Online-Abo
Login Registrieren
Online-Abo
Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
als Startseite festgelegt.
    Möchtest du diese Seite als Startseite festlegen?
    Mobile als Startseite festgelegt.
    Login Registrieren
    • Es gibt 6 Kommentare zum Artikel

      • Von Enisra Erfahrener Benutzer
        naja
        das Größte Problem am Hitman Film war zum einem der Hitman, der war 10 Jahre zu Jung und die Story war aber mal sowas von konfus und wirr

        hm nja, ich will auch Neill Blomkamp, alleine was der schon für Kurzfilme gedreht hat, da müssen einige etablierte noch dazu lernen um die Qualität zu erreichen
      • Von Rising-Evil Erfahrener Benutzer
        @LostHero

        bin ganz deiner Meinung der Hitman-Film war ganz ok, nichts absolut berauschendes, aber ok
        und auch wesentlich besser als Tomb Raider. Die Wiege des Lebens
      • Von hanso Benutzer
        Warum machen diese Schlimmen ein Top-Spiel nur für eine bestimmte Konsole-only, ich würde die Halo Reihe sehr gerne mal durchspielen aber kann mir nicht alle Konsolen auf einmal leisten.
  • Print / Abo
    Apps
    PC Games 01/2017 PC Games Hardware 02/2017 PC Games MMore 02/2017 play³ 02/2017 Games Aktuell 02/2017 buffed 12/2016 XBG Games 01/2017 N-Zone 02/2017 WideScreen 02/2017 SpieleFilmeTechnik 01/2017
    PC Games 01/2017 PCGH Magazin 02/2017 PC Games MMORE Computec Kiosk On the Run! Birdies Run
article
848353
Halo: Kampf um die Zukunft
Halo: The Movie - Möglicher Hinweis auf Steven Spielberg als Produzent, zu schön um wahr zu sein?
Steven Spielberg als Produzent des lange verschollenen Halo-Kinofilms? Das wäre wohl der Traum vieler Fans der Shooter-Reihe. Vermutlich handelt es sich bei dem Gerücht aber um eine Ente.
http://www.pcgames.de/Halo-Kampf-um-die-Zukunft-Spiel-5250/News/Halo-The-Movie-Moeglicher-Hinweis-auf-Steven-Spielberg-als-Produzent-zu-schoen-um-wahr-zu-sein-848353/
07.10.2011
http://www.pcgames.de/screenshots/medium/2009/03/masterchief.jpg
halo,steven spielberg
news