Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 57 Kommentare zum Artikel

      • Von SchumiGSG9 Erfahrener Benutzer
        Zitat von zombiefresser
        ich habe von meinem vater in meiner wilden jugendzeit (8-12 jahre) so 3-4 saftige watschen bekommen aber niemals prügel.im nachhinein war das völlig o.k. und hat mir sicherlich im positiven sinne geholfen ein erwachsener mensch zu werden.ich trage im diese…
      • Von Boesor Erfahrener Benutzer
        Um das mal klarzustellen, nur weil man auf Schläge, Klapse etc. verzichtet erzieht man sein Kind nicht sofort antiautoritär.
        Also löst euch mal von der vorstellung alle Erziehungsmaßnahmen ohne körperlichen "Einsatz" wären weichgespült und unwirksam
      • Von Boesor Erfahrener Benutzer
        Zitat von Odin333
        Aber ich frage mich wirklich was für ein Kind leichter zu verkraften ist, ein Klapps auf den Po (wirklich nur ein Klapps) oder die Psychische Gewalt (Liebesentzug, ect.).

        Meinst du nicht, dass das Kind im "Klap auf den Po" ebenfalls Liebesentzug sieht, im schlimmsten Fall gepaart mit Demütigung.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
695228
Killerspiele
Gewaltspiele als Grund für S-Bahn-Mord in München?
Erneut rücken die so genannten Gewaltspiele ins Licht der Öffentlichkeit. Diesmal in Zusammenhang mit dem Münchener Mord an einem 50-Jährigen.
http://www.pcgames.de/Killerspiele-Thema-158840/News/Gewaltspiele-als-Grund-fuer-S-Bahn-Mord-in-Muenchen-695228/
16.09.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/09/kommentar.jpg
killerspiele
news