Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • MaK: Minecraft trifft auf Mario Galaxy - Gameplay-Trailer zum Indie-Projekt

    Die Indie-Entwickler Verge Game Studio stellen mit einem interessanten Gameplay-Trailer MaK vor. Das viel versprechende Projekt weist durchaus Parallelen zu Minecraft und Super Mario Galaxy auf. Bei MaK handelt es sich nämlich um ein Sandbox-Spiel in Third-Person-Perspektive, bei dem das Experimentieren mit der Spielphysik (Stichwort: Gravitation) im Vordergrund steht.

    MaK ist das aktuelle Projekt der Entwickler von Verge Game Studio und wird derzeit unter anderem auf Steam: Greenlight beworben. Um der Zockegemeinde das Spielkonzept näher zu bringen, haben die Macher einen interessanten Gameplay-Trailer ins Netz gestellt, den wir euch keinesfalls vorenthalten möchten. MaK ist eine Art Minecraft - nur im Weltraum. Ihr erforscht aus der Third-Person-Perspektive mit einer klobigen Figur verschiedene Welten, errichten aus Blöcken Objekte und experimentiert mit der ausgeklügelten Spielphysik.

    Dabei seid ihr nicht alleine - eure Freunde können in euer Sandbox-Abenteuer jederzeit einsteigen. Laut Angaben der Macher soll die Action in MaK jedoch nicht zu kurz kommen: Euch steht eine Waffe zur Verfügung, mit der ihr unter anderem auch Objekte aus der Distanz an euch heranziehen könnt. Wann MaK erscheint, ist noch unklar. Auf Steam: Greenlight ist zu lesen, dass sich der interessante Genremix noch in einem frühen Entwicklungsstadium befindet. Den eingangs erwähnten Trailer sowie Screenshots findet ihr am Ende dieser Meldung.

    00:59
    MaK - Gameplay-Trailer zum Indie-Titel
  • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel
    Von Maddi20
    die kisten sind aber definitiv aus portal gestohlen ^^
    Von ING
    gefällt mir sehr gut das bisherige, mal gucken was drauß wird :-)man kann ja von minecraft halten was man will aber…
    Von Mothman
    Klingt ja nach pure fckng Äktschn.  :-DWenn ich mir die Screens so anschaue, ist mir das - glaube ich - ein…
    • Es gibt 5 Kommentare zum Artikel

      • Von Maddi20 Erfahrener Benutzer
        die kisten sind aber definitiv aus portal gestohlen ^^
      • Von ING Erfahrener Benutzer
        gefällt mir sehr gut das bisherige, mal gucken was drauß wird :-)

        man kann ja von minecraft halten was man will aber die indie welle die es losgetreten hat ist in meinen augen ein echter segen für die spielewelt.
      • Von Mothman Erfahrener Benutzer
        Zitat
        Laut Angaben der Macher soll die Action in MaK jedoch nicht zu kurz kommen: Euch steht eine Waffe zur Verfügung, mit der ihr unter anderem auch Objekte aus der Distanz an euch heranziehen könnt.
        Klingt ja nach pure fckng Äktschn.  :-D

        Wenn ich mir die Screens so anschaue, ist mir das - glaube ich - ein bisschen zu unübersichtlich und bunt.^^
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 03/2017 PC Games Hardware 04/2017 PC Games MMore 04/2017 play³ 04/2017 Games Aktuell 04/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 04/2017 SpieleFilmeTechnik 03/2017
    PC Games 03/2017 PCGH Magazin 04/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1027859
Indie Games
MaK: Minecraft trifft auf Mario Galaxy - Gameplay-Trailer zum Indie-Projekt
Die Indie-Entwickler Verge Game Studio stellen mit einem interessanten Gameplay-Trailer MaK vor. Das viel versprechende Projekt weist durchaus Parallelen zu Minecraft und Super Mario Galaxy auf. Bei MaK handelt es sich nämlich um ein Sandbox-Spiel in Third-Person-Perspektive, bei dem das Experimentieren mit der Spielphysik (Stichwort: Gravitation) im Vordergrund steht.
http://www.pcgames.de/Indie-Games-Thema-239276/News/MaK-Minecraft-trifft-auf-Mario-Galaxy-Gameplay-Trailer-zum-Indie-Projekt-1027859/
02.10.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2012/10/mak6.jpg
indie game,minecraft,super mario galaxy 2
news