Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Oster-Special: Von wegen süße Hoppel-Häschen!

    Oh, sind die süß/knuddelig/putzig: So reagieren wohl viele (v. a. die Damen, aber sicher nicht nur) auf die Häsin Judy Hopps in dem kunterbunten Animationsabenteuer "Zoomania". Die würde auch einen Osterhasen genau nach unserer Vorstellung ausmachen. Aber es gibt auch ein paar Langohren im Film, die so gar nicht das Zeug zum Ostereier versteckenden Hoppel-Häschen haben oder dem Klischee einfach nicht gerecht werden wollen! Acht dieser Hasen und/oder Kaninchen möchten wir euch in unserem Oster-Special vorstellen!

    Während Judy Hopps, Klopfer oder andere putzige Häschen wie dafür gemacht zu sein scheinen, sich ein Körbchen mit bunten, hübsch angemalten Eiern zu schnappen und damit kleine Kinder glücklich zu machen, gibt es ein paar Film-Langohren, von denen man lieber keine Geschenke haben möchte oder die einfach nicht dem Ruf als wehrlose, knuddelige Tierchen gerecht werden möchten.

    Die Hüter des Lichts

          

    G Abenteuer, Fantasy / OT Rise of the Guardians / P USA 2012 / R Peter Ramsey / FSK 6
    Ziemlich wehrhaft: Der Osterhase in "Die Hüter des Lichts" entspricht nicht unbedingt dem Klischee vom süßen Hoppel-Häschen. Ziemlich wehrhaft: Der Osterhase in "Die Hüter des Lichts" entspricht nicht unbedingt dem Klischee vom süßen Hoppel-Häschen. Quelle: Paramount SO haben wir uns den Osterhasen nicht unbedingt vorgestellt: Dreamworks tempo- und actionreiches Fantasy-Animationsabenteuer "Hüter des Lichts" präsentiert uns die Figur als mannshohen Hasen, der sich mit seinen Bumerangs den Scharen des Bösen durchaus zu erwehren weiß! Kein Wunder, dass Jack Frost den Osterhasen "aus Versehen" als Känguru betitelt.

    Und darum geht's: Seit langer Zeit bewahren die Hüter des Lichts, bestehend aus Weihnachtsmann North, Osterhase Bunny, die Zahnfee und dem Sandmann, Glaube, Hoffnung und Träume aller Kinder. Dann beginnt ihr Gegenspieler, der bösartige Pitch, einen wohldurchdachten Feldzug, pflanzt Alpträume in Kinderköpfe und gewinnt daraus unheimliche Macht. Dadurch erheblich geschwächt, wenden sich die vier Hüter an den spaßorientierten Einzelgänger Jack Frost, der vom Mann im Mond in dieser Notsituation zum fünften im Bunde der Hüter ernannt wurde und noch gar nicht ahnt, mit was für magischen Kräften er dem Siegeszug von Pitchs finsteren Plänen Einhalt gebieten könnte. Doch am Ende ist jemand ganz anderes das Zünglein an der Waage...

    Der Osterhase als Teil des heroischen Kampfes zwischen Gut und Böse? Klingt eigentlich nicht schlecht und wenn man dann sieht, was Dreamworks mit "Die Hüter des Lichts" für eine phantastische Welt geschaffen hat, dann kann man sich mit der Idee sogar richtig gut anfreunden: Uns gefällt der coole Osterhase!

    02:17
    Die Hüter des Lichts: Trailer zum CGI-Spektakel
    Spielecover zu Die Hüter des Lichts
    Die Hüter des Lichts

    Wallace & Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen

          

    G Komödie / OT Wallace & Gromit - The Curse of the Were-Rabbit / P GB 2005 / R Steve Box, Nick Park / FSK 6
    Wallace & Gromit bekommen es in "Wallace & Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen" mit einem verfressenen Werkaninchen zu tun! Doch wer steckt dahinter? Wallace & Gromit bekommen es in "Wallace & Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen" mit einem verfressenen Werkaninchen zu tun! Doch wer steckt dahinter? Quelle: Paramount Ein "vegetarischer Horrorfilm" ist das erste abendfüllende Knetabenteuer von Cracker- und Tee-Spießer Wallace und seinem smarten Hund Gromit. Und wer hat Schuld daran? Natürlich ein Kaninchen, genauer gesagt ein in Gemüsebeeten wilderndes Monsterkarnickel!

