Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • MotorGun: Kickstarter-Kampagne des Combat-Racers abgebrochen

    Indie-Entwickler Pixelbionic, der die Unterstützung der Macher von Twisted Metal und Interstate '76 gewinnen konnte, brach die Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung des Combat-Racers MotorGun ab. Grund dafür war die schwache Beteiligung, die ein Gelingen der Spendenaktion verhinderte. Dennoch wolle man weiterhin an dem Projekt arbeiten und das Feedback der Community beachten.

    Indie-Entwickler Pixelbionic hat die Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung von MotorGun abgebrochen. Der Combat-Racer von den Machern von Twisted Metal und Interstate '76, angeführt von einem der Gründungsmitglieder des bekannten Entwickler-Studios InXile Entertainment, konnte nicht genügend finanzielle Unterstützung hinter sich versammeln. Ein Gelingen der Spendenaktion war demnach als unrealistisch einzustufen. Dennoch plane Pixelbionic, das Projekt nicht aufzugeben und weiterhin an MotorGun zu arbeiten. Das Feedback der Community solle dabei eine große Rolle spielen.

    Bereits vor Abbruch der Finanzierungs-Kampagne erweiterten die Macher MotorGun auf Wunsch der Community um eine kurze Singleplayer-Kampagne. Nun werden Fans actionreicher Rennspiele, die sich auf MotorGun freuen, dazu angehalten, sich im offiziellen Forum zu registrieren, um weiterhin an der Entstehung und Ausrichtung des Spiels mitzuwirken. Ob es zu einem späteren Zeitpunkt eine weitere Kickstarter-Kampagne geben wird, ist nicht bekannt. Auch ließen die Entwickler in ihrem finalen Kickstarter-Update nicht durchblicken, ob es alternative Pläne zur Finanzierung von MotorGun gebe.

    Am 16. Juli startete Pixelbionic die Kickstarter-Kampagne, mit der MotorGun für eine Summe von 650.000 US-Dollar vorfinanziert werden sollte. Innerhalb von neun Tagen konnten lediglich 63.000 Dollar von 766 Unterstützern und damit rund zehn Prozent der benötigten Summe gesammelt werden. Das Update zum Abbruch der Spendenkampagne für MotorGun lest ihr auf Kickstarter.com. Weitere, vielversprechende Kickstarter-Projekte findet ihr auf unserer verlinkten Themenseite.

    04:56
    Motorgun: Kickstarter-Video zum teambasierten Postapokalypse-Rennspiel
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1080416
Kickstarter
MotorGun: Kickstarter-Kampagne des Combat-Racers abgebrochen
Indie-Entwickler Pixelbionic, der die Unterstützung der Macher von Twisted Metal und Interstate '76 gewinnen konnte, brach die Kickstarter-Kampagne zur Finanzierung des Combat-Racers MotorGun ab. Grund dafür war die schwache Beteiligung, die ein Gelingen der Spendenaktion verhinderte. Dennoch wolle man weiterhin an dem Projekt arbeiten und das Feedback der Community beachten.
http://www.pcgames.de/Kickstarter-Event-239378/News/MotorGun-Kickstarter-Kampagne-des-Combat-Racers-abgebrochen-1080416/
26.07.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/07/motorgun_kickstarter-pc-games.jpg
kickstarter,indie game
news