließend sind (siehe zB Witcher 3 oder GTA 5).…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1163320
Mass Effect: Andromeda
Dynamisches Wetter und Entwicklerreaktionen
Der erste Trailer zu Mass Effect: Andromeda sorgte für begeisterte Reaktionen bei Mass Effect-Fans auf der ganzen Welt. Ein kurzes Video von Bioware zeigt nun die Reaktionen der Entwickler auf die Reaktionen der Fans. Außerdem verrät Development Director Chris Wynn die Existenz von dynamischen Wetter im Spiel.
http://www.pcgames.de/Mass-Effect-Andromeda-Spiel-55712/News/Dynamisches-Wetter-1163320/
29.06.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/06/mass_effect_andromeda_e32015_0004-pc-games_b2teaser_169.jpg
mass effect,rollenspiel,bioware
news