Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hidden Danger: Überlebens-Simulation auf Steam Greenlight gesichtet

    Zwei Indie-Entwickler unter dem Namen Noyer Studios arbeiten derzeit an der Überlebens-Simulation Hidden Danger. Auf Steam Greenlight darf das ambitionierte Projekt von der Community ab sofort per Abstimmung unterstützt werden, um den Entwicklern eine Veröffentlichung auf Valves Spiele-Plattform zu gewähren. Derzeit im frühen Alpha-Stadium, soll das Spiel bereits im Dezember dieses Jahres erscheinen.

    Unaufhaltsam schießen immer mehr Überlebens-Simulationen aus dem frisch gedüngten Genre-Boden. Fans dieser aufblühenden Spiele-Gattung dürfen sich angesichts der Vielfalt also freuen, dass sich mit Hidden Danger ein weiterer Titel in Arbeit befindet. Indie-Entwickler Noyer Studios, bestehend aus lediglich zwei Personen, hat seinen Titel kürzlich zur Community-Abstimmung bei Steam Greenlight eingereicht, um das Spiel nach Fertigstellung auf Valves Distributions-Plattform veröffentlichen zu können. Derzeit befindet sich Hidden Danger in einem frühen Alpha-Stadium. Der voraussichtliche Release-Termin ist für Dezember dieses Jahres eingeplant. Erste Screenshots sowie den Greenlight-Trailer könnt ihr am Ende dieser Zeilen begutachten.

    Wer fürchtet, ein weiteres Zombie-Spiel zu Gesicht zu bekommen, darf vorerst aufatmen: Von Untoten ist in der Spielbeschreibung bis dato noch keine Rede und im Mittelpunkt des Spiels steht das nackte Überleben durch die Versorgung eurer Bedürfnisse. In der dynamischen und interaktiven Spielwelt mit vielfältigen Pflanzenarten macht ihr euch auf die Suche nach Nahrung und Unterkunft. Dabei müsst ihr gegen Hunger, Durst, Ermüdung und die tödlichen Gefahren der Umwelt kämpfen. Im Laufe eurer Lebensgeschichte, der jederzeit ein endgültiges Aus droht, gewinnt ihr zudem an Stärke, Agilität und anderen Attributen. Auskunft über eure Fähigkeiten geben verschiedene Statistiken, an deren Spitze das "Overall Player Rating" steht, das eure Talente bestimmt.

    Verschiedene Spielmodi sollen zudem für langanhaltenden und abwechslungsreichen Spielspaß sorgen. So könnt ihr zwischen einem individualisierbaren Zeit-Modus mit verschiedenen Schwierigkeitsgraden, einem Endlos-Modus und einem Erkundungs-Modus wählen. Während ihr im Zeit-Modus die zeitliche Vorgabe erfüllen und dementsprechend lange überleben müsst, ist dem Endlos-Modus selbsterklärend keine Grenze gesetzt. Im Erkundungs-Modus ist es euer Ziel, vor dem Ableben alle versteckten Orte zu finden. Wem das alles zu einsam ist, der darf sich in einem kompetitiven oder kooperativen Spielmodus mit anderen Spielern zusammentun und gegen andere Überlebende antreten und etwa deren Überlebens-Strategien sabotieren. Mehr Informationen zu Hidden Danger findet ihr auf Steam Greenlight.

    01:00
    Hidden Danger: Video stellt Indie-Adventure auf Steam Greenlight vor
  • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel
    Von Enisra
    irgendwie wirkt das, als ob da ne 1 zuviel bei der Ankündigung ist, denn die Grafik sieht schon ziemlich nach 2003 aus…
    Von DerBloP
    DanggooOOOOOooooor...ein Baum, ein Brunnen, ein ne vier Strohkisten mit bitmap Bild^^ und DangooooOOOOoooor 
    Von golani79
    Fände ne gut gemachte Überlebenssimulation schon ziemlich cool - haben für Gamedesign auch mal ein Treatment für ein…
    • Es gibt 8 Kommentare zum Artikel

      • Von Enisra Erfahrener Benutzer
        irgendwie wirkt das, als ob da ne 1 zuviel bei der Ankündigung ist, denn die Grafik sieht schon ziemlich nach 2003 aus und auch der Indiebonus wirkt da nicht wirklich
        Auch, naja, wenn man sich den Trailer ansieht muss man schon sagen, das man den Titel zu wörtlich genommen hat und die Gefahr in der Tat…
      • Von DerBloP Erfahrener Benutzer
        DanggooOOOOOooooor...ein Baum, ein Brunnen, ein ne vier Strohkisten mit bitmap Bild^^ und DangooooOOOOoooor 
      • Von golani79 Erfahrener Benutzer
        Fände ne gut gemachte Überlebenssimulation schon ziemlich cool - haben für Gamedesign auch mal ein Treatment für ein Spiel in diesem Genre geschrieben, aber unsere Vision war dann doch ein wenig zu groß, als dass sich das in einem Studentenprojekt umsetzen lassen hätte ^^

        Aber wer weiß - vlt. kommts noch irgendwann :D

        Hidden Danger sagt mir vom Video her jedoch nicht so zu .. mal schauen, was sich da noch tun wird.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 04/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1077671
Indie Games
Hidden Danger: Überlebens-Simulation auf Steam Greenlight gesichtet
Zwei Indie-Entwickler unter dem Namen Noyer Studios arbeiten derzeit an der Überlebens-Simulation Hidden Danger. Auf Steam Greenlight darf das ambitionierte Projekt von der Community ab sofort per Abstimmung unterstützt werden, um den Entwicklern eine Veröffentlichung auf Valves Spiele-Plattform zu gewähren. Derzeit im frühen Alpha-Stadium, soll das Spiel bereits im Dezember dieses Jahres erscheinen.
http://www.pcgames.de/Indie-Games-Thema-239276/News/Hidden-Danger-Ueberlebens-Simulation-auf-Steam-Greenlight-gesichtet-1077671/
08.07.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/07/hidden_danger_steam_greenlight__4_-pc-games.png
indie game,steam
news