Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Boesor Erfahrener Benutzer
        Zitat von AurionKratos am 27.03.2009 18:54
        [quote=XIII13 am 27.03.2009 16:57]Abgesehen davon ist Google kaum eine Firma, die es nötig hätte, Mitarbeiter zu entlassen.


        Genauso siehts aus - google dürfte wegen der krise nicht alzusehr schaden nehmen - mitarbeiter sollten deshalb nicht entlassen werden. [/quote]

        So funktioniert Wirtschaft aber leider nicht (abgesehen von einigen Staatsbetrieben natürlich)
      • Von McDrake Erfahrener Benutzer
        Zitat von XIII13 am 27.03.2009 20:49

        Sinnvolle Verwendung? Bleibt nur die Frage, warum man dann immer nur in den unteren Ebenen aufräumt.

        Steht das da im Artikel?
      • Von XIII13 Erfahrener Benutzer
        Zitat von lenymo am 27.03.2009 17:37
        Google ist aber auch keine Arbeitsbeschaffumngmaßnahme, man beschäftig ja keine zusätzlichen 200 Mitarbeiter wenn man keine sinnvolle Verwendung für sie hat.

        Sinnvolle Verwendung? Bleibt nur die Frage, warum man dann immer nur in den unteren Ebenen aufräumt.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 12/2016 SpieleFilmeTechnik 11/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
680113
Internet
Sales und Marketing wird verkleinert
Google streicht weltweit 200 Stellen. Im Bereich Sales & Marketing habe man den Personalaufwand falsch eingeschätzt.
http://www.pcgames.de/Internet-Thema-34041/News/Sales-und-Marketing-wird-verkleinert-680113/
27.03.2009
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/03/omid.jpg
google
news