    Und darum geht's: Als Wachdienst beschützen das dynamische Duo Wallace und Hund Gromit die Gemüsegärten ihrer Nachbarschaft vor Kaninchen. Unmittelbar vor dem jährlichen Wettbewerb, bei dem die größten Ernteexponate ausgezeichnet werden, ist die Lage äußerst angespannt, da in der kleinen Stadt eine Kaninchenplage ausgebrochen! Zu einer Katastrophe kommt es aber erst, als ein mysteriöses Riesenkaninchen jede Nacht die Beete verwüstet. Wer steckt nur hinter diesem "Werkaninchen"?

    "Wallace & Gromit auf der Jagd nach dem Riesenkaninchen" ist ein höchst amüsanter Knetfiguren-Trickfilm voller Skurrilitäten und Gags, der 2006 zu Recht mit dem Oscar als "Bester animierter Spielfilm" ausgezeichnet wurde. Das Riesenkaninchen ist zwar nicht unbedingt von der ganz bösen Sorte, aber halt auch nicht von der harmlosen Sorte, mit der wir gerne kuscheln würden.


    Watership Down - Unten am Fluß

          

    G Abenteuer, Fantasy, Thriller / OT Watership Down / P GB 1979 / R Martin Rosen, Tony Guy / FSK 6
    "Watership Down - Unten am Fluß" wegen einiger brutalen und blutigen Szenen nicht unbedingt was für Kinder. "Watership Down - Unten am Fluß" wegen einiger brutalen und blutigen Szenen nicht unbedingt was für Kinder. In der Mitte ist das Cover der DVD zu sehen. Quelle: Concorde War erst im letzten Special dabei und passt auch in unser Oster-Special: Mit den süßen Häschen und/oder Kaninchen à la Judy Hopps ("Zoomania"), Klopfer ("Bambi") oder EasterBunny (Hop - Osterhase oder Superstar?) haben die Kaninchen aus dem britischen Animationsfilm "Watership Down - Unten am Fluß" weniger gemein. Die sind nämlich wirklich wehrhaft und auch kriegerisch unterwegs, wodurch es in dem Film zu drastischen Darstellung und brutalen Szenen kommt.

    Und darum geht's: Das junge Wildkaninchen Fiver hat eine dunkle Vorahnung vom Untergang seines Baus und drängt seinen Bruder Hazel, die behagliche Heimat so schnell wie möglich zu verlassen. Nach einigem Zögern machen sich die Geschwister mit einer kleinen Gruppe auf den Weg, um ein neues Zuhause zu finden. Unterwegs müssen die Nager so manche gefährliche Situation bestehen und Feinde wie Raubtiere, Menschen und sogar ihrer eigene Spezies überlisten. Letztendlich glauben sie, in Watership Down eine neue Heimat gefunden zu haben, doch die Idylle währt nicht lange: Mit dem feindseligen Kaninchenstamm Efrafa, der von dem tyrannischen General Woundwort wie ein totalitärer Polizeistaat geführt wird, wartet ein Problem, das sich nicht friedlich lösen lässt.

    Der Roman erschien 1972 als Kinderbuch, doch wie im Film sind die Grausamkeiten und zahlreichen Kämpfe sehr detailliert geschildert und überraschend brutal, was "Watership Down - Unten am Fluß" - gerade in Bezug auf die symbolische und politische Aufladung der Geschichte (Gesellschaftssysteme, Führung, Umweltschutz) - zu einem überaus erwachsenen Zeichentrickfilm macht, der sich deutlich von den Disney-Animationsfilmen abgrenzt.


