Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • Fliegen für Mütterchen Russland

    AUFBRUCH Die Alligator Staffel hebt zu einem weiteren Einsatz ab. Je nach Mission befehligen Sie bis zu fünf Kampfhubschrauber. AUFBRUCH Die Alligator Staffel hebt zu einem weiteren Einsatz ab. Je nach Mission befehligen Sie bis zu fünf Kampfhubschrauber. Im echten Leben hat der KA-52 seine Feuertaufe noch vor sich. PC-Piloten allerdings dürfen in Team Alligator schon mal probefliegen. Sie stehen in den Diensten der russischen Armee und schlagen sich mit separatistischen Rebellen herum.
    Kampfhubschrauber gehören zu den wichtigsten Waffensystemen einer modernen Armee. Spätestens der Golfkrieg hat gezeigt, was Maschinen wie der AH-64 "Apache" im Kampf gegen |Panzerverbände und Luftabwehrstellungen leisten können.
    Kein Wunder also, dass auch im Arsenal des russischen Heeres verschiedene Typen von Helikoptern für solche Aufgaben bereitstehen. Die jüngste Entwicklung auf diesem Gebiet ist der KA-52 "Alligator", ein Projekt, das aus dem KA-50 "Werewolf" entwickelt und 1995 erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Sein Doppelrotor und die ungewöhnliche Cockpit-Konfiguration verleihen dem Hubschrauber ein unverwechselbares Äußeres und einmalige Flugeigenschaften. Aus diesem Grund haben wohl die britischen Helikopter-Spezialisten von Simis dieses Waffensystem als Hauptdarsteller ihrer aktuellen Simulation gewählt. Als Nachwuchspilot absolvieren Sie entweder einen ausführlichen Fluglehrgang, stürzen sich in einer Schnelleinsatz sofort ins Geschehen oder schreiben sich für eine komplette Kampagne ein. Wie im Vorgänger Team Apache müssen Sie sich in den Feldzügen abseits des Schlachtfeldes mit Logistikproblemen und Mitarbeitermotivation beschäftigen. Je höher die Motivation Ihrer Teamkameraden ist, desto geschickter werden sie sich im Kampfeinsatz anstellen.
    Im Briefing gibt es alle wichtigen Infos zur aktuellen Mission. Jetzt legen Sie noch die Bewaffnung Ihrer Staffel fest und teilen Ihre Flügelmänner ein. Im Cockpit angekommen, streift der Blick des Piloten zunächst über die detaillierten Landschaften. Je nach Einsatzgebiet erwarten Sie verschiedene klimatische und geografische Bedingungen: So fliegen Sie in Weißrussland über Steppen, Seen und Dörfer, während in Sibirien riesige Schneelandschaften vorherrschen.
    Die Waffen- und Flugsysteme des Alligator sind im Spiel auch auf der höchsten Schwierigkeitsstufe gut zu beherrschen: Der Bordschütze markiert für Sie die verfügbaren Ziele, die Sie dann mit der richtigen Waffe eliminieren müssen. Ihr Arsenal reicht in den meisten Missionen nicht aus, um sämtliche Gegner auszuschalten. Mit zahlreichen Tastaturbefehlen weisen Sie Ihren Flügelmännern daher zusätzliche Ziele zu.
    Ihre Leistung als Teamleiter wirkt sich direkt auf die Motivation Ihrer Kameraden aus. Nur ein glücklicher Pilot ist ein guter Pilot. Um Ihre Kollegen aufzumuntern, verteilen Sie nach erfolgreichen Aufträgen Orden, kubanische Zigarren oder Freikarten für das örtliche Freudenhaus.

    Bildergalerie: KA-52 Team Alligator
    Bild 1-3
    Klicken Sie auf ein Bild, um die Bilderstrecke zu starten! (3 Bilder)

    KA-52 Team Alligator (PC)

    Spielspaß
    78 %
    Leserwertung:
     
    Meine Wertung
  • KA-52 Team Alligator
    KA-52 Team Alligator
    Publisher
    GT Interactive
    Developer
    Simis
    Release
    18.02.2000
    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 10/2016 PC Games Hardware 09/2016 PC Games MMore 10/2016 play³ 10/2016 Games Aktuell 10/2016 buffed 10/2016 XBG Games 09/2016 N-Zone 10/2016 WideScreen 10/2016 SpieleFilmeTechnik 08/2016
    PC Games 10/2016 PCGH Magazin 09/2016 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
5216
KA-52 Team Alligator
Fliegen für Mütterchen Russland
http://www.pcgames.de/KA-52-Team-Alligator-Spiel-15880/Tests/Fliegen-fuer-Muetterchen-Russland-5216/
07.03.2001
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2001/11/3019SNAP333.jpg
tests