Kickstarter

Baphomets Fluch: Der Sündenfall - Adventure-Fortsetzung als Kickstarter-Projekt - jetzt mit Video

24.08.2012 14:00 Uhr
|
Neu
|
Revolution Software arbeitet derzeit an Baphomets Fluch: Der Sündenfall. Die fünfte Episode der legendären Adventure-Reihe soll über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter finanziert werden, wobei das Spendenziel bei 400.000 US-Dollar liegt. Erste Screenshots gibt es noch nicht, dafür allerdings ein interessantes Präsentationsvideo mit Hintergrundinformationen.

Baphomets Fluch: Der Sündenfall ist der fünfte Teil der legendären Adventure-Reihe und wird von Revolution Software entwickelt. Das Team sucht derzeit über Kickstarter nach Spendern. Baphomets Fluch: Der Sündenfall ist der fünfte Teil der legendären Adventure-Reihe und wird von Revolution Software entwickelt. Das Team sucht derzeit über Kickstarter nach Spendern. [Quelle: Siehe Bildergalerie] Die Baphomets Fluch-Reihe soll fortgesetzt werden: Der mittlerweile fünfte Ableger hört auf den Namen Baphomets Fluch: Der Sündenfall und soll bei dem britischen Entwicklerstudio Revolution Software entstehen. Um das Point & Click-Adventure zu realisieren, sucht das Team derzeit über die Crowdfunding-Plattform Kickstarter nach interessierten Spendern. Innerhalb der nächsten 29 Tage (Stand: 23. August) sollen über 400.000 US-Dollar zusammenkommen. Baphomets Fluch 5 soll im nächsten Jahr für PC, Mac, iOS und Android erscheinen.

Zur Hintergrundgeschichte: Der US-Anwalt Nico Collard und der französische Journalist Nico Collard werden Zeuge eines Gemäldediebstahls in der einer Pariser Galerie. Die beiden Charaktere beschließen der Sache auf den Grund zu gehen. Im Spielverlauf verschlägt es die beiden Spürnasen unter anderem nach London und andere Gebiete. Revolution Software verspricht, dass auch andere bekannte Figuren der Serie ein Comeback in Baphomets Fluch: Der Sündenfall feiern werden. Das Adventure soll komplett lokalisiert werden, Fans dürfen sich auch über eine deutsche Sprachausgabe freuen.

Übrigens: An dem ambitionierten Projekt arbeitet ein Großteil des Teams mit, die schon die Vorgänger verantwortet haben. Erste Screenshots bleibt uns Revolution Software bislang schuldig, dafür könnt ihr euch unterhalb dieser Zeilen ein Präsentationsvideo anschauen, in dem die Entwickler allerhand Hintergrundinformationen zu Baphomets Fluch: Der Sündenfall preisgeben. Zur entsprechenden Kickstarter-Webseite gelangt ihr über den Link.

06:10
Baphomets Fluch 5: Video stellt Kickstarter-Kampagne vor
Für die Verwendung in unseren Foren:
Online-Redakteur
Moderation
24.08.2012 14:00 Uhr
Jetzt ist eure Meinung gefragt: Hier könnt ihr euren Kommentar zum Artikel veröffentlichen und mit anderen Lesern darüber diskutieren.
Dein Kommentar
Erfahrener Benutzer
Bewertung: 0
24.08.2012 19:43 Uhr
habe auch mal ein schein gespendet

Verwandte Artikel

163°
 - 
Die Firma M3D aus den USA will mit ihrem Modell "The Micro" einen 3D-Drucker für nur 299 US-Dollar auf den Markt bringen. Der mit Seitenmaßen von 18,5 Zentimetern und einem Gewicht von rund einem Kilo recht kleine sowie leichte Würfel soll nicht nur günstig in der Anschaffung sein, sondern auch mit intuitiver sowie einfacher Bedienbarkeit und einem nahtlosen Design aufwarten. Ein Kickstarter-Video stellt das Projekt vor. mehr... [0 Kommentare]
48°
 - 
DwarfCorp ist die Metamorphose aus Minecraft, Dungeon Keeper und Wiggles. Gebaut und geschürft wird im klassischen Klötzchen-Stil, auch wenn die Handhabung und Steuerung wohl ein wenig anders ausfallen soll. Das Kickstarter-Ziel liegt derzeit bei 20.000 US-Dollar. Mehr Infos: http://www.kickstarter.com/projects/1078333633/dwarfcorp mehr... [3 Kommentare]
34°
 - 
Nach dem Ponoplayer für Audio-Nerds gibt es nun Gramofon. Das ist, wenn es einmal produziert werden soll, eine Musik-Streamingbox, die per WLAN kommuniziert, aber auch einen Ethernet-Port hat - für alle Fälle. Im Video wird die Box vorgestellt, die in Deutschland derzeit nur mit Spotify funktionieren würde. mehr... [0 Kommentare]
33°
 - 
Stonehearth ist ein weiteres vielversprechendes Spiel auf Kickstarter. Der Echtzeitstrategie-Survival-Mix in Klötzchenoptik ist eine Mischung aus Lego, Minecraft, die Siedler und 3D Dot Game Heroes. Die zwei Brüder von Entwickler Radiant Entertainment bitten um Geld, um ihr Team vergrößern zu können. Modifizierbarkeit und von Spielern erstellte Inhalte stehen im Mittelpunkt des Spiels. mehr... [3 Kommentare]
27°
 - 
In der 41. Folge von Shut Up And Take My Money spricht Mháire über aktuelle Japan-RPGs auf Kickstarter, Comics und Filme. Eines der RPGs kommt als Tabletop-Brettspiel daher, Super Dungeon Explore ist aber dennoch komplett vom Geist der asiatischen Rollenspiele durchströmt. mehr... [0 Kommentare]