Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 2 Kommentare zum Artikel

      • Von Spiritogre Erfahrener Benutzer
        Ist doch bei Spielen nicht anders. Da haben auch viele ja einen Publisher. Man sieht ja auch an den niedrigen Beträgen, dass es da nur um Zubrot geht bzw. um die Größe des Interesses festzustellen.
      • Von Wut-Gamer Erfahrener Benutzer
        In dem mit dem Brettspielsektor verschwesterten Tabletop-Bereich ist es leider so, dass Kickstarter inzwischen als reiner Vorbesteller-Shop ohne Liefergarantie missbraucht wird. Es gibt reihenweise Hersteller, die ihre bereits fertig entwickelten Miniaturen eben erst einmal bei Kickstarter reinstellen, um das Interesse und damit die höhe der Auflage einschätzen zu können, obwohl sie im Grunde auch direkt in den Vertrieb hätten gehen können.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 03/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 03/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 03/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1220771
Kickstarter
Kickstarter: Brettspiele laufen Computerspielen den Rang ab
Immer wieder liest man davon, dass Crowdfunding seinen Zenit überschritten hat. Doch stimmt das wirklich? Die Website Gamasutra hat dies etwas genauer analysiert. Zwar ist ein Einbruch in Sachen Finanzierung von Computerspielen zu sehen, doch das Weltuntergangsszenario scheint nicht einzutreten. Gerade Brettspiele erleben derzeit einen extremen Boom.
http://www.pcgames.de/Kickstarter-Event-239378/News/vrettspiele-computerspiele-crowdfunding-entwicklung-1220771/
13.02.2017
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2014/09/Kickstarter_Logo_720-pc-games_b2teaser_169.jpg
kickstarter,crowdfunding,computerspiele
news