Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Frontiers: Spendenaktion für Indie-Rollenspiel gestartet - Erstes Gameplay-Video veröffentlicht

    Wer seinen Forscherdrang mit Skyrim nicht befriedigen kann, sollte ein Auge auf Frontiers werfen: Das kommende Rollenspiel des Indie-Entwicklers Lars Simkins wird derzeit über Indigogo finanziert und verspricht eine offene und weitläufige Spielwelt, in der es nicht nur viel zu entdecken gibt, sondern es auch allerhand Rätsel zu lösen gilt. 80.000 US-Dollar sind nötig, um das Projekt zu finanzieren. Anlässlich der gestarteten Spendenkampagne veröffentlichte der Entwickler bereits ein Gameplay-Video einer frühen Version des ambitionierten Spiels.

    Mit Frontiers rief Indie-Entwickler Lars Simkins kürzlich ein ambitioniertes und durchaus vielversprechendes Projekt ins Leben. Das Open-World-Rollenspiel, das sich vor allem durch eine weitläufige und erkundbare Spielwelt auszeichnen soll, wird derzeit über die Crowdfunding-Plattform Indigogo finanziert. Um 80.000 US-Dollar Unterstützung bittet der alleinige Entwickler hinter dem Spiel, um das Projekt realisieren zu können. Anlässlich der gestarteten Spendenaktion veröffentlichte Simkins auch ein erstes Gameplay-Video zu Frontiers. Die Spielszenen aus einer frühen Version des Spiels und eine Reihe von Screenshots seht ihr unter dem Artikel.

    Frontiers soll das Spielgefühl von Rollenspiel-Klassikern wie The Elder Scrolls: Daggerfall mit dem gemächlichen Tempo und der Simplizität eines Point&Click-Adventures vereinen. Zentrales Element des Rollenspiels ist die Erkundung der frei begehbaren und weitläufigen Spielwelt. Neben der Bekämpfung tödlicher Monster, müsst ihr also auch allerhand Rätsel lösen und euch zudem um Grundbedürfnisse wie Hunger und Durst kümmern. Dazu macht ihr euch die vielfältige Umwelt zu Nutze, in der ihr Tier jagen, Pflanzen ernten und Fische angeln könnt. Rollenspiel-typisch bietet Frontier selbstverständlich auch ein ausgeklügeltes Skill-System, verschiedene Fähigkeiten und Magie sowie ein umfangreiches Crafting-System im Stile von Minecraft.

    Wer das Spiel auf Indigogo unterstützt, erhält verschiedene Belohnungen. Wer mindestens 15 Dollar spendet, erhält neben dem fertigen Spiel auch den offiziellen Soundtrack, Zugang zur Beta-Version und exklusives Hintergrundmaterial. Sollte die Kampagne Erfolg versprechen, sollen auch Stretch-Goals in das Projekt eingebunden werden. Wann Frontiers erscheinen soll, steht bislang noch nicht fest. Weitere Informationen zum Spiel erhaltet ihr auf der Spendenseite von Indigogo.com und künftig auf unserer entsprechenden Themenseite.

    01:28
    Frontiers - Gameplay-Video aus der Alpha des Skyrim-Kontrahenten
  • Es gibt 1 Kommentar zum Artikel
    Von Shadow_Man
    Sehr schön, ich mag solche "Erkundungs-Rollenspiele". Danke für den Hinweis. 
    • Es gibt 1 Kommentare zum Artikel

      • Von Shadow_Man Erfahrener Benutzer
        Sehr schön, ich mag solche "Erkundungs-Rollenspiele". Danke für den Hinweis. 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 12/2016 PC Games Hardware 01/2017 PC Games MMore 01/2016 play³ 01/2017 Games Aktuell 12/2016 buffed 12/2016 XBG Games 11/2016 N-Zone 12/2016 WideScreen 01/2017 SpieleFilmeTechnik 12/2016
    PC Games 12/2016 PCGH Magazin 01/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1072240
Indie Games
Frontiers: Spendenaktion für Indie-Rollenspiel gestartet - Erstes Gameplay-Video veröffentlicht
Wer seinen Forscherdrang mit Skyrim nicht befriedigen kann, sollte ein Auge auf Frontiers werfen: Das kommende Rollenspiel des Indie-Entwicklers Lars Simkins wird derzeit über Indigogo finanziert und verspricht eine offene und weitläufige Spielwelt, in der es nicht nur viel zu entdecken gibt, sondern es auch allerhand Rätsel zu lösen gilt. 80.000 US-Dollar sind nötig, um das Projekt zu finanzieren. Anlässlich der gestarteten Spendenkampagne veröffentlichte der Entwickler bereits ein Gameplay-Video einer frühen Version des ambitionierten Spiels.
http://www.pcgames.de/Indie-Games-Thema-239276/News/Frontiers-Spendenaktion-fuer-Indie-Rollenspiel-gestartet-Erstes-Gameplay-Video-veroeffentlicht-1072240/
03.06.2013
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2013/06/frontier__2_.jpg
indie game,rpg,kickstarter
news