Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Wenn die Luft nur noch Blei ist: Die besten Shootouts in Filmen
    Quelle: Laser Paradise; Warner

    Wenn die Luft nur noch Blei ist: Die besten Shootouts in Filmen

    Jeder kennt sie: Shootouts, bei denen man vor Freude nur in die Luft springen möchte, oder fassungslos den Atem anhält. Auseinandersetzungen mit Schießeisen haben eine lange Tradition auf der Leinwand - wir widmen uns einigen der besten Beispiele

    Es gibt Momente, die wohl überlegten Diskurs, Diplomatie und Verhandlungen erfordern. Wo Redegewandtheit und Eloquenz Gewalt und Blutvergießen verhindern können.
    Und dann gibt es einfach Momente, in denen Waffen sprechen und Kugeln fliegen müssen - auf jeden Fall auf der Leinwand. Deswegen widmen wir uns heute den coolsten, bombastischsten und ikonischsten Shootouts in Filmen und sehen uns an, was sie so großartig macht.

    Oft finden solche Momente und Szenen erst später im Film statt, weswegen ab hier gilt
    Achtung, Spoilers für die folgenden Filme!

    City Wolf 2 - Sturm auf die Villa

          

    G Action, Thriller / OT A Better Tomorrow 2 / P Hong Kong 1987 / R John Woo / FSK 18
    Im zweiten Teil der kultigen Action-Trilogie fliegen die Fetzen. John Woo zeigt sich als Meister inszenierter Shootouts. Im zweiten Teil der kultigen Action-Trilogie "A Better Tomorrow" fliegen die Fetzen. John Woo zeigt sich als Meister inszenierter Shootouts. Quelle: Laser Paradise John Woo. Der Name, der vor allem im asiatischen Kino legendär ist und für Over-the-Top-Schießereien steht, die den Zuschauer aus den Socken hauen. Zwar hat John Woo auch einige Hollywood-Filme gedreht, wie "Face/Off - Im Körper des Feindes" oder auch "Mission Impossible 2", die sich durch seinen Stil (Zeitlupe, wilde Shootouts oder auch fliegende Tauben) auszeichnen. Aber keiner von diesen kommt an das Action-Fest "A Better Tomorrow 2" aus der "A Better Tomorrow"-Trilogie heran, das auch unter dem Namen "City Wolf 2 - Abrechnung auf Raten" bekannt ist.

    Nach einer bewegenden Beerdigung rächen sich die Protagonisten mit einem Sturm auf die Villa des Oberbösen Ko Ying-pui. Bis an die Zähne bewaffnet, mit automatischen Waffen und Granaten, stellen sie sich Ko's Schergen entgegen und liefern sich eine erbitterte Schlacht auf engstem Raum. Dabei bleibt keiner der Protagonisten unverletzt. Das wird besonders deutlich, als sie am Ende des Films, umringt von den Toten, schwer oder sogar fatal verwundet zusammen sitzen und auf die Polizei warten. Durch seine exzessive Gewaltdarstellung und die hohe Anzahl an Toten ist der Film in Deutschland nur als geschnittene Fassung erhältlich, büßt an Sehenswürdigkeit aber nichts ein.

    Matrix - Die Lobby-Szene

          

    G Action, Sci-Fi / OT The Matrix / P USA 1999 / R Die Wachowski / FSK 16
    Unzähligen Parodien und Nachmachen zum Trotz bleibt die "Matrix"-Reihe legendär. Die Shootouts der Marke John Woo haben die Wachowskis hier in den Mainstream gebracht. Unzähligen Parodien und Nachmachen zum Trotz bleibt die "Matrix"-Reihe legendär. Die Shootouts der Marke John Woo haben die Wachowskis hier in den Mainstream gebracht. Quelle: Warner Sonnenbrillen, Zeitlupensprünge und aberwitzige akrobatische Manöver - "Matrix" hat kurz vor der Jahrtausendwende salonfähig gemacht, was bis dahin nur in Filmen von John Woo vorkam - und dann das Ganze noch einmal um den Faktor 10 verstärkt.
    Die Lobby-Szene ist deswegen so ikonisch, weil sie vereint, was "Matrix" damals so cool gemacht und so viele Nachahmer angespornt hat - die Slow-Motion-Sprünge, Radschläge, wehende Kleidung, coole Sonnenbrillen und pures Chaos. Die Szene ist dreckig, der komplette Lobby-Bereich wird in einem Kugelhagel auseinander genommen, nichts bleibt heil.