    Falsches Spiel mit Roger Rabbit

          

    G Komödie / OT Who Framed Roger Rabbit? / P USA 1988 / Bob Hoskins, Christopher Lloyd, Joanna Cassidy / R Robert Zemechis, Richard Williams / FSK 12
    Eine ungewöhnliche Liebe in "Falsches Spiel mit Roger Rabbit": Der schusselige Hase Roger Rabbit hat die verwegene Jessica um den kleinen Finger gewickelt! Eine ungewöhnliche Liebe in "Falsches Spiel mit Roger Rabbit": Der schusselige Hase Roger Rabbit hat die verwegene Jessica um den kleinen Finger gewickelt! In der Mitte ist das Cover der DVD zu sehen. Quelle: Warner; Tochstone; Warner Auch in der unvergesslichen und irrwitzigen Krimikomödie "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" ist ein Langohr mit von der Partie: Der titelgebende Roger Rabbit. Warum er es faustdick hinter den Löffeln hat? Nun, es kann doch nicht mit rechten Dingen zugehen, wenn sich der aufgedrehte Blödel Roger die verführerische Sex-Bombe Jessica Rabbit schnappen konnte - und die für niemand anderen als ihren schmächtigen Ehemann Augen hat!

    Und darum geht's: In dem knallbunten Streifen "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" leben Menschen und Zeichentrickfiguren, auch Toons (von Cartoons) genannt, in einem fiktiven Los Angeles zusammen. Der aufgedrehte Filmstar Roger Rabbit, ein etwas heruntergekommener Toon, wendet sich an den Detektiven Eddie Valiant (Bob Hoskins), da er seine wunderschöne und üppig ausgestattete Ehefrau Jessica des Ehebruchs verdächtigt. Und tatsächlich findet der Schnüffler vermeintliche Hinweise, woraufhin Roger die Nerven durchgehen. Doch würde der tollpatschige Cartoon-Hase auch jemanden umbringen? Als am nächsten Tag Jessicas angeblicher Liebhaber tot aufgefunden wird und alle Indizien gegen Roger sprechen, ist Eddie von dessen Schuld nicht überzeugt, sondern wittert eine üble Intrige. Valiant nimmt seine eigenen Ermittlungen auf...

    Für "Falsches Spiel mit Roger Rabbit" wurden Zeichentrickfiguren mit echten Darstellern kombiniert. Ganz nebenbei bringt der rasante Detektivfilm mit Gastauftritten von Disneys Mickey Mouse, Warner Bros.' Bugs Bunny, Fleischers Betty Boop oder MGMs Droopy Dog außerdem die höchste Anzahl von Comic-Stars aus verschiedenen Studios in der Geschichte des Films zusammen: Ein wahrer Film-Meilenstein also! Neben Filmemacher Robert Zemeckis ("Forrest Gump", "Zurück in die Zukunft") wurde Richard Williams als zweiter Regisseur für den Zeichentrickbereich engagiert, Steven Spielberg war als ausführender Produzent am dem Spielfilm beteiligt.


    Mein Freund Harvey

          

    G Komödie / OT Harvey / P USA 1950 / D James Stewart, Josephine Hull / R Henry Koster / FSK 12
    Ist wohl etwas schüchtern: Nur Elwood P. Dowd (James Stewart) kann seinen tierischen Freund Harvey in der Komödie "Mein Freund Harvey" sehen. Ist wohl etwas schüchtern: Nur Elwood P. Dowd (James Stewart) kann seinen tierischen Freund Harvey in der Komödie "Mein Freund Harvey" sehen. Quelle: Universal Ist er nun da oder nicht? Mit dieser Frage sehen sich die Figuren in der Komödie "Mein Freund Harvey" konfrontiert, in der ein Hase eine ganz besondere Rolle spielt. Zumindest für die Hauptperson Elwood Dowd, den James Stewart einfach meisterhaft verkörpert.

