Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Mafia 3 in der E3-Vorschau: Strukturen der Mafia-Bande, Ku-Klux-Klan als Gegner bestätigt

    Mafia 3 in der E3-Vorschau. (10) Quelle: 2K Games

    Bereits im April durften wir Mafia 3 exklusiv anspielen und die Entwickler von Hangar 13 besuchen. Auf der E3 bekamen wir jedoch neue Einsichten in die Strukturen der eigenen Mafia-Bande und der rassistische Geheimbund Ku-Klux-Klan wurde als Gegner bestätigt.

    Da wir die Entwickler von Hangar 13 erst im April im sonnigen Novato besuchten und exklusiv Mafia 3 anspielen durften, gab es zur E3 relativ wenig neue Informationen zum Gangster-Epos rund um Hauptcharakter Lincoln Clay. Die Präsentation auf der Mega-Messe in Los Angeles verriet jedoch Einzelheiten zur Struktur in der eigenen Bande, lieferte kurze Einblicke in weitere Stadtteile des Schauplatzes New Bordeaux und stellte einen neuen und mächtigen Gegner für den Black Mob vor.

    22:14
    Mafia 3: 22 Minuten Gameplay von der E3

    Abwechslungsreiche Stadt

    Durften wir für unsere Vorschau vor zwei Monaten nur den Bezirk Downtown unsicher machen, erhielten wir auf der E3-Präsentation erstmals aussagekräftige Bilder zu weiteren Distrikten der an New Orleans angelehnten Stadt New Bordeaux. Während in New Frisco Villen das Stadtbild zieren und weiße Bürger in piekfeinen Anzügen durch die sauberen Straßen laufen, ist der Bayou, das Sumpfgebiet ausßerhalb der Metropole, von Haitianern und rassistischen Rednecks bevölkert. Besonders beeindruckt waren wir jedoch vom French Quarter, dem Bar- und Party-Viertel. Die an europäischer Architektur angebrachte Leuchtreklame sorgt mit wunderschönen Lichteffekten dafür, dass man dort am liebsten Mardi Gras feiern würde, wenn man sich nicht gerade im Kampf gegen die Mafia befände.

    Mörder mit Kapuze

    Mafia 3 in der E3-Vorschau. (7) Mafia 3 in der E3-Vorschau. (7) Quelle: 2K Games Doch apropos Kampf: Wir vermuteten es ja schon bei unserem Besuch in Novato, erhielten aber keine konkreten Aussagen von den Entwicklern, nun ist es aber bestätigt: Die Mafia um Oberboss Sal Marcano kooperiert mit dem rassistischen Geheimbund Ku-Klux-Klan, um den Black Mob zu besiegen. In den präsentierten Spielszenen sahen wir wie herumkrakelende Männer sich weiße Kapuzen überzogen und ein brennendes Kreuz aufstellten. Wir stellen es uns jedenfalls ausgesprochen atmosphärisch vor ein Klan-Treffen im Sumpf auszuheben oder die schwarzen Bürger vor Übergriffen der mörderischen Bruderschaft zu schützen. Zudem ist der Klan ein feindbild, was wohl jeder geistig gesunde Mensch sofort annehmen dürfte und es dadurch auch zur Identifikation mit dem Hauptcharakter beiträgt. Das dürfte Mafia 3 nämlich auch nötig haben, denn der Protagonist Lincoln Clay war auch in den gezeigten Szenen weiterhin einfach nur ein brummiger, einsilbiger Kämpfer, der auf Rache aus ist. Wir hoffen auf weitere Einblicke zu seiner Persönlichkeit in den nächsten Monaten, denn bisher ist der Funke immer noch nicht so ganz übergesprungen.