    Das hebt den ganzen Film auch von seinen Nachfolgern "Reloaded" und "Revolutions" ab, die nicht mehr diese Atmosphäre einfangen konnten und insgesamt einen zu sauberen Look haben. Neo ist hier noch kein magischer Auserwählter, zumindest weiß er das noch nicht - die Matrix ist für ihn noch Neuland, er nimmt sich mit dem Satz "Wir brauchen Waffen. Jede Menge Waffen." jedes Schießeisen, das er kriegen kann. Und dann zieht er los - keine große Rede, kein wirklicher Plan. Dieses einfache Konzept und das anschließende Kugel-Chaos hat Matrix einen Platz auf dieser Liste gesichert.

    Matrix ist auf Amazon als Blu-ray & DVD erhältlich.

    Kick-Ass - Hitgirls Nachtsicht-Szene

          

    G Action, Komödie / OT Kick-Ass / P USA 2010 / R Matthew Vaughn / FSK 16
    Auch Superhelden beherrschen Shootouts: Wenn man keine Superkräfte besitzt, dann muss man sich anders zu helfen wissen. Hitgirl als kleine Meisterschützin ist fantastisch anzusehen. Auch Superhelden beherrschen Shootouts: Wenn man keine Superkräfte besitzt, dann muss man sich anders zu helfen wissen. Hitgirl als kleine Meisterschützin ist fantastisch anzusehen. Quelle: Universal Soundtrack und ein Sinn für Dringlichkeit - diese beiden Elemente machen aus einer guten Szene in "Kick-Ass" eine hervorragende. Als Hitgirl in ein Lagerhaus eindringt, in dem Kick-Ass und ihr Vater Big Daddy zu Tode gefoltert werden, ist dem Zuschauer klar: Jetzt geht es ums Ganze - Kick-Ass selbst betont, dass er nicht unbedingt überleben muss, nur weil er die Geschichte erzählt. Zuerst verfolgt das Publikum das Geschehen durch Hitgirls Nachtsichtkamera - einem Ego-Shooter ähnlich. Wie sie die im Dunkeln tappenden Gangster ausschaltet und ihren blind gefeuerten Kugeln entgeht. Das Licht in dieser Szene spielt verrückt, ähnlich einem Stroboskop wechselt es von dunkel zu hell, mit jeder abgefeuerten Kugel.

    Und das bringt uns zum zweiten Teil des Kampfes: Die Gangster setzen Big Daddy mit Benzin in Brand, weswegen sich Hitgirl beeilen muss. Die Musik wechselt zum fantastischen "Strobe (Adagio in D Minor)" von John Murphy und Hitgirl zu einem Stroboskop-Aufsatz für ihre Pistole. Was folgt, ist ein grandioses Zusammenspiel von Video und Audio als sich das kleine Mädchen mit grell flackernder Waffe zu ihrem Vater vorarbeitet und die letzten Handlager erledigt. Doch sie kommt zu spät, Big Daddy stirbt in ihren Armen, obwohl sie ihn retten wollte. Ein bitteres Ende für eine mitreißende Szene.

    "Kick-Ass" ist auf Amazon als Blu-ray & DVD erhältlich.

    Heat - Straßenschlacht

          

    G Thriller / OT Heat / P USA 1995 / R Michael Mann / FSK 16
    Gourmet-Shootout. Der Thriller "Heat" bietet nicht nur ein packendes Katz&Maus-Spiel zwischen Pacino und DeNiro, sondern auch eine ikonische Schießerei auf offener Straße. Gourmet-Shootout. Der Thriller "Heat" bietet nicht nur ein packendes Katz&Maus-Spiel zwischen Pacino und DeNiro, sondern auch eine ikonische Schießerei auf offener Straße. Quelle: Warner Selbst in ruhigen und dialoglastigen Filmen steckt gerne einmal die eine Szene. "Heat" ist dafür ein Paradebeispiel. Der Thriller bleibt der Action meistens fern, doch zum Ende hin, als ein Banküberfall am hellichten Tag schiefläuft, zeigt der Streifen seine verborgene Action-Ader. Für fast vier Minuten ist der Ton nur der von hämmernden Maschinengewehren und Schrotflinten, die Musik verstummt. Dabei gibt es Verluste auf beiden Seiten. Akteure, die im vorangegangen Film detailliert gezeigt wurden, deren Charakter, Leben und Pläne das Publikum kennt.

