Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Mad Max: Umsetzung für PS3 und Xbox 360 mutmaßlich eingestellt

    Mad Max kommt vermutlich doch nicht für PS3 und Xbox 360 in den Handel. Quelle: Warner Bros

    Mad Max erscheint womöglich doch nicht für PS3 und Xbox 360. Einem Neogaf-Nutzer ist aufgefallen, dass die Last Gen-Versionen in Online-Shops wie Amazon und Gamestop nicht mehr gelistet werden. Eine offizielle Stellungnahme von Entwicklerstudio Avalanche oder Publisher Warner Bros. liegt nicht vor.

    Wer Mad Max spielen möchte, muss sich wohl eine PS4, Xbox One oder gleich einen leistungsfähigen PC anschaffen. Denn das Action-Adventure erscheint vermutlich nicht für die PlayStation 3 und Xbox 360. Wie ein Neogaf-Nutzer berichtet, wurde dessen Freund von Gamestop kontaktiert. Der Mitarbeiter am Telefon sollte ihm mitgeteilt haben, dass Mad Max eingestellt wurde und er die geleistete Anzahlung für die Vorbestellung nun zurückerhält. Daraufhin wandete er sich an Avalanche-Chef Christofer Sundberg, der ein Aus von Mad Max dementierte. Da das Actionspiel in Online-Shops wie Amazon und Gamestop nicht mehr für PS3 und Xbox 360 gelistet wird, ist anzunehmen, dass Avalanche lediglich die Arbeiten an den Last Gen-Umsetzungen beendet hat.

    Über die Gründe hierfür kann derzeit nur spekuliert werden. Zu Mad Max gibt es seit etlichen Monaten keine nennenswerten Informationen. Möglicherweise ist die PS3 und Xbox 360 nicht in der Lage, Mad Max in der Form wiederzugeben, es es Entwicklerstudio Avalanche beabsichtigt. Auch Dying Light sollte ursprünglich für Last Gen-Konsolen auf den Markt kommen. Wenige Monate vor Release wurde die Einstellung der oben genannten Umsetzungen bekannt. Mad Max wurde auf der E3 2013 erstmals der Weltöffentlichkeit präsentiert. Die Just Cause-Macher versprechen ein Open-World-Abenteuer mit durchgeknallten Charakteren und Fahrzeugkämpfen. Spieler folgen einer linearen Handlung, die jedoch viel Tiefgang bieten soll. Neues zu Mad Max erfahren wir vermutlich spätestens auf der diesjährigen E3 in Los Angeles.

    Quelle: Neogaf

    02:17
    Mad Max - Fury Road - Erster deutscher Trailer
    Spielecover zu Mad Max: Fury Road
    Mad Max: Fury Road
  • Mad Max
    Mad Max
    Publisher
    Warner Bros. Studios (US)
    Developer
    Avalanche Software, LLC (US)
    Release
    01.09.2015

    Aktuelle Action-Spiele Releases

    Cover Packshot von Styx: Shards of Darkness Release: Styx: Shards of Darkness
    Cover Packshot von Hollow Knight Release: Hollow Knight
    Cover Packshot von For Honor Release: For Honor Ubisoft , Ubisoft Montreal
    Cover Packshot von Conan Exiles Release: Conan Exiles
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1152200
Mad Max
Umsetzung für PS3 und Xbox 360 mutmaßlich eingestellt
Mad Max erscheint womöglich doch nicht für PS3 und Xbox 360. Einem Neogaf-Nutzer ist aufgefallen, dass die Last Gen-Versionen in Online-Shops wie Amazon und Gamestop nicht mehr gelistet werden. Eine offizielle Stellungnahme von Entwicklerstudio Avalanche oder Publisher Warner Bros. liegt nicht vor.
http://www.pcgames.de/Mad-Max-Spiel-13115/News/Umsetzung-fuer-PS3-und-Xbox-360-mutmasslich-eingestellt-1152200/
02.03.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/07/MadMax_VehicularCombat-pcgh_b2teaser_169.jpg
mad max,action-adventure,warner
news