    Und darum geht's: Der gutmütige, aber schrullige Junggeselle Elwood P. Dowd glaubt, ein mannsgroßer Hase ("ein Meter neunzig - ohne die Ohren") sei sein ständiger Begleiter. Nur kann leider aus ihm niemand seinen besten Freund namens Harvey sehen! Seine Schwester Veta Louise Simmons erträgt es nicht, dass alle ihren Bruder für verrückt halten und befürchtet außerdem, dass er die Pläne, ihre Tochter Myrtle zu verheiraten, vereiteln könnte. Kurzerhand entschließt sie, Elwood in eine Anstalt einzuliefern. Durch eine Verkettung komischer Umstände landet sie aber selbst in der Psychiatrie, während ihr Bruder sogar den Chefarzt von der Existenz Harveys überzeugen kann.

    Wer ist hier verrück? Der Film-Klassiker um den liebenswert-schrulligen und zu allen unerschütterlich freundlichen Mann mittleren Alters basiert auf dem Theaterstück der US-amerikanischen Schriftstellerin Mary Chase, die dafür den Pulitzer-Preis erhielt. James Stewart hatte die Rolle des Elwood schon auf der Broadway-Bühne gespielt, gab ihn in der theaterhaften Inszenierung von Henry Koster erneut und wurde 1950 für den Oscar nominiert. Gewonnen hat ihn Josephine Hull (im Film Elwoods Schwester) in der Kategorie "Beste Nebendarstellerin".


    Die Ritter der Kokosnuss

          

    G Komödie / OT Monty Python and the Holy Grail / P GB 1975 / D Graham Chapman, John Cleese, Terry Gilliam, Eric Idle, Terry Jones, Michael Palin / R Terry Jones, Terry Gilliam / FSK 12
    Nicht so unschuldig wie es aussieht: Das weiße Killer-Kaninchen dezimiert die Truppe des edlen König Artus in "Die Ritter der Kokosnuss" erheblich. In der Mitte ist das Cover der DVD zu sehen. Nicht so unschuldig wie es aussieht: Das weiße Killer-Kaninchen dezimiert die Truppe des edlen König Artus in "Die Ritter der Kokosnuss" erheblich. In der Mitte ist das Cover der DVD zu sehen. Quelle: Sony Einen ganz besonders aggressiven und blutlüsternen Vertreter seiner Art lernen wir in der sarkastischen Komödie "Die Ritter der Kokosnuss" kennen, in dem das Monty-Python-Team ohne den geringsten Respekt vor der überlieferten Vorlage ein weiteres Gag- und Nonsensfeuerwerk der Extraklasse abliefert. Herrlich skurril!

    Und darum geht's: Im frühen Mittelalter durchwandert König Artus sein Reich England und schart eine Anzahl edler Recken wie etwa Sir Lancelot, Sir Galahad oder Sir Bedevere um sich, mit denen er das Reich von den einfallenden Franzosen befreien und insbesondere den sagenhaften Heiligen Gral erobern will. Leider handelt es sich bei seiner Truppe um eine Ansammlung rechter Trottel, so dass sein Unternehmen bald von zahlreichen Rückschlägen heimgesucht wird. Und gerade ein Wesen setzt der illustren Truppe besonders zu: Ein gefährliches weißes Kaninchen, das nach eindeutig nach Menschenblut lechzt! Drei (oder waren es fünf?) Ritter tötet das Killer-Kaninchen und nur die himmlische Macht in Form der Heiligen Handgranate kann dem grausamen Treiben Einhalt gebieten.

    Mehr brauch man dazu gar nicht zu sagen: Das weiße Kaninchen aus "Die Ritter der Kokosnuss" ist einfach Kult! Und so kommt es auch, dass sich der größte Monsterjäger der Geschichte, Van Helsing, in dem Computerspiel "The Incredible Adventures of Van Helsing" mit dem Killer-Vieh herumschlagen muss.