    "Heat" brilliert in der gleichberechtigten Darstellung von Verbrechern und Ermittlern, die an Sympathie gar nicht so unterschiedlich sind. So leidet man als Zuschauer mit den Toten beider Fraktionen mit. Aber auch optisch ist der Film durch diese Schießerei mitten auf der Straße unsterblich geworden. Videospiele wie "Grand Theft Auto" und "Kane & Lynch" haben sich klar daran orientiert, wenn sich ihre Protagonisten nach ihrem Bankraub ihren Weg durch Streifenwagen und bewaffnete Ordnungshüter bahnen müssen.

    Ein authentischer Shootout, voller Hektik, menschlicher Fehler und plötzliche Tode, frei von unnötiger Zeitlupenmontagen - unbedingt anschauen.

    "Heat" ist auf Amazon als Blu-ray & DVD erhältlich.

    John Wick - Nachtclub

          

    G Action, Thriller / OT John Wick / P China, Kanada, USA 2014 / R Chad Stahelski, David Leitch / FSK 16
    "Wie oft hat er geschossen?" In diesem Action-Thriller mit viel Liebe fürs Waffendetail wirken die Shootouts nie unrealistisch, sondern feinsäuberlich abgestimmt. "Wie oft hat er geschossen?" In diesem Action-Thriller mit viel Liebe fürs Waffendetail wirken die Shootouts nie unrealistisch, sondern feinsäuberlich abgestimmt. Quelle: Studiocanal Ein relativ neuer Film hat es durch seine penible Liebe zum Detail in dieses Special geschafft: "John Wick" hebt sich von üblichen Action-Filmen dadurch ab, dass die Schusswechsel realistischen Kugelverbrauch haben, authentische Verletzungen und Vorgehensweisen. Wenn sich also der Protagonist John Wick in einem Nachtclub samt Badehaus durch die Schergen eines Mob-Bosses kämpft, dann sind das keine stilvollen, lässigen Bewegungen: Keanu Reeves spielt John Wick als extrem talentierte Tötungsmaschine, die keine Fehler begeht, die der Zuschauer ankreiden könnte. Ein Gegner könnte einen Schuss überlebt haben? Nicht mit John Wick, er fügt mindestens einen Schuss zur Sicherheit hinzu. Er feuert ohne nachzuladen? Absolut nicht, jeder kann mitzählen: Sobald ein Magazin im echten Leben auch leer wäre, lädt der Protagonist nach.

    Auf diese Weise entsteht eine adrenalingeladene Achterbahn, wo auch jede Kugel, die John trifft, üble Folgen nach sich ziehen kann. Das Tempo lässt hier keine Durchhänger oder Langeweile zu, ehe man sich versieht ist das Ganze vorbei und man fragt sich nur: "Will ich das nicht gleich noch einmal anschauen, um jedes Detail zu sehen?

    John Wick - Deutscher Trailer
    00:59
    John Wick - Neuer deutscher Trailer zum Keanu Reeves-Film
    Spielecover zu John Wick
    John Wick

    "John Wick" ist auf Amazon als Blu-ray & DVD erhältlich.

    Desperado - Bar-Szene

          

    G Action / OT Desperado / P USA 1995 / R Robert Rodriguez / FSK 18
    Locker, lässig, trashig: "Desperado" ist für Fans einfacher Action, mit mitreißender Musik und coolem Protagonisten. Locker, lässig, trashig: "Desperado" ist für Fans einfacher Action, mit mitreißender Musik und coolem Protagonisten. Quelle: Columbia TriStar Aber wer braucht so viel Realismus, wenn es genauso gut lässig, cool und witzig sein kann? "Desperado" mit Antonio Banderas ist für die Leute, die nichts für die penibel gebastelten Shootouts in "John Wick" übrig haben. Als "El Mariachi", ein legendärer Schütze, der immer mit seinem Gitarrenkoffer unterwegs ist, hat er es in einer Bar mit einem Meer aus Widersachern zu tun.

