Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 16 Kommentare zum Artikel

      • Von Kwengie Erfahrener Benutzer
        was für eine Ironie!
      • Von TrinityBlade Erfahrener Benutzer
        Da hast du natürlich Recht.
      • Von Rabowke Klugscheißer
        Zitat von TrinityBlade
        Korruption ist meines Erachtens, gerade bei einem Abgeordneten, alles andere als eine Lächerlichkeit - egal, ob er 35.000 $ oder 35 Mio. $ dafür angenommen hat.
        [...]
        Nicht das wir uns falsch verstehen, ich meinte mit Lächerlichkeit nicht die Bestrafung an sich, sondern wegen lächerlichen 35k jetzt fünf Jahre in den Knast zu gehen. Dann hätte ich lieber gleich ordentlich zugeschlagen ...  
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 03/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 03/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 03/2017 SpieleFilmeTechnik 02/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 03/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1187287
Killerspiele
Killerspiele: Videospiel-Gegner muss wegen Korruption ins Gefängnis
Videospiel-Gegner und US-Senator Leland Yee muss fünf Jahre ins Gefängnis: Einer der größten Anti-Killerspiel-Vertreter muss sich wegen schwerwiegender Korruption und Beteiligung an illegalem Waffenhandel verantworten. Damit hat Yee vermutlich mehr mit den Protagonisten von Grand Theft Auto gemeinsam, als sich der Politiker aus Kalifornien eingestehen will.
http://www.pcgames.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Videospiel-Gegner-muss-fuenf-Jahre-in-Haft-1187287/
25.02.2016
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2010/07/niko-bellic-gta-4-5_b2teaser_169.jpg
spiele,panorama,killerspiele
news