    Verrat und Konsequenzen

    Mafia 3 in der E3-Vorschau. (3) Mafia 3 in der E3-Vorschau. (3) Quelle: 2K Games Während die meiste Zeit in der Präsentation auf verschiedene Gameplay-Features eingegangen wurde, über die wir schon berichteten, erhielten wir später noch Einblick in die Strukturen des eigenen Mafia-Clans, wenn man eroberte Gebiete unter seinen Helfern Cassandra, Burke und Vito aufteilt. Wurde uns in Novato nur gesagt, dass die Aufteilung Konsequenzen haben wird und die Unterbosse auch aus Lincolns Organisation austreten, sahen wir nun erstmals, was genau passieren kann, wenn wir einen unserer helfer zu oft übergehen. In der gezeigten Szene wurde der Ire Thomas Burke schon zu oft von Lincoln übergangen erhält nun wieder nicht den Zuschlag für ein lukratives Gebiet. Daraufhin rastet der Hitzkopf aus und verlässt die Gruppe. Das Misstrauen der beiden Parteien wächst jedoch immer weiter an, sodass Burke Lincoln schließlich verrät. Dies mündet in eine Mission, wo Lincoln seinen Ex-Geschäftspartner erledigen muss. Dafür stürmt der farbige Vietnam-Veteran den Schrottplatz, auf dem sich Burke mit seiner Crew aufhält.

    So gut wir es finden, dass die Story je nach Spielweise kleinere und größere Abwandlungen bietet, so sehr stößt uns noch die KI sauer auf. Sowohl hier als auch in einer gezeigten Gameplay-Szene, in der Lincoln einen Mafia-Boss auf einem sinkenden Schiff jagt, reagierten die generischen NPCs alles andere als souverän. Wenn Clay schleicht sehen ihn die Feinde oftmals nicht, wenn er direkt neben ihnen im Licht steht und im offenen Kampf rennen sie ihm zu oft direkt in die Flinte. Hier muss der Entwickler Hangar 13 noch nachbessern. Ansonsten macht Mafia 3 einen richtig guten und sehr atmosphärischen Eindruck.

    05:09
    Mafia 3: E3-Video-Fazit - Infos zur eigenen Mafia-Bande, Konsequenzen und mehr!
  • Mafia 3
    Mafia 3
    Publisher
    2K Games
    Release
    07.10.2016
    Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von xNomAnorx
    Hm also so ganz warm werde ich damit noch nicht.Der Protagonist wirkt auf mich sehr nach 08/15-Actionprotagonist. Eine…
    Von xaan
    10:35 - was macht denn Donald Trump in diesem Spiel? 
    Von GTAEXTREMFAN
    So langsam nimmt die Sache ja Fahrt auf. Hoffentlich versaut es die KI( wie im Artikel beschrieben) nicht 

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von I Expect You To Die Release: I Expect You To Die
    Cover Packshot von Watch Dogs 2 Release: Watch Dogs 2 Ubisoft , Ubisoft
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von xNomAnorx Erfahrener Benutzer
        Hm also so ganz warm werde ich damit noch nicht.
        Der Protagonist wirkt auf mich sehr nach 08/15-Actionprotagonist. Eine riesen Kampfmaschine, die sich durch alles und jeden durchschlägt. Hätte da gerne ein bisschen mehr Tiefe...
        Und dann hatten die ersten beiden Teile eben diesen besonderen Mafia-Flair.…
      • Von xaan Erfahrener Benutzer
        10:35 - was macht denn Donald Trump in diesem Spiel? 
      • Von GTAEXTREMFAN Erfahrener Benutzer
        So langsam nimmt die Sache ja Fahrt auf. Hoffentlich versaut es die KI( wie im Artikel beschrieben) nicht 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1199104
Mafia 3
Mafia 3 in der E3-Vorschau: Strukturen der Mafia-Bande, Ku-Klux-Klan als Gegner bestätigt
Bereits im April durften wir Mafia 3 exklusiv anspielen und die Entwickler von Hangar 13 besuchen. Auf der E3 bekamen wir jedoch neue Einsichten in die Strukturen der eigenen Mafia-Bande und der rassistische Geheimbund Ku-Klux-Klan wurde als Gegner bestätigt.
http://www.pcgames.de/Mafia-3-Spiel-13148/News/E3-Preview-Vorschau-1199104/
20.06.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/06/2K_MAFIA3_E3_FRENCH_WARD_COMBAT-pc-games_b2teaser_169.png
mafia 3,action,e3,2k games
news