    Dabei entgeht er wie auf magische Weise jeder Kugel, trifft perfekt und sieht dabei richtig cool aus. Begleitet wird das Ganze von fetziger Latino-Musik, während El Mariachi auf den Tresen halb tanzt, halb um sein Leben kämpft. Für freche Sprüche ist natürlich auch immer Zeit: "Du hast nicht getroffen!", ruft er nur bissig, während er in Ruhe seine Waffen nachlädt, obwohl auf ihn gefeuert wird. Wilde Sprünge durch die Luft, mit einer Pistole in jeder Hand, könnten sehr schnell sehr albern aussehen. Aber wenn der Regisseur Robert Rodriguez heißt, der mit Leib und Seele dabei ist, dann wird aus diesem Mix aus Trash, Coolness und Humor der "Desperado", den wir kennen.

    "Desperado" ist auf Amazon als Blu-ray & DVD erhältlich.

    Shoot 'em Up - So gut wie jede Szene (aber besonders die mit dem Baby auf dem Arm)

          

    G Action, Thriller / OT Shoot 'em Up/ P USA 2007 / R Michael Davis / FSK 18
    Abgedreht bis zum Geht-nicht-mehr: Der Vorstellungskraft des Zuschauers sind in den Schießereien von "Shoot 'em up" keine Grenzen gesetzt. Abgedreht bis zum Geht-nicht-mehr: Der Vorstellungskraft des Zuschauers sind in den Schießereien von "Shoot 'em up" keine Grenzen gesetzt. Quelle: Warner Ad absurdum wird dieses Special durch die brutale Action-Komödie "Shoot 'em Up" geführt, deren Protagonist Smith (gespielt von Clive Owen) wohl mit jedem der vorangegangenen Schützen den Boden aufwischen würde. Selbst mit einem Baby auf dem Arm kann er es noch mit einem Heer aus schwer bewaffneten Söldnern aufnehmen, die das Baby in die Finger kriegen wollen. Dabei wird durch die Luft gesprungen, auf Montagerollen entlang gerutscht, ein komplettes Treppenhaus hinunter gesprungen und das Ganze ohne Kratzer für Smith und den Säugling.

    Das klingt natürlich in beschriebener Form sehr langweilig. "Na toll, wo soll da die Spannung herkommen?" könnte man sagen. Aber in bewegten Bildern, zu Motörheads blutpumpenden "Ace of Spades" entsteht einfach nur ein spaßiger Trip, bei dem viel mehr die Frage im Vordergrund steht: "Was macht er als nächstes Gestörtes?" Dann wird selbst ein Fallschirmsprung oder eine Verfolgungsjagd zum bleigeladenen Spektakel wie man es noch nicht gesehen hat.

    "Shoot 'em up" ist auf Amazon als Blu-ray & DVD erhältlich.

    Selbstverständlich konnte es nicht jede glorreiche Schießerei auf diese Liste schaffen, allein schon, weil das den Rahmen sprengen würde. Deswegen sollen diese Filme noch ehrenhaft erwähnt werden:

    • "Der Blutige Pfad Gottes"
    • "Hot Shots 2"
    • "Kingsman: The Secret Service"
    • "Hot Fuzz"
    • "Equilibrium"
    • "Dredd"
    • "The Raid"
    • "Face/Off"
    • "Wanted"
    • "The Crow".

    Was haltet ihr von den präsentierten Shootouts? Stimmt ihr zu? Oder hättet ihr gerne andere Kandidaten an deren Stelle gesehen? Schreibt es uns doch in den Kommentaren!

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 12/2016 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1192495
Kino
Wenn die Luft nur noch Blei ist: Die besten Shootouts in Filmen
Jeder kennt sie: Shootouts, bei denen man vor Freude nur in die Luft springen möchte, oder fassungslos den Atem anhält. Auseinandersetzungen mit Schießeisen haben eine lange Tradition auf der Leinwand - wir widmen uns einigen der besten Beispiele
http://www.pcgames.de/Kino-Thema-130800/Specials/Beste-Shootouts-1192495/
15.04.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2016/04/Feature-Artwork-pc-games_b2teaser_169.jpg
specials