Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Life is Strange: Reh, Tod, Rachel Amber und andere Fan-Theorien - Vorsicht Spoiler!

    Life is Strange: Rehe, Tod, Rachel Amber und andere Fan-Theorien - Vorsicht Spoiler! (1) Quelle: Square Enix

    Life is Strange ist nicht nur ein Spiel, das mit seiner Atmosphäre, tollen Charakteren und Geschichten überzeugt, sondern dem Spieler auch mächtig etwas zu denken gibt. Nach nun zwei Episoden sind die mysteriösen Vorgänge in Arcadia Bay nach wie vor undurchschaubar. Das hält die Fans jedoch nicht davon ab, eigene Theorien über die Geschehnisse rund um Max zu entwickeln.

    Bereits in den ersten beiden Episoden macht Life is Strange seinem Namen alle Ehre. Mit der mysteriösen Fähigkeit von Max, den Ereignissen rund um Rachel Amber und dem ganzen Drama auf dem Campus erlebt Protagonistin Max Caulfield die verrückteste Woche ihres Lebens. Da das Spiel bisher mehr Fragen aufgeworfen, als Antworten gegeben hat, entstehen unter den Spielern derzeit alle möglichen Theorien über die Hintergründe der Story, mit versuchten Erklärungen für die Geschehnisse.

    Wir wollen euch in diesem Artikel einen kleinen Überblick über einige der beliebtesten Fan-Theorien geben. Entsprechend müssen wir an dieser Stelle natürlich eindringlich vor Spoilern warnen. Um die einzelnen Überlegungen erklären zu können, geht der Artikel detailiert auf Ereignisse der beiden bisherigen Episoden ein. Weiter lesen auf eigene Gefahr. Alle anderen laden wir ein, über eure eigenen Theorien und Vermutungen zu diskutieren. Nutzt dazu die Kommentarfunktion unter dem Artikel.

    Das Reh

    ... immer wieder ein Reh. ... immer wieder ein Reh. Quelle: PC Games Ein sehr häufig immer wieder auftauchendes Bildnis in Life is Strange, ist das eines Rehs. Nicht nur hat Max in beiden Episoden jeweils ein Shirt mit einem Reh darauf getragen, auch in der Umgebung nahezu aller Schauplätze, die bisher besucht werden konnten lässt sich das Reh in irgendeiner Form finden. Sei es als Graffiti auf der Toilette des Diner, eine Zeichnung auf einem Post-It in Max' Zimmer oder die geisterhafte Reherscheinung, die Max in ihrer Vision sowie auf dem Schrottplatz gesehen hat.

    Durch ein Gespräch mit dem Hausmeister Samuel am Anfang der zweiten Episode bekommt dieses Symbol zusätzlich Bedeutung verliehen. So behauptet der schrullige Mann, das Reh sei unser "Spirit Animal". Zusammen mit dem Totem im Hof des Wohnheims und der Erzählungen von Mrs. Grant über die Ureinwohner von Blackwall bekommt die Geschichte einen leicht indianisch angehauchten Hintergrund. Für die Theorie der spirituellen Natur des Rehs spricht die geisterhafte Erscheinung und dass das Tier nicht auf dem Foto erscheint, das Max vom Reh auf dem Schrottplatz machen kann.

    Das Reh als Max' 'Spirit Animal'? Das Reh als Max' "Spirit Animal"? Quelle: PC Games Es gibt jedoch eine andere Theorie über die Erscheinung des Rehs. Bei dieser geht es um Zeit und Raum und wie Max mit diesen Kräften durch ihre Fähigkeit spielt. So sei das Reh eine Erscheinung aus einer anderen Realität, die Max jedoch aufgrund ihrer Gabe sehen kann. Das Reh könnte damit ein Symbol für den Schaden sein, der durch das Rückdrehen der Zeit am Raum/Zeit-Gefüge möglicherweise entsteht. Allerdings erklärt diese Theorie nicht das sonst so häufige Auftauchen des Rehs als Zeichnung, T-Shirt oder ähnlichem.

    Chloe und der Tod

    Am Anfang von Episode 1 wird Chloe auf der Toilette von Nathan erschossen. Das ist der Moment, in dem Max ihre Fähigkeit entdeckt und Chloe damit das Leben rettet. Allerdings scheint dieses Schicksal von Max' bester Freundin vorbestimmt zu sein. Daher versucht das Universum permanent diesen Zustand wieder herzustellen. In der zweiten Episode kommt es gleich zu zwei Momenten, in denen Chloe ohne die Fähigkeit von Max erneut sterben würde.

