Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 14 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Zitat von tvharti
        das Problem war halt immer, dass nur eine bedingt "brauchbare" Releasepipeline da war. Und mit 1 guten Titel pro Jahr (oder alle 2 Jahre) kannst du als kleiner Publisher nicht überleben, da man den Großteil eines Projektes vorfinanziert und einem schlicht und einfach…
      • Von Scheorsch Neuer Benutzer
        Jowood hat einige gute Serien im Sortiment, (Gothic, Spellforce, Gilde) die leider alle unter der Releasepolitik gelitten haben. Aber es ist nicht gesagt, dass es diese Spiele ohne Jowood nicht gegeben hätte. Jowood ist nur der Publisher und nicht das Entwicklerstudio, somit ist es schwer zu sagen, ob gute Konzepte nicht irgendwann auch bei anderen Publishern ein Zuhause gefunden hätten.
      • Von tvharti Neuer Benutzer
        das Problem war halt immer, dass nur eine bedingt "brauchbare" Releasepipeline da war. Und mit 1 guten Titel pro Jahr (oder alle 2 Jahre) kannst du als kleiner Publisher nicht überleben, da man den Großteil eines Projektes vorfinanziert und einem schlicht und einfach irgendwann die Kohle ausgeht. Darum…
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
816325
JoWooD Entertainment AG
JoWood: Investor springt ab - Schließung des Publishers nicht ausgeschlossen
Der Gothic 4-Publisher befindet sich in ernsthaften finanziellen Schwierigkeiten und jetzt ist auch noch der mögliche Investor in letzter Sekunde abgesprungen. Der Insolvernzverwalter des österreichischen Unternehmens sieht die Schließungswahrscheinlichkeit bei 50 Prozent.
http://www.pcgames.de/JoWooD-Entertainment-AG-Firma-15517/News/JoWood-Investor-springt-ab-Schliessung-des-Publishers-nicht-ausgeschlossen-816325/
17.03.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2008/04/JoWooD_Logo_new_neu.jpg
jowood,publisher
news