Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • U55 - End of the Line: Spannendes Horror-Adventure auf Kickstarter gesichtet

    U55 - End of the Line ist ein Horror-Spiel, für das ihr gerade auf Kickstarter spenden könnt. Im Survival-Horror-Adventure des Berliner Entwicklerstudios Effective Evolutions übernehmt ihr die Rolle des amerikanischen Studenten David. Dieser überlebt ein Zugunglück am Berliner Hauptbahnhof und muss sich anschließend nur mit Smartphone bewaffnet einen Weg aus den Trümmern suchen. U55 - End of the Line soll Ende 2014 erscheinen und unter anderem Oculus Rift unterstützen.

    Für das Horror-Adventure U55 - End of the Line können gerade alle Interessierten auf Kickstarter spenden. Dort läuft noch bis zum 19. September die Kampagne für das Spiel des deutschen Entwicklerstudios Effective Evolutions. Von den vorgegebenen 115.000 Dollar als Endsumme, erreichte der Horror-Titel bereits nach sieben Tagen über 32.000 Dollar. In U55 - End of the Line spielt ihr den amerikanischen Studenten David. Dieser will sich eigentlich am Berliner Hauptbahnhof mit seiner Freundin treffen, erlebt dort aber die Entgleisung seiner U-Bahn. Nachdem ihr wieder zu euch kommt, liegt es an euch, den Trümmern zu entkommen.

    Um die Spannung in U55 - End of the Line zu erhalten, steht dem Protagonisten des Spiels nur sein Smartphone als einzige Lichtquelle zur Verfügung. Der Horror im Spiel soll vor allem durch die Sound-Atmosphäre und die Stimmung umgesetzt werden. Inspirieren lassen hat sich das zwanzigköpfige Team aus Berlin von Horror-Spielen wie Amnesia, Dead Space, Silent Hill und Call of Cthulhu - Dark Corners of the Earth. Das Spiel soll laut den Entwicklern mehrere Teile Berlins beherbergen: Vom Bundestaggelände über Abschnitte des U-Bahn Netzes bis hin zum Hauptbahnhof ist alles dabei.

    Eines der Ziele des Entwicklerstudios hinter U55 - End of the Line ist die Unterstützung von Oculus Rift. Dadurch wollen die Programmierer für noch mehr Horror-Erfahrung sorgen. Im Spiel sollt ihr zudem komplett freie Entscheidungsmöglichkeit besitzen und somit über Leben und Tod wählen können. Entsprechend wie ihr euch während des Spiels entscheidet, versprechen die Entwickler mehrere Endsequenzen. Das Survival-Horror-Adventure soll Ende 2014 für PC erscheinen. Weitere Informationen zu U55 - End of the Line erhaltet ihr auf der offiziellen Kickstarter-Website.

    03:54
    U55: End of the Line - Survival-Horror-Adventure im Kickstarter-Video vorgestellt
  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Aenimus
    Lovecraft, U-Bahn und Oculus Rift? Könnte interessant werden. Zumindest auf dem Papier. Wird im Auge behalten.
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Aenimus Erfahrener Benutzer
        Lovecraft, U-Bahn und Oculus Rift? Könnte interessant werden. Zumindest auf dem Papier. Wird im Auge behalten.
    • Aktuelle Kickstarter Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 02/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 02/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1085748
Kickstarter
U55 - End of the Line: Spannendes Horror-Adventure auf Kickstarter gesichtet
U55 - End of the Line ist ein Horror-Spiel, für das ihr gerade auf Kickstarter spenden könnt. Im Survival-Horror-Adventure des Berliner Entwicklerstudios Effective Evolutions übernehmt ihr die Rolle des amerikanischen Studenten David. Dieser überlebt ein Zugunglück am Berliner Hauptbahnhof und muss sich anschließend nur mit Smartphone bewaffnet einen Weg aus den Trümmern suchen. U55 - End of the Line soll Ende 2014 erscheinen und unter anderem Oculus Rift unterstützen.
http://www.pcgames.de/Kickstarter-Event-239378/News/U55-End-of-the-Line-Spannendes-Horror-Adventure-auf-Kickstarter-gesichtet-1085748/
28.08.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/08/U55_End_of_the_Line_Brandenburger_Tor-pc-games.jpg
kickstarter,indie game,horror
news