Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von bettenlager Benutzer
        " da dieser für die Benutzer nicht gerade sehr nützlich gewesen wäre."

        Als ob Spieleentwickler wüssten was Benutzer wollen. hahaha Anyway. Technisch überhaupt kein Problem, das ist eine reine $$$ Entscheidung. Deren Hauptproblem ist das User Mods nunmal besser sind als das Vanilla Game.
      • Von Rising-Evil Erfahrener Benutzer
        Ganz einfacher Grund: wenn man in Mario Kart einen Editor reinhaut, kauft sich doch kein Schwein mehr einen Nachfolger, da (wenn wir ehrlich sind) Mario Kart so ziemlich der einzige Grund ist, warum man sich eine Konsole von Nintendo zulegen sollte... 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1123067
Mario Kart 8
Warum fehlt der Streckeneditor?
Wer sich im neuesten Mario-Rennspiel über einen Streckeneditor gefreut hätte, wird leider enttäuscht. Ein entsprechender Editor ist nicht Bestandteil von Mario Kart 8. Kosuke Yakubi von Nintendo erläutert nun, weshalb man diese Entscheidung getroffen hat.
http://www.pcgames.de/Mario-Kart-8-Spiel-139/News/Warum-fehlt-der-Streckeneditor-1123067/
31.05.2014
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/05/mario_kart_8_mercedes_DLC2-gamezone_b2teaser_169.jpg
mario kart,nintendo,editor
news