Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 22 Kommentare zum Artikel

      • Von trooper2000
        würde gerne mal wissen ob die diese pfeifen überhaupt eine ahnung haben welche spiele das sind bestimmt nicht
        wenn die über killerspiele diskutieren kann man ein ähnliches ergebnis erwarten
        wie die untesuchung ob der irak massenvernichtungswaffen hat
        gewisse elemente in dieser regierung lieben es minderheiten eine reinzuwürgen
      • Von Birdy84 Erfahrener Benutzer
        Zitat von marwin756 am 07.05.2007 14:32
        Wenn die immer alles besser wissen,sollen sie doch entweder Vorschläge einreichen oder selber testen ....
        Die haben doch von nichts 'ne Ahnung.Wer weiss ob die überhaupt 'nen PC anmachen können.

        Es könnte sich die USK doch mit der PEGI beratschlagen…
      • Von HLP-Andy
        Soweit ich das verstanden hab, heißt es ja nicht zum Spaß "Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle". Der Ablauf sieht doch so aus, dass die Entwickler und Publisher von sich aus tätig werden und dem Prüfungsteam die gewaltätigsten Szenen des Spiels von sich aus präsentieren und auf dieser Basis fällt…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
600839
Killerspiele
Vorwürfe des KFN von der USK zurückgewiesen
http://www.pcgames.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Vorwuerfe-des-KFN-von-der-USK-zurueckgewiesen-600839/
07.05.2007
news