Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
  • Hellgate: London

     Doppelt geschossen hält besser: Den in die Ecke getriebenen Dämonen behandeln wir mit Elektrosalven und einer Feuerball-Nachspülung. Doppelt geschossen hält besser: Den in die Ecke getriebenen Dämonen behandeln wir mit Elektrosalven und einer Feuerball-Nachspülung. Dave Brevik ist östlich von San Francisco aufgewachsen, zu seiner Schulzeit wohnte die Familie in einem Haus nahe einer kalifornischen Erhebung namens "Mount Diablo". In der Uni verjuxte er indes viele produktive Stunden an einem Unix-Computer, wo ihn das schlichte Zeichensatz-Rollenspiel Moria fesselte. Der Berg diente als Namensgeber, der Prophet motzte die Monsterjagd-Idee mit Echtzeitkämpfen und isometrischer Grafik auf. Das Resultat namens Diablo verkaufte sich über 2,5 Millionen Mal und läutete eine Rollenspiel-Renaissance ein, Nachfolger Diablo 2 wanderte gar rund 4 Millionen mal über die Ladentische dieser Welt.

    Brevik und seine Mitstreiter aus frühesten Tagen, Max und Erich Schaefer, sollten jetzt eigentlich gemütlich bei Blizzard sitzen, Geld zählen und Diablo 3 machen. Aber nach Knatsch mit dem Management von Mutterkonzern Vivendi Universal wegen andauernder Verkaufsgerüchte strichen sie vor zwei Jahren die Segel und gründeten zusammen mit weiteren Blizzard-Flüchtlingen die Flagship Studios.

    Das Debütspiel des inzwischen 27-köpfigen Teams vertraut auf bewährte Suchtelemente, gekreuzt mit einer nagelneuen 3D-Engine und neuen Spielideen für Solo-Story und Multiplayer. Hellgate: London wirkt in einer sonst von Fortsetzungen und Lizenzen dominierten PC-Landschaft so frisch, knackig und verführerisch, dass wir die Entwickler in San Francisco besuchen mussten, um neue Details über den höllischen Hoffnungsträger zu erfahren.

    Hellgate: London sieht aus wie ein Ego-Shooter und fühlt sich an wie ein Ego-Shooter - es ist aber kein Ego-Shooter. Mit den WASD-Tasten bewegt man seinen Charakter durch die apokalyptische Spielwelt, sieht sich mithilfe von Mausbewegungen um und klickt dabei um sein Leben.

    Zwei Waffen gleichzeitig kann Ihre Spielfigur einsetzen, also simultan mit verschiedenen Knarrentypen ballern oder Wumme und Schwert kombinieren. Nahkampfwaffen-Betätigung führt automatisch zum Umschalten auf Verfolgeransicht, die Perspektive lässt sich auch per Mausrädchen wechseln.

    Sind die Diablo-Eltern etwa auf dem Ballertrip? Ein Tastendruck genügt und Action-Rollenspieler erblicken das gelobte Land: Charakterwerte und Sonderfähigkeiten. Modifizierbare Waffen und Ausrüstung. Resistenzen und Erfahrungspunkte.

    Die magischen Waffen haben alle Zielwasser in den Adern, perfekte Präzision ist nicht nötig. "Bei uns im Büro bin ich einer der lausigsten Shooter-Spieler", gesteht Flagship-Chef Bill Roper. "Aber bei Hellgate komme ich prima voran, denn der Erfolg meines Charakters hängt vor allem von Ausrüstung, Sonderfähigkeiten und Waffeneigenschaften ab."

    Es war damit zu rechnen, dass sich die ehemaligen Blizzard-Größen spielerisch im weiteren Diablo-Dunstkreis bewegen würden. Eine 3D-Engine lag auch irgendwie in der Luft, aber die Ego-Ansicht kommt einem doch etwas kühn vor.

    Bis man selber die ersten paar Gegnergruppen weggeputzt hat und all die schönen aufsammelbaren Glitzerdinger untersucht, welche die Monster freundlicherweise haben fallen lassen: Oha, wenn ich dieses Teil in meine Waffe einbaue, gibt's einen Gift-Schadensbonus. Heisa, hier ist ein Teil, das mir ein neues passives Talent verleiht.

  • Hellgate: London
    Hellgate: London
    Publisher
    Electronic Arts
    Release
    30.10.2007
    Leserwertung
     
    Meine Wertung
    Es gibt 33 Kommentare zum Artikel
    Von WoronNOX
    ich habe gelesen, das es einen kostenpflichtigen und einen kostenlosen Part geben soll! ich vermute mal.. es wird so…
    Von Ozkar
    Muss dich leider enttäuschen. Bin Diablo Fan und ich bin total begeistert von dieser Mischung von Spiel. Außerdem höre…
    Von Tieber
    Dungeon Siege 1 bzw. 2 ist 3D. Ich kann es kaum erwarten bis es endlich rauskommt. Ich bin auch ein begeisterter…

    Aktuelle Rollenspiel-Spiele Releases

    Cover Packshot von Syberia 3 Release: Syberia 3 Anuman Interactive , Microids (FR)
    Cover Packshot von Shiness Release: Shiness Focus Home Interactive , Enigami
    Cover Packshot von The Sexy Brutale Release: The Sexy Brutale Tequila Works , Tequila Works
    • Es gibt 33 Kommentare zum Artikel

      • Von WoronNOX Neuer Benutzer
        Zitat
        Da bleibt nur noch eine Frage:
        Wieviel wird das online-zocken vorraussichtlich kosten?
        Hat da jemand etwas gelesen, gehört...?


        ich habe gelesen, das es einen kostenpflichtigen und einen kostenlosen Part geben soll!
        ich vermute mal.. es wird so ähnlich wie bei Sacred, mit einem offenen…
      • Von Ozkar Neuer Benutzer
        Bin voll und ganz deiner Meinung! Dieser Artikel hat meine Vorfreude noch verstärkt!
        Da bleibt nur noch eine Frage:
        Wieviel wird das online-zocken vorraussichtlich kosten?
        Hat da jemand etwas gelesen, gehört...?
      • Von Tieber Erfahrener Benutzer
        Zitat von Ricco2001 am 24.08.2005 11:58
        Die Story nicht vergessen, ein Dungeon Siege in 3D brauch ich nicht! 


        Dungeon Siege 1 bzw. 2 ist 3D.




        Ich kann es kaum erwarten bis es endlich rauskommt. Ich bin auch ein begeisterter Fan von Diablo bei dem Abgesehen von der Grafik mich am meisten die fehlenden Nebenquests gestört haben und das wird sich in Hellgate ja ändern 

        Flagship Studios rules 
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 05/2017 PC Games Hardware 05/2017 PC Games MMore 05/2017 play³ 05/2017 Games Aktuell 05/2017 buffed 12/2016 XBG Games 04/2017 N-Zone 04/2017 WideScreen 05/2017 SpieleFilmeTechnik 05/2017
    PC Games 05/2017 PCGH Magazin 05/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
389320
Hellgate: London
Hellgate: London
http://www.pcgames.de/Hellgate-London-Spiel-5900/News/Hellgate-London-389320/
20.08.2005
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2005/07/PCG0905HellgateLon9.jpg
news