Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Heroes of the Storm: Matchmaking wird grundlegend überarbeitet

    Das Matchmaking in Heroes of the Storm soll künftig grundlegend überarbeitet werden.

    Die Macher von Heroes of the Storm sind mit dem Matchmaking-System nicht zufrieden. Blizzard will dieses daher in den kommenden Wochen grundlegend überarbeiten. Dies verriet Game Director Dustin Browder während eines Panels im Rahmen der BlizzCon 2015. Das Matchmaking-System, das auch bei Starcraft 2 zum Einsatz kommt, sei nicht für das Spielprinzip von Heroes of the Storm geeignet.

    In Heroes of the Storm kommt das gleiche Matchmaking-System zum Einsatz, dass auch die Partien in Blizzards Echtzeit-Strategiespiel Starcraft 2 zusammenstellt. Laut Blizzard handelt es sich dabei jedoch um eine suboptimale Lösung für das MOBA-Spiel. In den kommenden Wochen soll dieses daher grundlegend überarbeitet werden, verspricht Blizzard. Game Director Dustin Browder ließ während eines Panels im Rahmen der BlizzCon 2015 die Pläne der Entwickler durchblicken.

    Ziel ist es unter anderem, sogenannte Spiegel-Matches zu verhindern, in denen auf beiden Seiten die selben Helden antreten. Stressig und zuweilen langweilig beschreibt Browder die derzeitigen Ergebnisse vieler Matchmaking-Versuche des Systems. 80 Prozent der Matches seien ausgeglichen, 65 Prozent der Spielerlevel im Match seien dabei auf einer Höhe. Im Umkehrschluss bedeutet dies eine Fehlerquote von 20 bzw. 35 Prozent, wie der Game Director erklärt. Hier bestehe Verbesserungsbedarf.

    Derzeit arbeitet das Matchmaking-System danach, sämtliche Spieler in der Warteschleife auf verschiedene Matches aufzuteilen und teils hunderttausende Male pro Sekunde hin- und herzuschieben. Wie viel Zeit dem System dabei zur Verfügung stehe, sei im Hinblick auf das Endergebnis unerheblich. Künftig soll es stattdessen eine vollwertige Warteliste geben, nachdem das System Spieler gleicher Ränge passend auf verschiedene Matches aufteilte.

    Spieler werden dann bei Bedarf ausgetauscht, sollte ein Spieler mit höherem Level auftauchen. Wann das Spiel startet, ist dann abhängig von der Situation. Zeit soll damit im Endeffekt keinen großen Faktor bei der Qualität eines Matches spielen. Erste Tests des neuen Matchmaking-Systems seien vielversprechend, so Blizzard. Weitere Newsmeldungen und Informationen rund um Heroes of the Storm entnehmt ihr wie gewohnt unserer Themenseite.

    Quelle: Kotaku

    02:18
    Heroes of the Storm: Arena-Modus vorgestellt
    Spielecover zu Heroes of the Storm
    Heroes of the Storm
  • Heroes of the Storm
    Heroes of the Storm
    Publisher
    Blizzard
    Developer
    Blizzard
    Release
    02.06.2015
    Leserwertung
     
    Bewerte dieses Spiel!
    Es gibt 3 Kommentare zum Artikel
    Von David_Bergmann
    Ja, nach der Blizzcon war Schluss. :)Fehler korrigiert - danke für den Hinweis!
    Von WeeFilly
    Und jetzt zum Thema:Ich würde mir wüschen, dass es auch endlich unmöglich wird, gegen das selbe Gegnerteam zweimal…
    Von WeeFilly
    Bethesda? Hui. Was ist denn dem armen Blizzard passiert? Insolvent? 

    Aktuelle Strategie-Spiele Releases

    Cover Packshot von Endless Space 2 Release: Endless Space 2 Sega , Amplitude Studios
    Cover Packshot von Bounty Train Release: Bounty Train
    Cover Packshot von Expeditions: Viking Release: Expeditions: Viking
    Cover Packshot von Hand of Fate 2 Release: Hand of Fate 2
    • Es gibt 3 Kommentare zum Artikel

      • Von David_Bergmann Redakteur
        Zitat von WeeFilly
        Bethesda? Hui. Was ist denn dem armen Blizzard passiert? Insolvent? ;)
        Ja, nach der Blizzcon war Schluss. :)

        Fehler korrigiert - danke für den Hinweis!
      • Von WeeFilly Erfahrener Benutzer
        Und jetzt zum Thema:

        Ich würde mir wüschen, dass es auch endlich unmöglich wird, gegen das selbe Gegnerteam zweimal direkt hintereinander spielen zu müssen. Das ist langweiliger als alle anderen beschriebenen "issues".
      • Von WeeFilly Erfahrener Benutzer
        Bethesda? Hui. Was ist denn dem armen Blizzard passiert? Insolvent? 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 06/2017 PC Games MMore 06/2017 play³ 06/2017 Games Aktuell 06/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 06/2017 WideScreen 06/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 06/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
1177208
Heroes of the Storm
Heroes of the Storm: Matchmaking wird grundlegend überarbeitet
Die Macher von Heroes of the Storm sind mit dem Matchmaking-System nicht zufrieden. Blizzard will dieses daher in den kommenden Wochen grundlegend überarbeiten. Dies verriet Game Director Dustin Browder während eines Panels im Rahmen der BlizzCon 2015. Das Matchmaking-System, das auch bei Starcraft 2 zum Einsatz kommt, sei nicht für das Spielprinzip von Heroes of the Storm geeignet.
http://www.pcgames.de/Heroes-of-the-Storm-Spiel-17022/News/Matchmaking-wird-grundlegend-ueberarbeitet-1177208/
08.11.2015
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2015/09/heroes_screenshot-buffed_b2teaser_169.jpg
heroes of the storm,blizzard,update
news