Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
  • Lilly Looking Through: Indie-Game vorgestellt - Ein kleines Mädchen zwischen Märchen und Wirklichkeit

    Mit Lilly Looking Through entwickelt Geeta Games einen neuen Hoffnugsträger für Indie-Game-Fans. Das Point-and-Click Adventure mit märchenhafter Zeichentrickgrafik schickt ein kleines Mädchen auf die Reise durch eine mysteriöse Welt und konfrontiert den Spieler immer wieder mit dem Konflikt von Wirklichkeit und Fiktion.

    Die Demo von Lilly Looking Through der Entwickler Geeta Games lässt die Herzen von Indie-Fans momentan höher schlagen. Die Mitarbeiter des Entwicklerteams haben bereits an den Harry Potter- und Narnia-Filmen mitgearbeitet und sind auch an der Entwicklung zum Nachfolger des PC-Adventures Myst beteiligt gewesen. Ihr neues Projekt Lilly Looking Through erinnert aber eher an eine Mischung aus Psychonauts und Limbo, vereint mit dem visuellen Stil von Studio Ghibli Filmen wie "Das Schloss im Himmel" oder "Prinzessin Mononoke". Die Handlung dreht sich um Lilly, ein kleines Mädchen, dessen kindliche Naivität auf die Verkommenheit ihrer Umgebung trifft.

    Im späteren Spielverlauf erhält sie eine Brille, die es ihr ermöglicht, zwischen Vergangenheit und Gegenwart zu wechseln und in diesen zu agieren. So kann sie auf ihrer Reise durch den Wechsel zwischen beiden Welten beispielsweise Hindernisse überwinden und Rätsel lösen. Welche Wahrnehmung allerdings die Wirklichkeit und welche Fiktion darstellt, bleibt ungewiss. Gesteuert wird Lilly dabei im klassischen Point-and-Click-Stil. Der Spieler kann auf Objekte und Personen klicken, um Lilly mit diesen interagieren zu lassen. Zusätzlich ist es möglich, sich per Mausklick in der schön gestalteten Umgebung umzusehen und interessante Objekte näher zu untersuchen. Auf der Webseite der Entwickler ist eine Demo des Spiels zum Download erhältlich – einen Release-Termin gibt es allerdings noch nicht. Mehr Infos zu Lilly Looking Through findet ihr auf der Webseite des Indie Game Magazine. Den Trailer zum Spiel findet ihr unter diesem Artikel.

    • Es gibt 0 Kommentare zum Artikel

    • Aktuelle Indie Games Forum-Diskussionen

  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 09/2015 PC Games Hardware 10/2015 PC Games MMore 09/2015 play³ 09/2015 Games Aktuell 09/2015 buffed 10/2015 XBG Games 12/2014 N-Zone 02/2015
    PC Games 09/2015 PCGH Magazin 10/2015 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
885819
Indie Games
Lilly Looking Through: Indie-Game vorgestellt - Ein kleines Mädchen zwischen Märchen und Wirklichkeit
Mit Lilly Looking Through entwickelt Geeta Games einen neuen Hoffnugsträger für Indie-Game-Fans. Das Point-and-Click Adventure mit märchenhafter Zeichentrickgrafik schickt ein kleines Mädchen auf die Reise durch eine mysteriöse Welt und konfrontiert den Spieler immer wieder mit dem Konflikt von Wirklichkeit und Fiktion.
http://www.pcgames.de/Indie-Games-Thema-239276/News/Lilly-Looking-Through-Indie-Game-vorgestellt-Ein-kleines-Maedchen-zwischen-Maerchen-und-Wirklichkeit-885819/
24.05.2012
http://www.pcgames.de/screenshots/thumb/2012/05/Lilly-2012-05-01-21-23-39-27.jpg
indie game
news