Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Kinect im Test: Passend zum Release - Die Hardware und erste Spiele-Reviews

    Microsofts Bewegungssteuerung Kinect ist ab heute erhältlich. Unsere Kollegen aus der Videospiel-Abteilung präsentieren bereits heute ein umfassendes Round-Up an Tests zur Hardware sowie die ersten Spiele-Reviews.

    Kinect ist ab sofort erhältlich. Unsere Kollegen aus der Videospiel-Abteilung präsentieren passend dazu ein umfassendes Round-Up an Tests zur Bewegungssteuerung von Microsoft sowie zu den ersten Kinect-Spielen. Microsoft kündigte an, dass Kinect die Verkaufszahlen des Apple iPads übertrumpfen werde. Ob Kinect – ehemals Project Natal – das Zeug dazu hat, erfahren Sie im Test. Wie steht es um die Lags? Kann Kinect sogar die erfolgreiche Nintendo Wii übertrumpfen? Wie schlägt es sich im Vergleich zu Sonys Playstation Move? Wie gut funktionieren angepriesene Features wie die Sprachsteuerung? Das Fazit der Kollegen ist durchaus positiv, das letztgenannte Feature kann sogar begeistern. Wie sich die Voice-Control zu Kinect präsentiert, zeigt Ihnen das Video am Ende dieser Meldung. Technisch hat Kinect für Xbox 360 auf jeden Fall riesiges Potential. Ob Kinect dieses effektiv nutzen wird, deuten die Launch-Titel zumindest an.

    Kinect Adventures, Kinect Sports, Kinectimals, Joyride und Dance Central sind frisch in der Redaktion eingetroffen und stellen sich dem Test. Denn was wäre eine mutmaßliche Hardware-Innovation ohne die richtigen Games? Im Kinect Adventures-Test beleuchten die Kollegen die Minispiele-Sammlung aus dem Hause Microsoft. Diese lässt sich in etwa mit Wii Sports für Nintendos Wii-Konsole vergleichen. Auf einer Party machen die Minispiele mit Freunden viel Spaß. Allein wird man sich aber für anspruchsvollere Titel entscheiden. Zur Einführung von Kinect ist die Abenteuersammlung allerdings ein guter Anfang. Wirklich sportlich wird es mit Kinect Sports. Im Test der Kollegen zeigt sich, ob auf der Stelle sprinten, springen, Arme und Füße einsetzen wirklich Spaß macht. Sechs verschiedene Sportarten (Bowling, Fußball, Beach-Volleyball, Tischtennis, Boxen und Leichtathletik) warten auf begeisterte Kinect-Spieler. Alles in allem ist Kinect Sports in geselliger Runde unterhaltsam. Allzuviel Komplexität des Bewegungsspiels sollten Sie aber nicht erwarten.

    Das Tanzspiel Dance Central für Kinect im Test. Das Tanzspiel Dance Central für Kinect im Test. Quelle: Videogameszone Weiter geht es mit dem Dance Central-Test. Das Tanzspiel überzeugt vom Fleck weg mit einer gelungenen Menüführung und Spielbarkeit. 32 bekannte Pop-, Hip-Hop- und R&B-Songs warten mit Tanzroutinen auf, die Sie sich einverleiben können. Die Spielfigur auf dem Bildschirm gibt Ihnen als Spiegelbild vor, welche Bewegungen Sie ausführen müssen - und das macht großen Spaß. Wie sieht es dagegen beim ersten Rennspiel für Kinect aus? Auch Kinect-Joy Ride musste sich im Test stellen. Dieses überraschte anfangs mit einem großen Umfang. Die Modi umfassen alles, was man von einem Fun-Racer erwartet: Rennen, Battle-Modus, ein Sprint-Modus und ein Stunt-Modus. Splitscreen gibt es ebenso wie Online-Rennen für bis zu acht Spieler. Das Rennspiel selbst gestaltet sich folgendermaßen, denn es gibt weder Gaspedal noch Bremse: Sie lenken mit beiden Händen in der Luft, laden den Turbo durch Zurückziehen Ihrer Arme auf und zünden ihn, indem Sie sie dann nach vorne schnellen lassen. Außerdem können Sie diverse Extras und Waffen aufsammeln und benutzen, indem Sie nach links greifen. So weit die Theorie, doch wie sieht es mit dem Spielspaß aus? Das Lenken gestaltete sich etwas schwammig und ungenau, dennoch kann man sich gut einarbeiten. Abgesehen davon ist Joy Ride ein spaßiger Fun-Racer für Zwischendurch.

    Das letzte Kinect-Spiel im Bunde ist Kinectimals - praktisch ein virtuelles Haustier-Baby, das Sie streicheln und mit dem Sie spielen können, indem Sie ihm Anweisungen geben können, damit es durch einen Hindernis-Parcour findet. Im Kinectimals-Test zeigte sich, dass sich durch die träge Reaktion des Tierbabys ein gewisser Lag auf clevere Art kaschieren lässt. Kinectimals setzt auf maximale Niedlichkeit und drollige Spielvarianten. Wer Tierbabys mag oder seine kleine Schwester für eine Weile ruhigstellen will, wird mit Kinectimals glücklich. Nun müssen Sie natürlich für sich selbst entscheiden, ob Kinect etwas für Sie ist. Der Microsoft Kinect-Test auf videogameszone.de hat auf jeden Fall eine Menge Positives zu Tage gefördert, allerdings gibt es aber auch Schwächen. Ein Kinect-Unboxing-Video mit Live-Eindrücken finden Sie zudem auf Cynamite.de.

  • Kinect
    Kinect
    Hersteller
    Microsoft
    Release
    12.11.2010
    Es gibt 10 Kommentare zum Artikel
    Von Shadow_Man
    Sowas ist doch nur interessant, wenn sich Kumpels mal einen Abend treffen und einfach Blödsinn machen wollen. Aber…
    Von p4nd4fri3nd
    Interressant was ihr hier für Artikel macht "PC"! games?
    Von Exar-K
    Man kann an der Wii fast jedes Spiel mit einem Minimum an Bewegung problemlos sitzend auf der Couch zocken.Klar ist…
    • Es gibt 10 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Sowas ist doch nur interessant, wenn sich Kumpels mal einen Abend treffen und einfach Blödsinn machen wollen. Aber dauerhaft damit zocken? Nee, kann ich mir nicht vorstellen.
        Genau diese Dinge wie mit der Sprachsteuerung, das ist doch viel zu langsam und träge...warum sollte ich eine Konsole oder einen PC…
      • Von p4nd4fri3nd Erfahrener Benutzer
        Interressant was ihr hier für Artikel macht "PC"! games?
      • Von Exar-K Community Officer
        Man kann an der Wii fast jedes Spiel mit einem Minimum an Bewegung problemlos sitzend auf der Couch zocken.
        Klar ist das Rumgehampele, stehend vor dem Fernseher schon längst langweilig geworden, aber wie gesagt, steuern kann man den ganzen Kram auch anders.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 06/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 06/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
797811
Kinect
Kinect im Test: Passend zum Release - Die Hardware und erste Spiele-Reviews
Microsofts Bewegungssteuerung Kinect ist ab heute erhältlich. Unsere Kollegen aus der Videospiel-Abteilung präsentieren bereits heute ein umfassendes Round-Up an Tests zur Hardware sowie die ersten Spiele-Reviews.
http://www.pcgames.de/Kinect-Konsolen-232538/News/Kinect-im-Test-Passend-zum-Release-Die-Hardware-und-erste-Spiele-Reviews-797811/
10.11.2010
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/11/DSC_4623___Kinectimals.jpg
kinect project natal
news