    Versucht das Universum die Einmischung von Max zu 'reparieren'? Versucht das Universum die Einmischung von Max zu "reparieren"? Quelle: PC Games Auf dem Schrottplatz erschießt sich Chloe aus versehen selbst, wenn sie die Stoßstange des Autos anvisiert. Dies ist auch die automatische Aktion, die Chloe durchführt, wenn der Spieler mit Max keine andere Entscheidung trifft. Dies gilt als weiterer Beleg, dass das Universum versucht die Veränderungen von Max zu "reparieren". Das Gleiche wenig später auf den Bahngleisen, als Chloe in der Weiche eingeklemmt wird während ein Güterzug herannaht.

    Einen weiteren Beweis für die Theorie, dass das Universum versucht das Schicksal jedes Charakters zu erfüllen, sehen einige Spieler in Alyssa. In der ersten Episode wird sie auf dem Hof von einem Football am Kopf getroffen und in der zweiten Episode in ähnlicher Weise durch eine Toilettenpapierrolle. Beide Male kann Max ihre Fähigkeit einsetzen, um das Mädchen vor den Attacken zu warnen. Gegen die Theorie spricht allerdings, dass Alyssa in Episode 2 immer von der Papierrolle getroffen wird, auch wenn wir sie in Episode 1 nicht gewarnt haben. Es gäbe für das Universum hier also nichts auszugleichen.

    Was Chloe betrifft, so könnte ihr verhinderter Tod ein Auslöser für die bevorstehende Tornado-Katastrophe sein. Basierend auf der Theorie des Butterfly-Effekts, nach dem eine kleine Veränderung in einem linearen System unvorhergesehene Auswirkungen haben kann. "Der Flügelschlag eines Schmetterlings kann einen Tornado auf der anderen Seite der Welt auslösen." Möglicherweise muss Chloe am Ende doch sterben, um das Unheil zu verhindern, vor dem Max in ihren Visionen gewarnt wird.

    05:49
    Life is Strange: Episode 2 "Out of Time" - Video-Eindrücke des neuen Kapitels
    Spielecover zu Life is Strange
    Life is Strange
  • Life is Strange
    Life is Strange
    Publisher
    Square Enix
    Developer
    Dontnod Entertainment
    Release
    30.01.2015
    Es gibt 19 Kommentare zum Artikel
    Von Wynn
    Dabei Spoilert er selbst Got ^^
    Von MatthiasDammes
    Mal ehrlich.Ein Thread über Fan-Theorien und du wunderst dich über Spoiler?edit: No Emoji!
    Von Enisra
    du beschwerst dich im Spoilerthread zur Spoiler-Meldung über Spoiler? 

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Die Zwerge Release: Die Zwerge EuroVideo Bildprogramm GmbH , King Art
    Cover Packshot von Candle Release: Candle Daedalic Entertainment
    • Es gibt 19 Kommentare zum Artikel

      • Von Wynn Erfahrener Benutzer
        Zitat von sauerlandboy79
        STOP THE SPOILERS!!!!! [emoji34]
        Dabei Spoilert er selbst Got ^^
      • Von MatthiasDammes Redakteur
        Zitat von sauerlandboy79
        STOP THE SPOILERS!!!!! [emoji34]
        Mal ehrlich.
        Ein Thread über Fan-Theorien und du wunderst dich über Spoiler?

        edit: No Emoji!
      • Von Enisra Erfahrener Benutzer
        Zitat von sauerlandboy79
        STOP THE SPOILERS!!!!! [emoji34]
        du beschwerst dich im Spoilerthread zur Spoiler-Meldung über Spoiler? 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1154994
Life is Strange
Reh, Tod, Rachel Amber und andere Fan-Theorien - Vorsicht Spoiler!
Life is Strange ist nicht nur ein Spiel, das mit seiner Atmosphäre, tollen Charakteren und Geschichten überzeugt, sondern dem Spieler auch mächtig etwas zu denken gibt. Nach nun zwei Episoden sind die mysteriösen Vorgänge in Arcadia Bay nach wie vor undurchschaubar. Das hält die Fans jedoch nicht davon ab, eigene Theorien über die Geschehnisse rund um Max zu entwickeln.
http://www.pcgames.de/Life-is-Strange-Spiel-54738/Specials/Reh-Tod-Rachel-Amber-und-andere-Fan-Theorien-Vorsicht-Spoiler-1154994/
04.04.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/03/life_is_strange_episode_2_0013-pc-games_b2teaser_169.jpg
life is strange,square enix,adventure
specials