Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Kingdoms of Amalur: Reckoning - Laut Entwickler sind aktuelle Rollenspiele viel zu umständlich

    Wird Kingdoms of Amalur: Reckoning alles besser machen als aktuelle RPGs? Nach Meinung des Game-Designers Ken Rolston vom Entwickler 38 Studios sind aktuelle Rollenspiele viel zu umständlich, zu schwer oder zu träge. Mit Kingdoms of Amalur: Reckoning soll sich dies ändern.

    Kingdoms of Amalur: Reckoning wird am 10. Februar 2012 in Europa erscheinen. Um auf sein kommendes Rollenspiel aufmerksam zu machen und um zu verdeutlichen, in welcher Form sich der Titel von anderen RPGs abhebt, hat sich jüngst Ken Rolston, seines Zeichens Game-Designer bei 38 Studios, zu Wort gemeldet. Seiner Meinung nach seien aktuelle Rollenspiele leider immer noch viel zu schwer, umständlich oder träge, auch wenn sie oft auf den Mainstream ausgelegt werden. Kingdoms of Amalur: Reckoning soll sich in dieser Hinsicht natürlich positiv hervortun. Das bald erscheinende Rollenspiel soll den Hunger nach einem temporeicheren Action- und Schlachtenspiel wiederspiegeln und darüber hinaus eine leichter zu bedienenden Benutzeroberflächen bieten.

    Ken Rolston sagt, dass Rollenspiele grundsätzlich die tiefgreifendsten, längsten und komplexesten Vertreter der Videospiele sind, doch wenn man ihnen eine weniger umständliche Benutzeroberfläche verpasst und das Kampsystem körperbetonter und zudem aufregender gestaltet, dann werden sie besser spielbar. Ob dies mit Kingdoms of Amalur: Reckoning gelingt? Am 10. Februar wissen wir mehr. Alles Wissenswerte über das Rollenspiel erfahrt ihr auf unserer Themenseite zu Kingdoms of Amalur: Reckoning. Den Artikel von Ken Rolston findet ihr über die Verlinkung im Text.


    07:22
    Kingdoms of Amalur: Reckoning - Art und Design
    Spielecover zu Kingdoms of Amalur: Reckoning
    Kingdoms of Amalur: Reckoning
  • Kingdoms of Amalur: Reckoning
    Kingdoms of Amalur: Reckoning
    Publisher
    Electronic Arts
    Developer
    Big Huge Games
    Release
    20.02.2012
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 17 Kommentare zum Artikel
    Von hifumi
    Klar könnte man das, aber dann müssten die Spieler ja TOOLTIPS LESEN OMG SKANDAL!Die Entwickler scheinen echt so…
    Von wertungsfanatiker
    So umständlich wie DSA (die Nordlandtrilogie) müssen CRPG heute wirklich nicht mehr sein. Doch bereits Baldur´s Gate…
    Von Viper0201
    Dem kann ich nur zustimmen. Und die Art und Weise seinen Charackter auszurüsten finde ich jetzt mal nicht gerade…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    • Es gibt 17 Kommentare zum Artikel

      • Von hifumi Erfahrener Benutzer
        Zitat von Worrel
        Dafür gibt's doch diverse Möglichkeiten, dem Spieler das im Tutorial oder beim Aufklappen des Charakterbildschirms mitzuteilen, zB als Tooltip über dem Ausdauerwert: "Erhöht die Lebenspunkte und die Dauer von 'Schnell laufen' "

        Klar könnte man das, aber dann müssten die Spieler ja TOOLTIPS LESEN OMG SKANDAL!
        Die Entwickler scheinen echt so drauf zu sein, als könnte man das nicht mehr von einem Spieler erwarten.
      • Von wertungsfanatiker Erfahrener Benutzer
        So umständlich wie DSA (die Nordlandtrilogie) müssen CRPG heute wirklich nicht mehr sein. Doch bereits Baldur´s Gate war damals für einige (wenige) bereits sehr einfach - was das Regelsystem, die Komplexität und Spielmechanik anging. Eine noch größere Vereinfachung waren die Nichtparty - CRPG wie die…
      • Von Viper0201 Erfahrener Benutzer
        Zitat von Gothard
        in dem game ist da nix von zu merken spielt sich wie ein halbes hack'n'slay game und es ist wirklich langweilig -.- zumal die NPCs nicht die hellsten sind zumindest von dem was ich von der demo her kenne alles hat seine recht einfach gehaltene schwachpunkte... für mich persönlich ists nichts
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
864937
Kingdoms of Amalur: Reckoning
Kingdoms of Amalur: Reckoning - Laut Entwickler sind aktuelle Rollenspiele viel zu umständlich
Wird Kingdoms of Amalur: Reckoning alles besser machen als aktuelle RPGs? Nach Meinung des Game-Designers Ken Rolston vom Entwickler 38 Studios sind aktuelle Rollenspiele viel zu umständlich, zu schwer oder zu träge. Mit Kingdoms of Amalur: Reckoning soll sich dies ändern.
http://www.pcgames.de/Kingdoms-of-Amalur-Reckoning-Spiel-16022/News/Kingdoms-of-Amalur-Reckoning-Laut-Entwickler-sind-aktuelle-Rollenspiele-viel-zu-umstaendlich-864937/
22.01.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2011/06/Kingdoms_of_Amalur_Reckoning_3.jpg
kingdoms of amalur reckoning,rollenspiel,ea electronic arts
news