    Donnie Darko

          

    G Drama, Fantasy / OT Donnie Darko / P USA 2000 / D Jake Gyllenhaal, Jena Malone, Drew Barrymore / R Richard Kelly / FSK 16
    Hase als unheilvoller Verkünder der Apokalypse: So geschehen in dem düsteren Fantasy-Drama "Donnie Darko" mit Jake Gyllenhaal in der Hauptrolle. Hase als unheilvoller Verkünder der Apokalypse: So geschehen in dem düsteren Fantasy-Drama "Donnie Darko" mit Jake Gyllenhaal in der Hauptrolle. In der Mitte ist das Cover der DVD zu sehen. Quelle: Ascot Okay, zugegeben: Hase Frank in dem Fantasy-Drama "Donnie Darko" ist kein wirklicher Hase, aber selbstverständlich ist auch dieser Kultfilm auf unserer Liste gelandet, mit dem Jake Gyllenhaal, inzwischen etablierte Hollywood-Größe, die erste Hauptrolle in einer größeren Produktion erhielt.

    Und darum geht's: Middlesex, ein typischer amerikanischer Vorort - hier lebt Donnie Darko, ein auf den ersten Blick ganz normaler Teenager. Doch Donnie hat eine kriminelle Vergangenheit, schlafwandelt und erlebt immer wieder surreale Erscheinungen. Trotz Therapie und Medikamentenbehandlung findet er sich jeden Morgen irgendwo anders in der Kleinstadt wieder. Eines Nachts vernimmt er erstmals eine bedrohliche Stimme, der er bis zum Golfplatz des Ortes folgt. Dort sieht er jemanden mit einem Hasenkostüm und einer dämonischen Hasenmaske. Der suspekte Riesenhase gibt ihm eine genaue Zeitangabe, die den Untergang der Welt kennzeichnen soll. Als Donnie am nächsten Morgen zu seinem Elternhaus zurückkehrt, stehen dort viele Schaulustige. Eine herrenlose Turbine eines Flugzeugs ist aus unerklärlichen Gründen genau in Donnies Zimmer gestürzt...

    "Donnie Darko" war das recht originelle und versponnene Regiedebüt des US-amerikanischen Regisseurs Richard Kelly ("The Box - Du bist das Experiment"), der die scheinbar wirren Handlungselemente am Ende gekonnt zusammenlaufen lässt. In weiteren Rollen sind Maggie Gyllenhaal, Jena Malone, Drew Barrymore sowie Patrick Swayze zu sehen.


    Tipp: Die Rotkäppchen-Verschwörung

          

    Wie immer mussten wir uns leider auf einige Filme eingrenzen: Weitere Beispiele wären u. a. "Alice im Wunderland", "Space Jam", "Inland Empire", "Gummo", "Meet the Feebles", "Igor" oder "Cabin Fever" gewesen. Besonders an Herz legen möchten wir euch die Animationskomödie "Die Rotkäppchen-Verschwörung", die wir nicht in die Liste aufnehmen wollten, da die Beschreibung ein einziger Spoiler gewesen wäre! Lasst uns doch einen Kommentar dar, welche nicht-ganz-so-knuffigen-Hasen-im-Film euch noch so einfallen! Und: Frohe Ostern euch allen!

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1190317
Kino
Oster-Special: Von wegen süße Hoppel-Häschen!
Oh, sind die süß/knuddelig/putzig: So reagieren wohl viele (v. a. die Damen, aber sicher nicht nur) auf die Häsin Judy Hopps in dem kunterbunten Animationsabenteuer "Zoomania". Die würde auch einen Osterhasen genau nach unserer Vorstellung ausmachen. Aber es gibt auch ein paar Langohren im Film, die so gar nicht das Zeug zum Ostereier versteckenden Hoppel-Häschen haben oder dem Klischee einfach nicht gerecht werden wollen! Acht dieser Hasen und/oder Kaninchen möchten wir euch in unserem Oster-Special vorstellen!
http://www.pcgames.de/Kino-Thema-130800/Specials/Oster-Special-Von-wegen-suesse-Hoppel-Haeschen-1190317/
25.03.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/03/Collage-HueterdesLichts-Paramount-900x300-pc-games_b2teaser_169.jpg
specials